Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Kessel
Wir stellen unseren eigenen Mix für Öfen und Kamine her
2 Kessel
Landhausheizung
3 Kraftstoff
So machen Sie die Ofenheizung in einem Privathaus: Optionen für Geräte mit Luft- und Wasserkreisläufen
4 Kraftstoff
Welche Art von Heizofen lange brennen ist besser für geben und Privathaus?
Haupt / Kamine

Kuznetsovs Saunaöfen: Zeichnungen und Bestellung


Kusnezow-Öfen sind sowohl in Russland als auch in der Welt sehr beliebt. Seit den 60er Jahren arbeitet Kuznetsov an der Schaffung eines perfekten Ofens, für viele Jahre Arbeit hatte er viele Gleichgesinnte. Das Team von Handwerkern hat viel entwickelt und den Ofenmarkt mit ihren Produkten gefüllt.

Seit vielen Jahren versuchen verschiedene Erfinder, Öfen mit maximaler Effizienz herzustellen, da ihre Hauptaufgabe darin besteht, effizient und mit minimalen Kosten zu arbeiten. Sicherlich gibt es viele Menschen, die alleine einen Kochherd machen wollen, und das ist möglich. Heute ist das Thema relevanter denn je, da die Heizkosten sehr hoch sind. Glockenöfen können das Haus gut und schnell heizen und haben auch ein interessantes Aussehen.

Durch den langen Heißluftstrom wird die Wärme im Raum lange gehalten und die kalte Luft kühlt den Ziegel nicht, wenn er durch das Rohr austritt. Die Temperatur während der Verbrennung ist sehr hoch, und die Effizienz des Kusnezow-Ofens wird 95% betragen, unter Ziegelöfen ist dies ein sehr guter Indikator, da der bekannte russische Ofen für ein Bad einen Wirkungsgrad von nur 40% hat.

Verdienste

Der Glockenkocher hat eine einfache Vorrichtung und besteht aus einer unteren Ebene und einer Feuerkammer, die in einem Hut zusammengefügt sind, der Hauptbestandteil eines solchen Ofens für ein Bad ist der Auftrag:

  • es wärmt sich gleichmäßig auf und gibt auch Wärme ab;
  • es sollte sehr selten gereinigt werden, da es keinen Ruß und Rauch gibt;
  • Wärme verdampft praktisch nicht, da der Ofen eine hohe Effizienz hat;
  • Das Design ist modern und originell.

Um einen Kocher selbständig für ein Bad zu machen, sollten Sie sich strikt an die Fertigungstechnik halten, alles klar nach Zeichnung ausführen und hochwertiges Material verwenden.

Der Meister erfand eine große Vielfalt von Öfen, die sich nicht nur im Aussehen, sondern auch im Zweck unterscheiden:

  • Heizung;
  • zum Kochen;
  • für ein Bad;
  • Straße, wie Grill;
  • Ofen mit Liege.

Wenn Sie sich für eine Badewanne entscheiden, die Sie zu Hause herstellen möchten, müssen Sie zunächst Zeichnungen für die Bestellung machen. Ordnung ist eine Art, Ziegel zu legen, und jede Reihe fällt anders aus. Das Sammeln der Bestellung erinnert den Designer, wenn Sie sich anstrengen und ein wenig Zeit verbringen, dann werden alle damit zurechtkommen.

Saunaofen

Der Saunaofen kann drei Räume gleichzeitig beheizen. Dieses Dampfbad, Waschanlage und Ruheraum. Auch der Saunaofen übernimmt die Funktion der Lüftung, erwärmt das Wasser und kann verschiedene Dampfparameter erzeugen. Es kann Feuchtigkeit und Temperatur regulieren, bei seiner Verwendung erwärmt sich der Raum schnell und hält autonom die notwendige Temperatur aufrecht. Richtig durchgeführte Bestellung liefert einwandfreie Ergebnisse.

Darüber hinaus kann es Strom erzeugen. Und wenn Sie einen Ofen mit einem Kamin machen, dann ist es möglich, Essen über Holzkohle zu kochen. Leute, die einen Badeofen benutzen, bestätigten, dass sie sowohl den Nass- als auch den Dampfmodus in der Sauna machen können. Es ist möglich, einen solchen Ofen Kuznetsov ohne Schwierigkeiten zu machen, indem man der Zeichnung folgt.

Materialien, die Sie brauchen


Da der Kusnezow-Ofen viel kleinere Abmessungen als Standardheizgeräte hat, benötigt das Material für sein Design viel weniger:

  • Feuerfest- und Vormauerziegel;
  • Feuer Ton;
  • gereinigter Sand;
  • Metalldraht;
  • Eisenecke;
  • Ventil und Entlüften;
  • Feuerraumtür;
  • Rost;
  • Herd Herd.

Der feuerfeste Ziegel sollte von der Marke ShB-8 oder ShB-5 sein, und der Verblendziegel sollte nicht niedriger sein als die Marke M150. Um herauszufinden, wie viele Steine ​​Sie benötigen, müssen Sie die Zeichnungen verwenden.

Die Grundlage schaffen

Nun, wenn der Ofen während des Baus des Hauses gemacht wird, dann kann die Grundlage dafür sofort gemacht werden. Es sollte berücksichtigt werden, dass das Fundament 10 Zentimeter mehr als der Ofen um den Umfang herum sein sollte. Das Fundament muss stark gemacht werden, denn das Design hat viel Gewicht.

Was zu suchen:

  • Das Fundament des Hauses sollte nicht eins mit dem Ofenfundament sein.
  • Wenn der Ofen in der Nähe einer Wand steht, sollte das Fundament einen Abstand von mindestens 5 cm von der Hauptmauer haben und der Abstand sollte mit Sand gefüllt sein.
  • Hochwertige Imprägnierung Stiftung tut nicht weh. Um es zu machen, ist die untere Schicht in der Grube mit Sand bedeckt, und das getrocknete Fundament ist mit Dachmaterial bedeckt.
  • Wenn möglich, müssen Sie Verstärkung machen, für diesen Zweck verwenden Sie einen Metallrahmen.

Das Fundament wird auf der gleichen Ebene wie das Hauptgeschoss erstellt, bei Bedarf kann ein Ziegelstein gemeldet werden.

Wie man einen Ziegelstein und eine Feuerkammer herstellt

Der Ofen muss aus feuerfesten Ziegeln und den Außenwänden des Ofens - der Verkleidung bestehen. Dann werden sie sich beim Heizen und Kühlen anders verhalten. Der Ofen muss schweben, dazu ist es notwendig, eine trockene Naht um ihn herum zu machen. Wenn dies nicht gemacht wird, können die Ziegel während des Betriebs brechen. Während der Arbeit lohnt es sich, auf die Reihenfolge zu achten, denn wenn Sie die Steine ​​falsch binden, wird das notwendige Ergebnis nicht funktionieren.

Um eine trockene Verbindung herzustellen, wird der Mauermörtel zwischen den inneren und äußeren Steinen entfernt, und der Hohlraum wird mit Mineralpappe gefüllt. Achten Sie darauf, dass die Vorsprünge der feuerfesten Steine ​​nicht in die Vertiefungen der Keramik fallen, dies macht den Ofen zu einem völlig eigenständigen Design. Schamottestein an den Rand und Keramik - wie Sie möchten.

Wir stärken die Konstruktion des Drahtes


Jede dritte Reihe sollte mit Metalldraht verlegt werden, es ist ein kleines, aber notwendiges Detail, das das Design zuverlässig macht. Die Eisenbauteile müssen mit einem Abstand von 0,5 cm in das Mauerwerk eingebracht werden, und der entstandene Hohlraum sollte mit feuerfester Baumwolle gefüllt werden.

Wenn Sie Erfahrung beim Verlegen haben, dann wird es keine Probleme geben, die Hauptsache ist, den Anweisungen zu folgen.

Kuznetsova Öfen machen es selbst

Ein Nachteil der Konstruktionen der meisten Öfen ist der niedrige Wirkungsgrad. Dies ist das Ergebnis eines zu schnellen Austritts von Rauchgasen. Das Problem kann gelöst werden, indem der Schornstein verlängert wird, aber der Schub danach wird ebenso wie die Intensität der Verbrennung abnehmen.

Kuznetsova Öfen machen es selbst

Bei der Planung eines Ziegelofens sind die Hauptaufgaben:

  • Gewährleistung einer guten Traktion;
  • Erhöhung der Wärmeübertragung des Gesamtvolumens der erzeugten Wärmeenergie.

