Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Heizkörper
Öfen für Ferienhäuser, Gartenhaus
2 Kamine
Vor-und Nachteile eines hausgemachten lang-brennenden Ofens auf Holz
3 Kraftstoff
Arten von dekorativen Auskleidungen für Heizungsrohre
4 Heizkörper
Vorteile und Designmerkmale eines Ziegelofens mit Wasserkreislauf
Haupt / Heizkörper


, :,.,. ,., .

.. .,.

,,.

?,, :

  1. ,.
  2. . .
  3. .,,.

.,,.

,. .

, ,. 4, 21. 15.

,.,. :,.

250., (, ),.

,,,.

..,,,.

.,.

:,. ..

. . .

.,,..

,., :

  • ;
  • ;
  • .

.. .

, 8., 5 ., .

,,, .,, - .,, .

, ,,,,.,, .

,.,,.,.

100,,. .,,. : 1 - ; 2 - - ; 3 - ; 4 - - ; 5 - ; 6 -. ,, ,, -.

,,., . :

  1. .
  2. ,,,.
  3. ,,.

, .,,, . 1 - ; 2 - ; 3 - ; 4 -,. ,,,., .

. .

,,,. :

  1. ( ), ,,.
  2. ,.
  3. ,,.
, -,.

-,,., ( ),.

:

  1. ,,,.
  2. ,..
  3. , .

,.

.

, .

, .

?

. . .

, . : .

.,.

-, ..

..,.

: .,.,.,.

, 300 - 20000. 2000 55000.

,.

,. :

  • ;
  • ,. ;
  • .

, .

,. .

. ..

, ,.

,.

, .

..

.

:

  • ;
  • ;
  • ..

.. :

  • 30.., ;
  • ,. 10-. , ;
  • .. 110. ;

  • ( ). ,.
  • . ,,.

    , :

    , ,. ( ) ),. 500 600 700.., 1000..,,..

    , ., ( ). :

    1. ,.,.,..
    2. , ., ..

    . . ,,.,.,.

    ,,., 80 90 ( ). , ( )..

    ,, :

    • , ;
    • 50 100 ;
    • ;
    • , ;
    • .

    . . .

    ,, .

    ,. :

    1. 3,,,.
    2. 40 50 ( 1.5 2 ). 20..
    3. ( ),.,.
    4. .
    5. . :,,..
    6. , 2. 8, 24.
    7. 50. .

    .., .

    ( )

    6 90. , ( 3 ). :

    , . 5 :

    1. .
    2. .
    3. .
    4. .
    5. .

    .,, ( )., ,.

    2 :

    • , ;
    • ,.

    :, 25. : 25, 25 × 25 = 625 × 0,625 ×?., .

    .,. S : S = ?? d?.,.

    ,., ., :

    m = Q / 1,163 · t

    • Q,, ;
    • m, ;
    • ?;
    • 1.163 /.

    . 100 ? 10 /, 10. 10 10 = 100. 20, 90. :

    m = 100 / 1,163 (90 ÷ 20) = 1,22, 1,25.

    , 10, 100 ?. :, 5., 1000, 750.

    :, :

    m = 50 / 1,163 (90 20) = 0,61 0,65 ?.

    ., ( 10 ).. .

    ,,.,, ? ., ,. :

    1. ,.,.
    2. .,.
    3. .
    500

    ., 3,,.

    ,,. (, )., 500.

    ,,. : - 90%, ., :

    .,.,,,.,.,.

    500

    ,,. :

    • - ;
    • ,, ;
    • ;
    • ;
    • ,.

    ..,.

    3,. 15 20 20 20., (0.3 0.5 ).

    ,. 60 / ? 60 80. ., .,.

    ,

    , :

    1. . 70, 90.
    2. ..,.

    :, .,.

    ,

    , :

    1. ..
    2. ..
    3. . .
    4. ,.
    5. .
    6. , 10,.
    7. , .
    ,

    . , 50. .,.

    ,.,. :

    • , ;
    • ,, ;
    • , ;
    • .

    ,. .

    500,,.. ( ),. 150.

    , ., :

    • ;
    • , ;
    • ,,,.

    -., ., :

    ., ,.

    ,, .

    100,, 3 :

    • , ;
    • ;
    • 1 2 -.

    . -. ,.

    ,

    :

    • 2 - ;
    • 10 12 ;
    • ;
    • ;
    • .

    ,. . :

    1. , .
    2. .
    3. .
    4. ,..
    5. .
    6. ,.
    7. .,.,.
    8. .

    ,,. 50,,. .

    -,.,, . . :,.,,,.

    Wärmespeicher für Gewächshäuser und Gewächshäuser

    Hallo Freunde! Ende letzten Jahres erhielt ich eine ungewöhnliche Anfrage von Lesern: "Was ist ein Wärmespeicher für Gewächshäuser?". Das erste, was mir in den Sinn kam, ist eine gewöhnliche Batterie, die für die autonome Stromversorgung von Heizgeräten verwendet wird. Es stellte sich jedoch heraus, dass dieser Name auf die einfachsten und billigsten Mittel zum Schutz von Gewächshäusern und Brutstätten vor Frost im Frühjahr verweist.

    Was ist ein Wärmespeicher für Gewächshäuser?

    Dies ist nicht der übliche elektrische Energiespeicher, den wir in einer Vielzahl von Geräten verwenden - Automobile, Heizkessel, unterbrechungsfreie Stromversorgungen und andere Geräte, die vorübergehend Strom liefern müssen.

    Wir sprechen von einem Gerät, das in der Lage ist, thermische Energie der Sonne für eine bestimmte Zeit zu speichern und sie dann allmählich in den umgebenden Raum freizusetzen. Wenn es einfacher zu sagen ist, dann werden in unserem Fall die gebräuchlichsten Mittel als Wärmespeicher verwendet:

    • Kunststoffrohre;
    • Hülsen aus dickem Film;
    • Taschen und andere Gegenstände.

    In diesem Fall sollte die Farbe der Batterie dunkel und idealerweise schwarz sein, da der Erwärmungsprozess viel effizienter ist. Zum Beispiel wird dieses Prinzip in einer gewöhnlichen Sommerdusche verwendet.

    Wie können Sie Ihre eigenen Hände aus improvisierten Mitteln akkumulieren?

    Natürlich ist der zuverlässigste Weg, ein Gewächshaus im Frühling zu heizen, ein Ofen oder ein anderes Heizgerät. Es ist jedoch nicht immer möglich, sie zu benutzen, besonders wenn das Gewächshaus oder Gewächshaus in einem Landhaus liegt, das Sie nicht jeden Tag besuchen.

    Es gibt Wärmespeicher zum Verkauf, die aus einem schwarzen Film vorgefertigt sind und etwa 250 Mikrometer dick sind. Einfaches Wasser wird in solche Hülsen gegossen und in der richtigen Reihenfolge auf die Gewächshausbetten gelegt. Während des Tages erhitzen sie sich auf ungefähr +25, wenn nachts ein Frost minus 5 Grad draußen ist, die Temperatur innerhalb des Gewächshauses und des Gewächshauses wird positiv bleiben und Ihre Sämlinge werden nicht einfrieren.

    Dies ist die einfache Art, wie Sie warme Betten in Ihrem Gewächshaus machen können.

    Es ist jedoch möglich, einen solchen Wärmespeicher mit Hilfe verfügbarer Werkzeuge selbst herzustellen. Die Hauptanforderung an das Material eines solchen Geräts ist die Fähigkeit, Wärme zu sammeln und sie langsam abzugeben, wenn die Umgebungstemperatur abfällt. Metallbehälter funktionieren nicht, da sich dieses Material schnell aufheizt und es für kurze Zeit abgibt. Daher sind andere Materialien am besten geeignet:

    • Steine;
    • Kiesel oder Schotter;
    • Ziegelstein;
    • Wasser

    Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass die Steine ​​im Sommer sehr heiß werden und sie für eine lange Zeit Wärme abgeben. Daher können Sie sich Geräte vorstellen, die in der Lage sind, Wärmeenergie von ihnen oder ähnlichen Materialien zu sammeln, während kein Wasser benötigt wird. Betrachten wir zum Beispiel einen Ofen zum Beheizen von Räumen, die aus Stahl (wie einem Ofen) oder Ziegeln bestehen - dieser kühlt viel langsamer.

    In Kunststoff eingeschlossenes Wasser ist jedoch vorzuziehen. Um solche Batterien zu erstellen, können Sie eine Hülse aus dickem schwarzen Film verwenden, wenn es zur Hand ist, und Sie können es selbst herstellen.

    Wenn nicht, dann können Sie immer Plastikrohren dunkler Farbe aufnehmen, die der Länge Ihrer Reihe in einem Gewächshaus oder Gewächshaus entsprechen. Je größer der Durchmesser einer solchen Batterie, desto besser. Aber normalerweise gibt es Kunststoffrohre mit einem Durchmesser von 50 oder 100 mm.

    Eine Seite des Rohres muss abgedichtet werden, damit das Wasser nicht ausläuft - dafür können Sie spezielle Stopfen mit dem passenden Durchmesser im Geschäft kaufen und sie sicher mit wasserfestem Kleber am Ende befestigen. Die andere Seite sollte ebenfalls versiegelt sein, aber das Ende des Rohrs fest verschließen, weil man regelmäßig das Wasser einfüllen und kontrollieren muss - es gibt viele Möglichkeiten dafür, jeder Gärtner, der weiß, wie man das Werkzeug benutzt, kann diesen Vorgang durchführen.

    Die Frage, wie man ein Gewächshaus beheizt, lässt sich am einfachsten lösen, wenn man beispielsweise Gassäcke mit Wasser wie auf diesen Fotos verwendet.

    Und jetzt schauen Sie sich ein Video über die verschiedenen Möglichkeiten zum Heizen von Gewächshäusern und den Einsatz von Wärmespeichern für Betten an.

    ,,,, .

    , , ., :

    1. ( ), ( ). ,
    2. .,,
    3. ( ), ),. .

    ,,, . :

    1. .,,.,.
    2. - .

    ., .,.

    ( ) ),.

    ,.,. ,. .

    ?

    ,. ,.

    .,,, .

    :

    ., .,, .

    ,,,,,.,,.

    :,,,.

    ,, .,,,,.

    ,, .

    , :

    1. :

    -,,,,

    , (,, ),. ,,.

    ,.,,,,.,, 85%.

    ,. ( 30%),,.,, ,. .

    , ( ), .,.

    :

    1. .
    2. .
    3. ,.

    :

    1. .., 50.
    2. ..,.

    ,,.

    ,,,.

    200 10000.

    .

    :

    • ( 2, 800 )
    • ( ), 20 )
    • .

    200.,.,, ..

    . 15. ., :

    • ,
    • -
    • ,
    • - (-200) 250
    • .
    Top