Diese Aufgaben schließen sich gegenseitig aus, Sie müssen also einen "Mittelweg" finden, damit der Rauch so lange wie möglich verweilt, aber die Traktion nicht beeinträchtigt wird. Eine der besten Lösungen für dieses Problem ist der Kuznetsov-Ofen.

Schritt für Schritt Anleitung:

Design-Funktionen

Kuznetsova Öfen machen es selbst

Alle vorhandenen Kuznetsov-Öfen (und es gibt mehr als 150 von ihnen) können nach ihrer Funktion in mehrere Gruppen eingeteilt werden:

  • Bäder;
  • Kochen (zum Kochen);
  • Heizung;
  • Grills;
  • Kamine;
  • komplex.

Es ist wichtig! Die beliebtesten von ihnen sind kombinierte Koch- und Heizungskonstruktionen.

Die oben beschriebenen Öfen arbeiten nach dem gleichen Prinzip. Direkt hinter der Brennkammer befindet sich eine Luftkappe, die die heißen Rauchgase trennt. Der Einlass ist hier unten, nicht oben, wie zuvor. Die erhitzten Gase in der Kappe steigen an und die abgekühlten und dementsprechend schwerer. Bald kühlen auch die heißen Gase und verlassen ebenfalls die Kappe.

Skeptiker halten die beschriebene Technologie immer noch für ineffektiv - die Rauchverzögerung sollte zu einer Schubverschlechterung führen. In der Tat ist alles falsch, und der Irrtum dieser Meinung ist leicht genug zu beweisen.

  1. Der Index der Luftverdünnung unter der Haube beträgt 0,18 hPa, was als negativer Wert im Verhältnis zum Normaldruck in der Atmosphäre angesehen werden kann. Daher die natürliche Konvektion.
  2. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die offene Tür blies. Es dichtet den Luftstrom ab und ersetzt regelmäßig die verdünnte Luft unter der Haube.
  3. Die Rohrlänge spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Dies ist eine Luftleitung, die den gesamten Rauchgasstrom durchlässt und somit ihre maximale Geschwindigkeit gewährleistet.

Es ist wichtig! Mit dem Kusnezow-Ofen können Sie nicht nur individuelle Heizung, sondern auch Warmwasser bereitstellen. Zu diesem Zweck ist die Rückseite der Kappe mit einem Stahlwärmetauscher ausgestattet.

Was kann so einen seltsamen Schornstein geben?

  1. Schichtbildung der Rauchgase durch Temperatur unmittelbar nach der Brennkammer.
  2. Auf dem Pfad von Gasen können Sie nicht eine, sondern zwei oder drei Kappen auf einmal installieren. Als Ergebnis wird der Rauch mehr Wärme abgeben, und die Konstruktion selbst wird aus mehreren Zonen mit permanenter Temperatur bestehen.
  3. Die Kappe befindet sich neben dem Ofen und Rauchgase, die noch nicht ihre Wärme abgegeben haben, treten in sie ein. Infolgedessen verbrennen Asche, Kohlenmonoxid und flüchtige Kohlenwasserstoffe, die in einem herkömmlichen Ofen durch den Schornstein abgeführt werden, in dieser Konstruktion unter der Haube. Dies führt zu einer Erhöhung der Wärmeübertragung und minimiert die Rußmenge im Schornstein.
  4. Aufgrund der natürlichen Konvektion können die Verbrennungsprodukte den Ofen physisch nicht verlassen, bevor sie die gesamte Wärme abgeben.
  5. Der Wärmetauscher im Kuznetsov-Ofen befindet sich im Gegensatz zu anderen Konstruktionsarten in der Kappe, dh außerhalb der Brennkammer. Es kann die Temperatur des Feuers nicht beeinflussen und reduziert daher nicht den Wirkungsgrad.

Jetzt - direkt zum Bauprozess.

Was ist in der Arbeit erforderlich?

Bei der Durchführung der gesamten Palette von Aktivitäten benötigen:

  • Vollziegel, 754 Stück;

Kuznetsov-Öfen machen es selbst: Bautechnik

Einen Ofen dieser Art zu bauen, ist selbst für Leute, die es zum ersten Mal tun, ziemlich einfach. Es ist wichtig, dass die Erektionstechnik befolgt wird, ebenso wie die Bestellung.

Phase 1. Gründung

Im Fall des Fundaments für den Ofen gleichzeitig mit dem Fundament des Hauses ist es nur notwendig, die Abmessungen an die gewählte Struktur anzupassen. Aber wenn es keine gibt, dann ist es unerwünscht, es mit dem Hauptfundament zu verbinden - es ist besser, es getrennt zu gießen und es etwas breiter (von 12-15 cm) zum Bereich des zukünftigen Gebäudes zu machen.

Sam I. Kuznetsov rät, eine solide Grundlage aus Silikastein zu bauen.

Phase 2. Legen

Es ist wichtig! Sie sollten sich im Voraus über die korrekte Lage des Schornsteins im Raum und auf dem Dach Gedanken machen. Es muss bestimmte Anforderungen erfüllen (siehe Abbildung). Erst danach können Sie mit dem Bauen beginnen.

Eine detaillierte Bestellung des Kuznetsov-Ofens ist im Bild unten zu sehen.

Die Zeilen 1 und 2 müssen aus Schamottesteinen verlegt werden. Die Hauptsache ist, nicht die Lösung zu verwenden, die vorher gemischt wurde, um das Fundament zu bauen. Mit der Nummer 2 können Sie die Ausgabe der Rauchkanäle starten, aber es ist wünschenswert, den Boden des Ofens etwas dicker zu machen.

Für Rauchkanäle, die die Wärmeübertragung verbessern, sind vier Reinigungen installiert: eine an der Rückseite, die zweite am Zulauf, die dritte und die vierte an der Seite. Die Länge und Breite der Berührungen wird individuell bestimmt, und die Gebäudeebene und die Ecke werden verwendet, um die horizontale / vertikale Position zu überprüfen.

Es ist wichtig! Die Hauptschwierigkeit kann Ziegelhälften legen. Für ein besseres Schneiden ist es wünschenswert, eine Schleifmaschine zu verwenden.

Bildete eine Wand zwischen dem Gebläse und dem Rest des Ofens sowie alle internen Trennwände. Während der Verlegung der Reihe Nr. 5 ist das Gitter installiert.

Kuznetsova-Herd. Mauerwerk

In den Reihen Nr. 17-18 ist die Überlappung von Kappen aufgebaut, und in Nr. 21 ist ein Paar von Passagen übrig, die entlang der linken und rechten inneren Wände verlaufen.

Im Allgemeinen, mit einer visuellen Ordnung an ihren Händen, ist es ziemlich einfach, einen Kuznetsov-Ofen zu bauen, und in der Regel gibt es keine Schwierigkeiten.

Kuznetsov Ofenbau

Stufe 3. Überprüfung

Am Ende der Verlegung ist es notwendig, das erste Anzünden durchzuführen. Die Mindestmenge an Kraftstoff wird verwendet, damit sich die Struktur langsam aufheizt. In diesem Fall wird der Ofen gebrannt, seine Funktionsfähigkeit sowie die Dichtheit der Fugen zwischen den Türen und den Absperrventilen überprüft. Wenn Sie die geringsten Mängel finden, sollten sie sofort beseitigt werden.

Es ist wichtig! Die maximale Leistung der beschriebenen Konstruktion beträgt 10 kW - das reicht für ein gewöhnliches Landhaus.

Was solltest du sonst noch wissen?

Die Verbrennungskammer ist mit der Haube mit einem vertikalen Schlitz verbunden, der als trockenes Gelenk bezeichnet wird. Die Notwendigkeit einer solchen konstruktiven Lösung wird durch Konvektionsströme verursacht, die sich in beiden Kammern bewegen. Ein Teil des Rauchgases, das eine große Menge an Dampf enthält, wird in die Verbrennungskammer zur Rückführung gezogen, was die Verbrennung von flüchtigen Teilchen verbessert und Turbulenz verursacht.

Die Aschengrube ist nicht nur durch den Rost, sondern auch von oben durch Hohlräume in den Wänden mit Luft gefüllt. Dies ist wiederum für die vollständige Verbrennung von flüchtigen Teilchen erforderlich, da die durch den Rost eintretende Luft, wenn sie die Spitze des Brenners erreicht, fast keinen Sauerstoff enthält.

Über der Brennkammer befindet sich ein Grill aus feuerfesten Steinen, der als Katalysator bezeichnet wird. Es erhitzt sich auf hohe Temperaturen und verbrennt sozusagen alles, was nach unvollständiger Verbrennung des Brennstoffs übrig bleibt.

Bell Tipps

  1. Machen Sie den Brennraum nicht zum Teil der Kappe, da der Brennstoff in einem begrenzten Raum verbrennen muss, um eine ausreichend hohe Temperatur zu erzeugen. Wenn Sie die Kappe mit einer Brennkammer verbinden, erhalten Sie einen traditionellen russischen Ofen, aber mit einer schlechten Last.
  2. Das Brennen sollte mit einer minimalen Temperatur beginnen, wobei die Intensität der Verbrennung allmählich erhöht wird.
  3. Bei hohen Temperaturen dehnt sich der Ziegel aus, wodurch die innere Schamotte "hängen" kann, dh von allen ihren Seiten wird ein leerer Raum gebildet.
  4. Am Ende der Verlegung ist es wünschenswert, den gesamten Ziegel mit einer speziellen feuerfesten Verbindung zu überziehen.
  5. Jede zweite Reihe von Mauerwerk sollte mit Stahldraht verlegt werden, um das Bündel zu verstärken.
  6. Türen und andere Metallelemente sollten unter Berücksichtigung der Tatsache, dass sie sich bei hohen Temperaturen ausdehnen, installiert werden. Um das Metall mit einem Ziegel zu trennen, müssen Sie eine spezielle Dichtung verwenden.

Als eine Schlussfolgerung

Wie Sie sehen können, ist das einfachste Koch- und Heizdesign von I. Kuznetsov durchaus möglich mit eigenen Händen zu bauen. Wenn es jedoch geplant ist, einen multifunktionalen Ofen zu installieren, oder die Installationstechnik selbst zu kompliziert erscheint, müssen Sie sich an einen erfahrenen Ofen wenden. Sie werden alles schnell machen, alle Features berücksichtigen, und das fertige Design wird für viele Jahre dienen.

Für eine detailliertere Bekanntschaft mit den Mauerwerk-Nuancen wird empfohlen, das thematische Videomaterial zu betrachten.

Video - Verlegung Kuznetsova-Ofen

Nikolay Zhuravlev Chefredakteur

Veröffentlichung 01.02.2015

Wie dieser Artikel?
Speichern, um nicht zu verlieren!

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
4

Ich werde ein Haus nach dem Projekt Nr. 183-1D bauen, ich plane, einen russischen Ofen in den Ofen zu stellen, dieses Märchen, in unserem Dorf und im Haus unserer Großmutter war das, und ich bin mit dem Backen aus diesem Ofen aufgewachsen, also will ich meinen Ofen in den Ofen stellen, aber die Vorderseite des Ofens wird in die Küche schauen, und hinter dem Ofen wird ein geschweißter Kessel und Frostschutzmittel in der Heizung sein. Bitte helfen Sie mir, diese Träume von mir zu lösen, Gründungsmaterialien und Konsultationen, ich lebe in der Amur-Region. Svobodny

Hallo!
Ich habe bemerkt, dass der Artikel verschiedene Öfen behandelt. Ich gebe zu, dass das Design ähnlich ist, aber...
In der angegebenen Reihenfolge ist die Größe 4,5x3 Steine, in einem 6x3,5 Video, auf einigen Fotos 5,5x5,5.
Ist es möglich, irgendwo die Reihenfolge, die Zeichnungen und das Aussehen des Ofens zueinander zu betrachten? Interessiert an einem Heizofen mit der Größe von 5-6 Ziegeln. Im Idealfall quadratisch oder rechteckig, wenn es links mit einer Wärmebank ausgestattet werden kann. Ich bin bereit, die relevanten Zeichnungen und Verfahren zu einem erschwinglichen Preis zu kaufen.

Ich habe in den 70er Jahren als Ofenkamerad mit einem Diener begonnen, in den 80er Jahren habe ich in der Region Leningrad viele Öfen verlegt. Ich habe alle Öfen der Welt und die russische Geschichte der Entwicklung des Ofengeschäfts von Zeitschriften studiert. Wiederum baten sie mich, einen komplizierten zweistöckigen Ofen nach den Zeichnungen von Professor Groom-Grymzhaylo zu falten. Gefaltet. Ich habe im Internet gesucht und es wurde schlecht. Alle Kanalöfen, die seit 100 Jahren in Russland durch irgendeine Art von Kuznetskovka ersetzt wurden. Kolpakovym.Kak leicht alle zu täuschen. Die Hälfte der Öfen in 10 Jahren wird überhaupt nicht mehr heizen. Die Kappe funktioniert nur im russischen Ofen, wie viele Menschen werden leiden. Schreiben Sie mir, ich werde ihm helfen, den Ofen zu reparieren. Aber ohne Messungen ohne Tests. Wie konnte so etwas passieren Die Hauptgründe sind ein Rennen nach dem Rubel. Nun, die Hauptsache, warum viele Ofenkiller angriffen: Diese Öfen werden immer gut getankt und der Schub wird jährlich steigen. Und sie werden aufhören zu wärmen. die Kappe wird mit Ruß verstopft und die ganze Hitze wird unter Umgehung der Kappen direkt in das Rohr fließen. Immerhin ist alles so konstant.

Dmitry Sie haben nur die richtige Option gewählt, weil Sie einen russischen Ofen gewählt haben. Dies ist eine Kappe in ihrer reinsten Form. Igor Kusnezow hat sich dafür entschieden, Kappen in anderen Öfen zu verwenden, aber sie werden dort nicht arbeiten. Es ist schwierig, eine Kappe zu bauen. Es gibt ein paar Projekte für vorrevolutionäre Wissenschaftler, aber dort wurden bestimmte Bedingungen erfüllt. Ich bin weit in St. Petersburg. Du weißt nie, du gehst und rufst an, ich zeichne alles und schreibe, und ich werde versuchen, alles zu erklären. Der russische Ofen ist einfach im Design. Schreibe erklären, wie man faltet. Sie werden ein Glas mit Freude machen, wenn Sie fertig sind

Kuznetsovs Ofenzeichnungen

Wie wir wissen, werden alle Fortschritte an Kurbeln beibehalten. Wer weiß, wie wir heute leben würden, wenn Leonardos Exzentriker nicht wäre, wenn Tesla in seinen Exzentrizitäten nicht so hartnäckig wäre. Es gibt viele Beispiele, aber heute interessieren wir uns für die Entwicklung einer Person, die ihr Leben den Öfen gewidmet hat, für ihr gründliches Studium und die Entwicklung neuer, fundamental unähnlicher Dinge. I.V. Kuznetsov begann seine Tätigkeit seit 1962, und seine Entwicklung verliert immer noch nicht an Relevanz.

Inhalt:

Kuznetsovs Ofen und seine Eigenschaften

Kuznetsov strebte nach einer Sache - maximale Leistung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit beim Betrieb seines Ofens zu erreichen. Jedes Gerät, das es einführte, zeichnete sich durch verbesserte Fähigkeiten aus - Wärmeeinsparung, Produktivität, Ausstattung und Designmerkmale. Und bei der Herstellung solcher Öfen gibt es nichts Übernatürliches. Alles geniale ist einfach, deshalb ist es durchaus möglich, einen Kuznetsov-Ofen zu bauen, die Zeichnungen, das Gerät und die Grundregeln müssen gründlich studiert werden.

Alle Kuznetsov-Öfen zeichnen sich durch erhöhte Effizienz aus. Dies wurde dank einer völlig neuen und einzigartigen Entwicklung erreicht. Im Ofen wird die Bewegung von Gasen sehr genau durchdacht, heiße Luft wird nicht verschwendet und wärmt die Straße nicht, und kalte Luft strömt durch ein spezielles System in den Schornstein. Solche Öfen werden wegen des Designs, das wir kurz betrachten, Glockentyp genannt.

Kuznetsovs Glockenturm

Sie werden Glockenglocken genannt, weil nach dem Projekt eine Art Kappe innerhalb des Ofens gebaut wird, die den Herd selbst und den unteren Teil des Ofens verbindet. Die Kappe dient als Gasabscheider und sortiert sie in heiß und kalt, wodurch Sie die kalten Gase entfernen und die heißen Gase so lange wie möglich im Ofen belassen können. Heiße Gase steigen einfach unter die Kappe und bleiben dort lange stehen, nicht wie bei einem herkömmlichen russischen Ofen in die Röhre, sondern sammeln Wärme.

Im Ofen erhöht sich dadurch natürlich die Brenntemperatur, wodurch der Wirkungsgrad auf 80-90% ansteigt. Darüber hinaus trägt das System der freien Bewegung von Gasen dazu bei, die Erwärmung des Ofens viel gleichmäßiger zu machen, und die Bildung von Ruß ist nicht so intensiv. Durch die Anwendung all dieser Design-Feinheiten ergeben sich folgende Vorteile der Schmiede:

  • große Effizienz;
  • Rentabilität;
  • hohe Beständigkeit gegen Rissbildung;
  • freie Einstellung zur Form und zum Design des Ofens;
  • sehr gleichmäßige Erwärmung;
  • minimaler Rauch;
  • Anspruchsvolles Design zum Service.

Arten von Kusnezow-Öfen

Riesiger Wert erhalten Design aufgrund der erstaunlichen Vielseitigkeit. Kuznetsovs Ofen, dessen Zeichnungen in mehr als 150 Versionen präsentiert werden, kann in jedem Raum so effizient wie möglich verwendet werden. Jede der Zeichnungen berücksichtigt die Eigenschaften des Raums für einen bestimmten Zweck, weshalb der Ofen für einen bestimmten Gebäudetyp mit einer so hohen Effizienz arbeitet.

Es macht keinen Sinn, alle Öfen von Kuznetsov aufzulisten, hier sind nur einige der am meisten gefragten Optionen:

  • Brotbacköfen zum Kochen, kombiniert mit Kochflächen;
  • Badeöfen;
  • Straßenöfen;
  • Kaminöfen;
  • Heizöfen.

Dies ist keine vollständige Liste von spezialisierten Kuznetsov-Öfen. Es besteht die Möglichkeit, kombinierte Typen zu erstellen, was sehr praktisch ist, wenn es im Alltag in kleinen Bereichen angewendet wird.

Arrangements von Kusnezow-Öfen

Der Bau des Kaminofens Kuznetsov impliziert keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten. Wenn die Hände mit dem einfachsten Werkzeug geschärft werden, genügt es, der Reihenfolge und ein paar einfachen Regeln zu folgen, um die Struktur erfolgreich aufzubauen. Die Bestellung ist einfach ein System von Zeichnungen und Anweisungen, die den Prozess der Ofenverlegung Schritt für Schritt bis zu jeder Ziegelreihe separat beschreiben. Warum solche Genauigkeit? Der Punkt ist, dass Kuznetsov Dutzende von Jahren damit verbracht hat, dass das Design perfekt funktioniert, und wenn Sie etwas Kleines verpassen, wird der Ofen nicht richtig funktionieren. Hier ist eine Beispielreihenfolge:

Kuznetsova Kocher für Bad

Es gibt ziemlich viele Schmiede für das Bad. Herkömmliche Saunaöfen haben allein 17 Arten. Alle von ihnen können in der Größe unterschiedlich sein, je nach dem Ort der Feuerstelle, ein Ort für Steine, das Vorhandensein eines Kamins, ein Kochfeld, und jeder Typ hat seine eigene Reihenfolge. Selbst von vorgefertigten Öfen können Sie leicht die für eine bestimmte Badgestaltung am besten geeignete auswählen, so dass fast keine Änderungen vorgenommen werden. Hier sind nur ein paar Beispiele:

Die Verwendung von Kuznetsov-Öfen im Bad bietet eine ganze Reihe von Vorteilen:

  1. Der Ofen kann mit fast jedem Brennstoff arbeiten.
  2. Es ist möglich, nicht nur das Bad selbst, sondern auch bis zu 150 Liter Wasser, Steine ​​zu erhitzen.
  3. Der Ofen wird sehr gleichmäßig erhitzt, so dass das Auftreten von Rissen fast unmöglich ist.
  4. Der Ofen erfordert keine häufige Reinigung von Ruß.
  5. Kuznetsovka heizt nicht nur das Bad auf, sondern hält auch die Wärme sehr lange, was es ermöglicht, das Bad nach der Prozedur zu trocknen, was die Lebensdauer des Raumes wesentlich erhöht.

Keine Fiktion. Durch sorgfältiges Studium der Bestellung können Sie selbst einen ausgezeichneten Ofen sowohl für das Bad als auch für die Heizung oder einen Grillofen auslegen.

Das Beste seiner Art! Kuznetsova-Ofen, ihre eigenen Hände bildend: Pläne und Ordnung

Sie betrachten derzeit Kuznetsov Abschnitt, in der großen Arten von Öfen Abschnitt.

Seit 1962 hat I. V. Kuznetsov etwa 150 Herdmodelle in besonders sparsamer Ausführung entwickelt.

Die hohe Effizienz (Effizienz bis zu 80-90%) seiner Erfindungen half ihnen, Popularität in der ganzen Welt zu gewinnen.

Kuznetsovs Öfen werden in allen Bereichen des menschlichen Lebens verwendet - zum Heizen, Erhitzen von Wasser und Kochen.

Es gibt spezielle Designs für ein Bad, Outdoor-Optionen für die Installation in der Sommerküche. Diese Geräte sind ziemlich komplex, aber wenn Sie die Anweisungen und Empfehlungen sorgfältig befolgen, können sie unabhängig voneinander durchgeführt werden.

Das Schema des Kusnezow-Glockentyps

Das Prinzip der Kusnezow-Geräte berücksichtigt die natürlichen Eigenschaften der heißen Luft und wird bei der Verbrennung von Brennstoffen und Gasen freigesetzt. Das Design des gemauerten Ofens unterscheidet sich dadurch, dass der Rauch im Inneren des Ofens selbst zurückgehalten wird. Um dies zu tun, ist die sogenannte Kappe ausgestattet - die Brennkammer, die eine geschlossene Kuppel ist, wo die heißeste Luft aufsteigt, verdrängt die Abkühlung durch den unteren Seitenast.

Foto 1. Schema des Glockentypofens von Kuznetsov, Merkmale der Bewegung von Gasströmen in dem Gerät sind gezeigt.

Die Entlüftung unter dem Ofenboden sorgt für einen konstanten Kaltluftstrom. Aufgrund der Tatsache, dass die heiße Luft so lange wie möglich in dem Ofen gehalten wird, ist die Effizienz der Wärmeübertragung im Vergleich zu anderen ähnlichen Vorrichtungen um das Dreifache erhöht.

Bei herkömmlichen Öfen versuchten die Planer, solche Ergebnisse zu erzielen - dafür wurden Modelle mit einem System von Schornsteinkanälen entwickelt. In ihnen wird heiße Luft auch innerhalb der Vorrichtung eingeschlossen, aber die Verlängerung des Schornsteins verschlechtert natürlich das Abgas, so dass die Heizeffizienz nicht viel zunimmt.

Im Fall der Kuznetsov-Geräte wird der Schub nicht gestört und heiße Luft wird nicht aufrechterhalten, indem die Länge des Kanals erhöht wird. Dies ist aufgrund der natürlichen Eigenschaften von heißen Gasen zu steigen und kälteren zu verdrängen. Die Abmessungen dieses Ofentyps können in Abhängigkeit von der benötigten Leistung und der Fläche des zu beheizenden Raumes variieren. Modelle mit einer Kappe sind in der Regel kompakt und eignen sich für die Einrichtung eines kleinen Landhauses.

Zweiglockenofen

Die am meisten verbreitete Variante für die qualitative Heizung des privaten Hauses - Kusnezow-Gerät mit zwei Kappen.

Seine Effizienz ist aufgrund der längeren Warmhaltezeit deutlich höher.

Überzüge aus hitzebeständigen Ziegeln sind mit einer leichten Verschiebung übereinander angeordnet - die von der ersten Kappe verdrängte Luft tritt sofort in die zweite ein, von der sie bereits in das Abgasrohr gelangt.

Die Größe eines solchen Ofens ist direkt von der Fläche des Hauses abhängig, es ist sogar möglich, mit einem Innenvolumen von bis zu 5 Kubikmeter zu bauen. Der Brennstoffbrenner nimmt normalerweise den ganzen Bereich des Bodens ein, er hilft, die Macht der Luftheizung im Ofen zu erhöhen.

Hilfe Bei der Konstruktion eines Zweiglockenofens werden häufig spezielle Ventile installiert, um die zweite Kappe zu isolieren und die Wärmeübertragung der Vorrichtung zu reduzieren. Dies ist in der warmen Jahreszeit notwendig, wenn keine großen Heizleistungen mehr benötigt werden.

Bei Verwendung von Ventilen gelangt die heiße Luft von der ersten Kappe direkt in den Schornstein.

Heiz- und Kochversion des Geräts

Ein besonderes Merkmal dieses Designs wird die geänderte Position der ersten Kappe sein - es ist hervorstehend und in seinem Bogen ist die Kochfläche, meistens aus Gusseisen, angeordnet.

Der Ofen muss notwendigerweise integral sein, weil der Rauch aufgrund der Konstruktion nicht aus der Kappe herausrutscht, so dass er unvermeidlich durch die Spaltringe in den Raum eintreten wird.

Manchmal ist der Ofen auch oberhalb der zweiten Kappe installiert - er erhitzt sich nicht so stark und kann nicht zum Kochen verwendet werden, aber es ist ein ausgezeichnetes Mittel zum Trocknen von Gemüse, Früchten, Pilzen und Kräutern. Sie machen oft eine Nische um Holz zu lagern und vor dem Gebrauch zu trocknen.

Mit Brotkammer

Diese Option unterscheidet sich kaum von dem Standard-Heizkocher, ist aber zusätzlich mit einem Ofen ausgestattet, der im Raum der ersten Kappe montiert ist. Die Kammer besteht in der Regel aus Gusseisen oder extra starkem Stahl, von innen sind sie mit Schamottesteinen ausgekleidet, die eine weichere Hitze zum Backen bieten.

Neben der Brotkammer wird oft ein Tank installiert, um das Wasser zu erwärmen - ein Bereich der zweiten Kappe ist auch dafür geeignet. Abhängig von der Anzahl der zusätzlichen Funktionen wird die Ofengröße ansteigen, was große Brennstoffkosten erfordert.

Kuznetsova-Ofen für Bad

Nach dem Funktionsprinzip unterscheidet sich der Kaminofen nicht von den oben beschriebenen Möglichkeiten. Aber es hat immer noch einige Eigenschaften:

  • eine Palette mit Steinen ist in der unteren Kappe des Geräts montiert;
  • das Gerät bietet Zugang zu Wasser und Löchern für Dampf;
  • hat dickere Wände für maximale Erwärmung von Steinen und um eine Überhitzung des Raumes zu vermeiden.

Ofenzeichnungen

Foto 2. Zeichnen und Bestellen von Kuznetsovs Zweiglockenofen. Das Gerät ist in einem Stück und im Schnitt dargestellt.

Foto 3. Zeichnung von Kuznetsovs Glockenofen. Das Gerät ist außerdem mit einem Schornsteinkanalsystem ausgestattet.

DIY Gebäude, Bestellgerät

Vor Beginn der Arbeiten muss das Design des Geräts korrekt berechnet werden, wobei folgende Faktoren berücksichtigt werden:

  1. Die Kapazität des Ofens hängt von der Gesamtfläche des Raumes und der Qualität seiner Wärmedämmung ab.
  2. Die Anzahl der Kappen - in den Kuznetsov-Öfen werden oft drei oder mehr gemacht, was die Effizienz der Heizung wesentlich erhöht, fast ohne einen übermäßigen Kraftstoffverbrauch zu erfordern. Nur die Änderung der Massivität des Gerätes wird berücksichtigt.
  3. Die Hauptfunktion des Ofens ist, ob das Gerät nur zum Heizen verwendet wird oder zusätzliche Funktionen benötigt: Kochen, Erhitzen von Wasser.

Foto 4. Schrittweise Bestellung des Kuznetsov-Ofens. Gezeigt wird auch ein Gerät in fertiger Form aus verschiedenen Blickwinkeln.

Eine häufige Option für den Bau ist ein Zwei-Glocke-Herd mit einem Herd. Es ist funktional mit ziemlich kompakten Abmessungen und eignet sich gut für die Platzierung in kleinen Landhäusern.

Materialien

Im Bereich der Kappen bildet sich eine sehr hohe Temperatur aus, so dass sich nur Mauerziegel und Tonschamotte mit feinem Sand für Mauerwerksmörtel eignen. Es wird oft empfohlen, die selbstgemachte Mischung durch Fertigmischungen aus Baumärkten zu ersetzen - dies verringert das Risiko, dass die Kappe während des Betriebs reißt und ihre Dichtung verliert.

Für das Ausmauern von Außenwänden und oberen Lagen genügen gewöhnliche Keramikziegel mit einer Dichte von M150 und Zementmörtel.

Während der Arbeit ist es unmöglich zu vergessen, dass die Verlegung eines gewöhnlichen und Schamotteziegels in einer Reihe ausgeschlossen ist - sie haben unterschiedliche Indikatoren der Ausdehnung und während des Betriebs wird die Verlegung zusammenbrechen.

Zusätzlich zu den Materialien für Mauerwerk, müssen Sie zusätzliche Elemente kaufen - Metallecken, Türen und Scharniere, Riegel, Kochfläche. All dies ist in Fachgeschäften erhältlich. Sie benötigen verstärkten Draht, um die Mauerwerksbindung zu vervollständigen.

Werkzeuge

Um alle Arten von Arbeiten ausführen zu können, ist es erforderlich, vorab eine Reihe von Werkzeugen vorzubereiten:

  • Kapazität für die Vorbereitung der Lösung und Schaufel für seine Mischung;
  • eine Hammerschlaghacke zum Brechen von Ziegeln;
  • Bulgarisch mit einer Trennscheibe für Stein;
  • Zangen und Metallscheren zum Drahterodieren;
  • Mörtelkelle;
  • Nivellierregel;
  • Schutzhandschuhe und Schutzbrillen.

Um die Korrektheit des Mauerwerks zu überprüfen, benötigen Sie auch verschiedene Messwerkzeuge: ein Maßband, eine Gebäudeebene, Lotschnüre, Schnüre usw.

Standortvorbereitung

Der Bau eines Ziegelofens beginnt immer mit der Grundausstattung. Ein Standardtyp von Fundament - einen halben Meter tief und mit Seiten, die über die Grenzen des Umfangs des zukünftigen Mauerwerks um 10 cm hinausragen - passt zum Schmied.

  1. Eine Fundamentgrube wird vorbereitet, ein Boden von 15-20 cm schließt die Drainage - eine Schicht aus Sand und zerbrochenen Trümmern.
  2. Eine Holzschalung, die 20 cm über die Oberfläche hinausragt, wird auf die gut verdichtete Entwässerung gesetzt.
  3. Das Fundament wird mit Beton gegossen und abbinden gelassen.
  4. Nach ordnungsgemäßer Verlegung des Fundaments ragt eine flache Plattform 10-15 cm über den Boden (je nach Schrumpfung).

Die Oberfläche der Basis ist mit einer wasserabweisenden Schicht bedeckt (Dachmaterial ist gut geeignet), dann wird eine reflektierende Schicht aus Metall-Industriefolie gelegt. Im Fall des Baus eines Schmieds wird die Wärme aus dem Ofen stärker sein als bei herkömmlichen Geräten, insbesondere in der unteren Etage, so dass das Fundament vor Überhitzung geschützt ist.

Die Wände neben dem zukünftigen Standort des Gerätes sind mit Wärmeisoliermaterial bedeckt, es wird empfohlen, ein Metallblech auf dem Boden vor dem Feuerraum zu füllen, um die Gefahr der Entzündung durch herabfallende Kohle zu vermeiden. Die Position des Schornsteins wird im Voraus berechnet - es wird nicht empfohlen, sie in der Nähe des Dachfirstes zu haben.

Durchführen von Mauerwerk

Nachdem die Gründung vorbereitet wurde, beginnt die Arbeit an der Konstruktion des Geräts selbst:

  1. Mischen Sie die Lösung in den vorbereiteten Behälter - vor Beginn der Arbeit wird der Ton zwei Tage lang eingeweicht. Zusätzlich zu der Schaufel wird die Verwendung eines Konstruktionsmischers zum Mischen wirksam sein.
  2. Bei der Durchführung von Mauerwerk wird empfohlen, jede Reihe zuerst auf eine trockene Oberfläche zu legen, um die Größe der Schnittsteine ​​genau zu bestimmen. Die erste Reihe der Basis ist kontinuierlich.
  3. Ausgehend von der zweiten Reihe wird ein Gebläse ausgelegt und dann der Bereich der ersten Kappe. Bei Bedarf werden Scharniere für die Ofentür installiert. Jede dritte Reihe von Kupplungen ist durch Draht gebunden, deren geschnittene Stücke in Lösung gelegt werden.
  4. Der innere Teil der Feuerkammer ist mit Schamottsteinen ausgelegt, die Außenseite - mit gewöhnlicher Keramik. Es gibt keine Bindemittellösung zwischen diesen Schichten, eine kleine Lücke bleibt übrig. Die Ziegel der zwei Reihen sollten auch nicht vorstehen und sich mit der benachbarten Schicht kreuzen.
  5. Innerhalb des Daches der ersten Kappe ist eine gusseiserne Kochfläche auf den Schamottesteinträgern installiert, die mit Mörtel abgedichtet ist.
  6. Nachdem der erste Verschlussdeckel fertiggestellt ist, beginnt die Verlegung der Basis für die zweite mit einem leichten Versatz (um die Breite der Kochplatte).
  7. Die zweite Kappe, die Schornsteinsäule, ist ausgelegt, Ventile sind installiert, um die zweite Ebene in der Sommersaison zu isolieren.

Nach dem Auslegen der Decke und der Installation des Schornsteinrohres wird der fertige Ofen getrocknet, was mindestens einen Monat dauert. In den ersten zwei Wochen wird das Gerät bei geöffneten Fenstern und Türen getrocknet, ab der dritten Woche erfolgt eine allmähliche Erwärmung, wodurch sich das Kraftstoffvolumen erhöht, bis es das volle Lesezeichen erreicht.

Mögliche Schwierigkeiten

Das Legen eines Schmieds unterscheidet sich in etwas Spezifität, deshalb werden in Ermangelung von Erfahrung häufig Fehler gemacht:

  • Der Spalt zwischen den Wänden der Brennkammer und den Außenwänden bleibt nicht erhalten - der Schamottstein dehnt sich bei Erwärmung aus und kann somit die Verlegung zerstören.
  • Der Draht wird nicht für die Verbindung des Mauerwerks verwendet - aufgrund der größeren Erwärmung können die Wände des Ofens brechen.
  • Keine Lücke beim Einbau von Metallteilen - führt auch zur Ausdehnung des Metalls mit starker Erwärmung und Rissbildung.
  • Unsachgemäße Erwärmung wird den Trocknungsprozess des Mauerwerks stören und zu Verformungen und Rissen führen.
  • Eine gute Wärmedämmung von Wänden und Decken (am Aufstellort des Schornsteins) wurde nicht durchgeführt - aufgrund der hohen Heiztemperatur ist die Brandgefahr bei Verwendung eines Schmieds höher als bei einem einfachen Ofen.

Achtung! Aufgrund der hohen Wärmeübertragung muss der fertige Ofen außen mit einer feuerfesten Verbindung beschichtet werden, wodurch die Brandgefahr verringert und die dekorativen Eigenschaften des Geräts verbessert werden.

Nützliches Video

Sehen Sie sich das Video an, das den Prozess des Verlegens des Kuznetsov-Ofens auf dem vorgefüllten Fundament zeigt.

Vorteile von Kuznetsov-Öfen

Nach Abschluss aller Arbeiten entsteht ein hocheffizientes Gerät, das perfekt zu den Lebensbedingungen außerhalb der Stadt passt. Multifunktionalität, einfache Bedienung und Pflege sind eine gewinnbringende Ergänzung zu den hervorragenden Heizeigenschaften.

Aufgrund der sehr hohen Temperaturen im Inneren der Brennkammer brennt der größte Teil der Asche und des Rußes durch, wodurch Sie die Häufigkeit der Reinigung reduzieren können.

Einer der Vorteile des Schmiedes ist die Möglichkeit, jeden verfügbaren festen Brennstoff zu wählen: Brennholz, trockene Torfstücke, Sägemehl.

Mit kleinen Änderungen in der Konstruktion ist es möglich, ein Heizsystem mit Gas oder Elektrizität zu installieren. Die Verbindung des Ofens mit dem Wasserkreislauf ist verfügbar, was es ermöglicht, die abgelegenen Räume qualitativ aufzuwärmen. Der unbestrittene Vorteil ist der relativ geringe Materialaufwand, die Fähigkeit, alle Arbeitsphasen selbständig durchzuführen.

Kuznetsov Öfen Do-it-yourself

Igor Viktorovich Kuznetsov ist ein weithin bekannter russischer Ingenieur und Erfinder, der seit 1962 neue Modelle von Öfen und ihre ständige Verbesserung entwickelt. Während dieser langen Zeit erschienen mehr als 150 verschiedene Modelle, die umfassend getestet wurden und die breiteste Nachfrage der Eigentümer von Privathäusern verdienten. Die Konstruktionen dieses Erfinders zeichnen sich nicht nur durch ihre effektive Arbeit bei der Beheizung von Wohngebäuden aus, sondern auch durch die Fähigkeit, dem Innenraum Raum und Komfort und Originalität zu geben.

Kuznetsov Öfen Do-it-yourself

Um Kuznetsovs Öfen mit eigenen Händen zu bauen, ist die Reihenfolge, von der ich sagen muss, ziemlich kompliziert, ist nicht so einfach. Wenn Sie jedoch einen anständigen Betrag sparen möchten, sowie mit bestimmten Fähigkeiten und Fähigkeiten, die relevanten Schemata zu lesen, ist es durchaus möglich. Wenn man sich dafür entscheidet, diese Arbeiten unabhängig auszuführen, ist es notwendig, nicht nur eine geeignete Konstruktion zu wählen, sondern auch die Reihenfolge und die Empfehlungen für das Mauerwerk sorgfältig zu studieren.

Merkmale von Designs I.V. Kusnezowa

Nach den Konstruktionsmerkmalen der Heizgeräte zu urteilen, hat sich der Ingenieur bei seinen Entwicklungen zwei Ziele gesetzt: Effizienz und Produktivität der Öfen. Deshalb achtet der Erfinder sehr auf die Lage der inneren Kanäle des Ofens, durch die eine intensive Bewegung von Verbrennungsprodukten zusammen mit der in dem Ofen erwärmten Luft stattfindet. Bei der Arbeit an den Strukturen versucht der Meister in jedem seiner Modelle, eine längere Verzögerung der erhitzten Gasmasse innerhalb der Ofenstruktur zu erreichen, was dazu beiträgt, Brennstoff zu sparen, während die Wärme für lange Zeit aufrechterhalten wird.

Solche Eigenschaften entsprechen dem Ofen, der den Namen "Glocke" hat, dh eine spezielle Kammer zur Wärmespeicherung aufweist. Gewöhnlich haben die Entwürfe von Kuznetsov zwei "Kappen" - das niedrigere, kombiniert mit der Brennkammer, und im oberen Teil des Ofens gelegen. Das Funktionsprinzip der unteren "Kappe" besteht darin, die erzeugten Gase in heiß und kalt zu trennen. So verweilen die Verbrennungsprodukte, die bis zur Decke der Glocke steigen, und sammeln Wärme an, während in vielen Konstruktionen die erwärmte Luft keine besonderen Hindernisse für den Ausgang zum Schornstein trifft.

Das Prinzip der zwei "Kappen"

In der oberen "Kappe" verweilen Gase auch, weil der Ausgang von ihm an seiner Basis ist. Vor dem Eintritt in den Schornstein steigen die heißen Gasströme an die Decke und heizen die gesamte Kammer auf.

Dank eines solchen Systems wird die Innentemperatur des Ofens deutlich erhöht und für eine lange Zeit beibehalten, was einen hohen Wirkungsgrad des Heizers von 95% ergibt. Der Unterschied ist zu sehen, wenn wir diesen Parameter zum Beispiel mit der Effizienz des traditionellen russischen Ofens vergleichen, der leider nur 45-50% beträgt.

Neben der rationellen Luftbewegung tragen auch die an den richtigen Stellen installierten Ventile, die bei Bedarf die Bewegung von Gasen verzögern oder umlenken können, zur Erhaltung der Wärmeenergie bei. Diese Elemente sind auch in der Lage, die Wärmezirkulation zu regulieren. Beim Öffnen des "Sommer" -Ventils wird der Ofen nur zum Kochen aufgestellt, da die erwärmte Luft auf dem Weg des geringsten Widerstandes zum Kamin gelangt und nur den Feuerraum und den Kochherd heizt, ohne in die obere Glocke des Gebäudes zu gelangen.

Dieser Ofen kann in zwei Modi arbeiten: "Sommer" und "Winter"

Dank eines solchen Arbeitssystems von Öfen, hat eine Reihe von Vorteilen der von I.V. Kusnezow:

  • Das Aufheizen des Ofens und die Rückführung der Wärme erfolgt natürlich und gleichmäßig.
  • Es wird möglich, mehr Platz für die Installation des Heizelements - das Kochfeld zu reservieren.
  • Die Verbrennung erfolgt ohne Ruß- und Rauchbildung, da die Verbrennungsprodukte nahezu vollständig zerstört werden.
  • Der Wärmeverlust wird minimiert.
  • Aufgrund der gleichmäßigen Erwärmung des Bauwerkes kommt es kaum zu Verformungen des Mauerwerks und zur Bildung von Rissen in den Nähten.
  • Dieses interne Design ermöglicht es Ihnen, verschiedene Arten von Öfen und mit einer Vielzahl von Design-Design zu erstellen.
  • Außerdem wurden die von I.V. Kuznetsov können sie mit einem Wasserkreislauf oder einem eingebauten Heizkessel ausgestattet werden, der warmes Wasser im Haus oder sogar Wasserheizung in anderen Räumen sichert.

Es ist möglich, einen Kuznetsov-Ofen und einen Wasserkreislauf für ein lokales Heizsystem auszustatten

Bei Anwendung des Funktionsprinzips einer solchen Ofendesign können je nach Verwendungszweck verschiedene Haushaltsöfen erstellt werden:

  • Typ des Heizofens, der nur für die effiziente Beheizung eines einstöckigen oder zweistöckigen Wohngebäudes vorgesehen ist.
  • Kochherde, hauptsächlich für hochwertiges und schnelles Kochen.
  • Badoptionen für Herde - zur effizienten Beheizung der Badezimmer.
  • Grillplatz im Freien mit Grill und Räuchereien.
  • Kamine, die nicht nur für die Hauptheizung gedacht sind, sondern auch eine gemütliche Atmosphäre und ästhetisch ansprechende Einrichtung im Haus schaffen.
  • Wenn gewünscht, können Sie multifunktionale Optionen für Öfen erstellen, einschließlich Heizung, Kochen und ästhetische Funktionen.

Wie man den Ofen faltet Kusnezowa

Der Bau eines echten Ziegelofens ist immer ein mühsamer und komplexer Prozess, der bestimmte Kenntnisse, technologische Fähigkeiten und den Besitz bestimmter handwerklicher Geheimnisse erfordert. Um ein qualitativ hochwertiges Heizgerät zu bekommen, müssen Sie daher im Vorfeld etwas Erfahrung mit dieser Arbeit sammeln. Die daran beteiligten Meister, ohne Übertreibung, die Kunst einer langen Zeit, raten dem Novizenofen, eine Vorarbeit zu leisten - ohne eine Lösung, die trocken ist.

Der Bau eines Ziegelofens ist ein ziemlich komplizierter und zeitaufwendiger Prozess.

Wenn der erste Ofen ausgelegt ist, sollten Sie nicht experimentieren und versuchen, Ihre Innovationen zu der bereits erstellten Bestellung hinzuzufügen. In diesem Fall empfiehlt es sich, das gewählte Schema strikt einzuhalten und ohne Abweichungen durchzuführen. Daher sollten Sie sofort die Funktionen festlegen, die der Ofen ausführen soll. Da, I.V. Kuznetsov entwickelte und kompilierte mehr als 150 Bestellungen von Strukturen, von denen Sie immer die passende Option wählen können.

Wenn der Bau des Ofens in der Phase des Hausbaus geplant ist, sollte seine Installation so geplant werden, dass zwei oder sogar drei Räume gleichzeitig beheizt werden.

Es ist schwieriger, Öfen in ein bereits gebautes Haus zu bauen, da es notwendig sein wird, genaue Berechnungen durchzuführen, um einen Teil der Mauer zu entfernen. In diesem Fall werden normalerweise Wandoptionen gewählt, die jedoch nur einen Raum heizen können. Falls gewünscht, ist es natürlich möglich, jedes Problem zu lösen, wobei die Lage der Bodenbalken und der tragenden Wände berücksichtigt wird.

Brick Ofen, falls gewünscht, kann in die Innenwand eingebaut werden

Es ist wichtig, brennbare Oberflächen vor Überhitzung zu schützen. Wenn der Ofen in einer Holzkonstruktion installiert wird, müssen daher Dichtungen aus nicht brennbarem Material, wie Asbest, an der Verbindung zwischen den Wänden des Hauses und dem Ofen hergestellt werden.

Außerdem sind an den Fugen von Bauwerken mit einem solchen Material gefüllte Zwischenräume auch für die freie Ausdehnung von Mauerwerk bei der Erwärmung erforderlich, da andernfalls die Lösung in den Fugen mit Rissen bedeckt werden kann und die Struktur des Ofens eine Deformation erfährt.

Es ist sehr wichtig, eine gute Grundlage für das Design des Ofens zu schaffen. Es ist in der Regel aus Beton mit der Verwendung von Abdichtungen gemacht. Das Fundament des Ofens sollte nicht mit dem Fundament der Hauptstruktur verbunden sein, da sie eine unterschiedliche Schrumpfung verursachen und sich nicht gegenseitig "ziehen" sollten.

Die linearen Abmessungen des Betonfundaments sollten größer als die Abmessungen des Ofenbodens sein, mindestens 100 mm auf jeder Seite der Struktur. Die Tiefe des Fundaments wird in Abhängigkeit von der Massivität des Ofenentwurfs und der Zusammensetzung des Bodens, auf dem die Konstruktion hergestellt wird, berechnet. Im Durchschnitt variiert die Tiefe der Baugrube von 400 bis 600 mm, und auf dem Boden sind ein wasserundurchlässiger Sandbelag und eine verstärkende Schicht aus Bauschutt angeordnet. Nun, die Seitenwände sind mit der Installation von Holzschalung gebildet.

Der Prozess der Anordnung des Fundaments ist ziemlich zeitaufwendig, muss jedoch vollständig und mit hoher Qualität ausgeführt werden, da die Genauigkeit und Dauerhaftigkeit des gesamten Ofenentwurfs von seiner Zuverlässigkeit und seiner ebenen Oberfläche abhängt. Sie sollten sich nie mit dem Gebäude beeilen - es ist notwendig, eine Betonbasis zu geben, die mindestens einen Monat lang gefüllt ist, um vollständig zu reifen und auszuhärten.

In Bezug auf weitere Arbeiten sollten die folgenden Punkte bei der Verlegung des Ofens berücksichtigt werden:

  • Vor Beginn der Verlegung der ersten Reihe werden ein oder zwei Schichten Abdichtungsmaterial, Dachdeckungsmaterial, auf das Fundament gelegt, was weiterhin empfohlen wird, mit Kreide entsprechend der Größe des Ofensockels markiert zu werden. So wird es einfacher sein, die erste Reihe zu verlegen.

Ein gemauerter Ofen wird definitiv eine solide Grundlage benötigen.

  • Wenn das Mauerwerk des Ofens aus rotem Ziegeln geplant ist, empfiehlt es sich, die Feuerkammer mit feuerfestem Schamotte-Material zu überlagern. Es hält Hitze länger und ist resistent gegen hohe Temperaturen.
  • Es ist sehr wichtig, die thermischen Abstände von 5 mm zwischen Schamotte und rotem Ziegel zu beachten - ihr linearer Ausdehnungskoeffizient unterscheidet sich beträchtlich, und das Material muss sich beim Erhitzen frei ausdehnen können.
  • Es wird empfohlen, nach dem Anheben der zwei aufeinanderfolgenden Reihen die Ofenwand mit einem Draht zu verstärken, der über die gesamte Länge der Reihe in die Naht passt.
  • Gusseisen- und Stahlelemente, die mit offenem Feuer in Berührung kommen, werden mit Asbestseilen oder Fragmenten, die aus einem einzigen Blatt geschnitten werden, um den Umfang herumgelegt. Dieses Material schützt nicht nur das Metall vor dem Verbrennen, sondern schafft auch die notwendige Lücke für die Wärmeausdehnung.
  • Der gefaltete Ofen wird vor dem Gebrauch einer längeren Trocknung unterzogen. Öffnen Sie dazu alle Türen und Ventile für die freie Luftzirkulation in allen Abteilungen des Gebäudes. Die Trocknung erfolgt häufig durch den Einbau einer Glühlampe mit einer Leistung von 200 ÷ 400 W im Ofen. Die von der Glühbirne abgegebene Wärme und die damit verbundene Luftbewegung tragen zu einer schnelleren Trocknung der Struktur bei.
  • Der ausgetrocknete Ofen wird zuerst mit einer geringen Menge an Brennstoff erhitzt, wobei die Flamme die Wände der Brennkammer mit Feuer härtet.
  • Wenn es geplant ist, das Gebäude äußerlich fertig zu stellen, sollte es nach mindestens einer Betriebszeit der Heizvorrichtung durchgeführt werden, wenn der gefaltete Ofen fast vollständig schrumpft.

Das Ordnungsschema und Materialien für den Bau

Ordnung ist das Schema, das für jeden Ofen entwickelt wird. Dieser grafische Plan zeigt die Konfiguration und Menge der Materialien für jede Zeile. Bevor Sie an die Arbeit gehen, müssen Sie das Bestellschema sorgfältig verstehen, und wenn es nicht klar ist, sollten Sie sich zur Klärung an einen Spezialisten wenden. In der Regel ist es ganz einfach, die Zeichnungen der Bestellung für eine "technisch versierte" Person zu verstehen, zumal sie in der Regel von einer ausführlichen Beschreibung begleitet werden.

Es sieht normalerweise wie eine Schema-Reihenfolge aus

Das Bestellschema sollte ungefähr so ​​aussehen. Die beste Option ist, wenn mehrere Abschnitte der Ofenabschnitte im Bestellschema enthalten sind - dies hilft, die interne Struktur der Struktur zu sehen und wird die Arbeit erheblich erleichtern.

In verschiedenen Abschnitten der Öfen können ganze Ziegel verwendet werden, sowie gehauen oder in mehrere gleiche Teile aufgeteilt werden. In einigen Fällen kann ein Ziegelstein sogar in 8 Teile geteilt werden, und Ziegelsteine, Ziegel, usw. werden verwendet, um einige Abschnitte des Ofens zu bilden. Die Verwendung dieser Teile wird immer im Bestellschema angegeben.

Darüber hinaus müssen Sie wissen, dass bei einigen Ziegeln Schnitte erforderlich sind, um Metallelemente wie ein Kochfeld oder ein Ventil zu installieren. In einigen Fällen wird es notwendig sein, einen Ziegel in einem bestimmten Winkel zu schneiden oder zu schneiden, was auch in der Reihenfolge gezeigt wird.

Für jedes spezifische Modell wird eine bestimmte Menge an Material benötigt, die basierend auf der Bestellung unabhängig berechnet werden kann, oder die Liste wird in einer vorgefertigten Form angehängt.

Für den Bau eines Ofens müssen folgende Materialien gekauft werden:

  • Für die Innenverlegung der Feuerkammer empfiehlt es sich, Schamottesteine ​​(SHA-8) herzustellen. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie es durch einen anderen feuerfesten Ziegel ersetzen.
  • Für das Hauptmauerwerk des Gebäudes benötigen Sie einen herkömmlichen Keramikziegel mit einer Festigkeitsmarke von mindestens M150.
  • Die Lösung erfordert eine oder zwei Arten von Ton, von denen einer in Feuerfestigkeit und Plastizität unterscheiden muss. Dieses Material benötigt 100 ÷ 150 Kilogramm, abhängig von der Massivität der Struktur.
  • Zusätzlich zu Ton wird die Lösung gesiebten Sand benötigen. Sein Volumen sollte die Menge an Ton 2 ÷ 2,5 mal übersteigen. Insgesamt müssen für das Mauerwerk, bestehend aus 500 Ziegeln, 0,2 cu. m Ton-Sand-Mischung. Viele moderne Kaminofen haben es jedoch bereits geschafft, Fertigmischungen für Kaminöfen zu bewerten, die in einem Fachgeschäft erworben werden können.
  • Metall- und Gusseisenelemente der Struktur werden für jedes Modell einzeln ausgewählt. Die Menge an Draht für die Verstärkung von Reihen hängt auch von der Wahl des Modells des Ofens und seines Umfangs ab.

Detaillierte Bestellung Heizung Kuznetsova OVIK-9 Heizofen

Der unten dargestellte Heiz- und Kochherd wurde auf der Grundlage des vom Ingenieur V.I. entwickelten Modells OVIK-9 entwickelt. Kusnezow. Der einzige Unterschied zwischen diesen Strukturen ist die relative Position des Ofens und der Blower Door, und der Rest der Struktur ist vollständig identisch.

Heiz- und Kochherd basierend auf der Entwicklung von I.V. Kuznetsova OVIK-9

Diese Option des Ofens ist sowohl für das Heizen als auch für das Kochen gedacht und eignet sich daher sehr gut für die Installation in privaten Privathäusern.

Zum Kochen verfügt das Modell über einen Garraum mit Doppelkamin und abschließbaren Metalltüren. Es ist mit einem eigenen Abluftkanal mit einem Ventil ausgestattet, mit dem Sie die Temperatur in einer geschlossenen Nische einstellen können. Aufgrund der Tatsache, dass die Kammer vollständig geschlossen werden kann, kann sie als ein Ofen dienen, so dass in ihren Wänden häufig Halterungen zum Installieren von Schalen eingebettet sind.

Wenn es notwendig ist, die Räume so schnell wie möglich zu heizen, bleiben die Schranktüren offen, aber auch in diesem Fall kann das Kochen auf dem Kochfeld selbst durchgeführt werden.

Der Ofen hat eine Zwei-Glocken-Konstruktion, deshalb kann er in zwei Modi arbeiten - "Sommer" und "Winter", dh er kann nur zum Kochen im Sommer oder zum Heizen des Hauses und zum Kochen im Winter geflutet werden.

Die Tiefe der Brennstoffkammer beträgt 450 ÷ 470 mm und hat eine "trockene" Naht zur freien Ausdehnung des Materials beim Erhitzen. Falls gewünscht, können die Abmessungen der Brennkammer auf 510 ÷ 530 mm erhöht werden - dafür muss die Ofenrückwand nicht in einem halben Ziegelstein, wie in der Bestellung angegeben, sondern in einem Viertel eines Ziegelsteines ausgelegt werden. In diesem Fall empfiehlt es sich jedoch nicht, eine "trockene" Naht zu verwenden, da die Wand instabil ist und die Ziegel bei der Brennholzverlegung verschoben werden können.

Ein solcher Ofen hat Abmessungen von 1015 × 630 × 2100 mm, er hat eine Wärmeabgabe von 3600 W, vorausgesetzt, dass der Kanal verdoppelt ist. Es ist in der Lage, einen Raum oder angrenzende Räume von 30 ÷ 35 m² vollständig zu beheizen.

Benötigte Materialien

Für die Konstruktion dieser Heizungskonstruktion werden folgende Materialien benötigt (ausgenommen die Konstruktion des Rohres und die Anordnung des Fundaments):

  • roter Backstein - 430;
  • Schamotte feuerfesten Ziegel (SHA-8) für Feuerraum - 22 Stück;
  • Ofentür (DT-3) 210 × 250 mm - 1 Stück;
  • Blower Door (WPC) 140 × 250 mm - 1 Stück;
  • Rost 250 × 252 mm - 1 Stück;
  • Gusskochfeld 586 × 336 mm - 1 Stck.;
  • Garraumtüren 510 × 340 mm - 2 Stück;
  • Absperrschieber für Kochkammer 130 × 130 mm - 1 Stück;
  • Betriebsart "Sommer" 130 × 130 mm - 1 St.;
  • Rauchgasschieber 130 × 250 mm - 1 Stück;
  • Stahlecke 36 × 36 × 4 × 600 mm - 4 Stück;
  • Stahlband 40 × 4 × 600 mm - 1 Stück;
  • Stahlblech 600 × 550 × 3 mm - 1 Stück;
  • Stahlvorofenblech 500 × 700 × 3 mm - 1 Stck. Es kann durch ein anderes hitzebeständiges Material wie Keramikfliesen ersetzt werden.
Top