Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Pumpen
Wie man Zähler auf die Heizung in der Wohnung setzt: die Installation von einzelnen Geräten
2 Pumpen
Wie viele Kalorien pro Gramm
3 Kamine
Heizkörper aus Gusseisen - Spezifikationen und Eigenschaften
4 Kraftstoff
Verlegung unter Fußbodenheizung
Haupt / Pumpen

Brick Barbecue-Projekte


Wenn Sie einen Outdoor-Ofen in Ihrem Garten installieren möchten, helfen Ihnen die Projekte des gewählten Grills - vom einfachsten bis zum komplexesten, kombiniert (mit einer Räucherkammer, einem Kessel, einem Ofen, einem Grill).

Sie können einen Ofen mit Ihren eigenen Händen machen: aus Metall - dann ist ein Edelstahl mit einer Dicke von mindestens 3 mm geeignet, aus Ziegeln - diese Option wird jeden Teil der Villa schmücken, wird ihm ein wohnliches, gemütliches Aussehen geben. Es ist nicht notwendig, dass die Konstruktion von Ziegeln statisch sein sollte, es kann saisonal sein.

Die einfachste Möglichkeit

Viele von uns suchten nach zwei Ziegelsteinen, bevor sie zur Natur gingen, ein Loch gruben, Ziegelsteine ​​aufstellten, fest befestigten, ein Feuer zwischen ihnen anzündeten und anfingen, Fleisch zu grillen.

Ungefähr bei solch einem Projekt können Sie Ihr Grillgerät bauen, wenn Sie nicht bereit sind, Geld für Zement, Ziegel, Mörtel und so weiter auszugeben. Nimm die Steine, wähle eine trockene, flache Stelle und mache eine trockene Verlegung von U-förmigen Steinen.

Der Bau eines Dauergrills

Wählen Sie einen Grillplatz. Es muss die Anforderungen erfüllen von:

  1. Glatte, trockene Stelle.
  2. Abgeschiedenheit vom Haus, Zaun, Holzbauten.
  3. Weiter - ein Tisch oder ein Pavillon.
  4. Über den Grill werfen.

Werkzeuge und Baumaterialien:

  1. Ziegel - feuerfest, gehärtet.
  2. Feuerfester Mörtel für Ziegelsteine.
  3. Konstruktionsebene, vertikal und horizontal.
  4. Spaten für die Lösung.
  5. Kapazität für die Lösung.
  6. Spachtel, Kelle.
  7. Spitzhacke
  8. Grill.
  9. Ruberoid Blatt.
  10. Schutt, Sand.
  11. Kelle.
  12. Roulette.

Wir graben ein Loch 30 cm tief, die Breite und Länge sind die Größe Ihres gemauerten Grills. Wir schlafen mit Schutt, Sand, Rammen ein. Dann legen wir das Netz und füllen es mit Beton. Es ist notwendig, das Fundament zu versiegeln. Für diese geeignete Ruberoidfolie, die oben drauf gelegt wird.

Wenn das Fundament versteift ist (in zwei Tagen), machen wir mit der Bestellung des Ziegels weiter. Erstens, mit den Ebenen in den Händen trocken legen. Wenn alles in Ordnung ist, bestellen Sie die feuerfeste Lösung.

Obligatorische Regeln:

  1. Die Form der Öffnungen wird bestimmt, dazu wird eine Konstruktionsecke verwendet.
  2. Die Dicke der Naht zwischen den Ziegeln - 12 mm.
  3. Für die Ebenheit und Stärke der Struktur ist eine Ligatur erforderlich, das heißt, der Eckziegel der oberen Reihe muss die Naht der unteren Reihe überlappen.
  4. Verwenden Sie Ebenen, wenn Sie jede Reihe von Ziegeln legen.
  5. Überschüssigen Mörtel mit einer Kelle entfernen. Um den Stein genau zu legen, haben wir ihn mit einem Gummihammer geschlagen.

Barbecue-Konstruktion

Wenn Sie nur einen Grillofen machen möchten, wird das Projekt folgende Verlegung bieten:

  1. Die ersten 5 Zeilen mit Ebenen in jeder Zeile.
  2. Blech (dicker Edelstahl, Gusseisen, kohlenstoffhaltige Metallverbindungen) - für Kohle.
  3. Nach 2 Reihen in den Wänden werden beim Verlegen Stifte oder Klammern einander gegenüber gelegt (um das Gitter zu verschieben).
  4. In den folgenden Zeilen - auch Klammern.
  5. Genug 10 Reihen Grill.

Entwurf Grill kombiniert mit Herd

Wenn Sie nicht nur ein Barbecue auf dem Land, sondern auch einen Herd haben wollen, wird die Bestellung schwieriger. Ab der ersten Reihe muss ein Loch in der richtigen Größe für den Aschekasten gelassen werden. Oben, normalerweise ist es 3-4 Reihe, - für Brennholz betrachten wir auch den Schornstein. Bestellung sorgt für die Überlappung des Ofens. Vergessen Sie in der 12. Reihe nicht das Loch für den Schornstein. Die 13. Reihe bietet einen Eckrahmen für die Installation der Platte. Dann legen Sie das Rohr der gewünschten Höhe aus.

Ziegelöfen in der Laube: Merkmale der Schöpfung

Ein gemauerter Ofen im Pavillon ist ein bequemes Gerät zum Kochen und nicht nur. Neben der Vielfalt der Gerichte, die zum Kochen zur Verfügung stehen, wird die Saison der Erholung im Freien dank der übertragenen Wärme verlängert. Ein gemauerter Ofen ist eine langlebige und praktische Konstruktion. Berücksichtigen Sie die Funktionen zum Erstellen von Datengeräten.

Besonderheiten

Ein luxuriöser Ziegelofen mit einem Grillplatz, einem Kochfeld und anderen Attributen ist ein komplexes Gerät, das ohne Erfahrung in der Bauindustrie nicht einfach zu bauen ist. Das Hauptmerkmal eines Ziegelofens ist die obligatorische Anwesenheit eines Betonfundaments. Wenn der Pavillon in einer leichten Version hergestellt wird und einen Dielenboden hat, sollten Sie einen tragbaren Grill machen. Wenn Sie sich entscheiden, einen Steinofen zu bauen, ist es mehr wert, die Designmerkmale zu verstehen.

Ein mit eigener Hand gebauter Außenofen muss eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Berücksichtigen Sie die Hauptkriterien.

Sicherheit

Lassen Sie keine Teile des Ofens mit Gegenständen in Berührung kommen, die sich leicht entzünden können. Als Schutz müssen Sie spezielle Bildschirme verwenden. Es lohnt sich, diese Funktion zu beachten, wenn der Ofen in einer Holzlaube steht.

Feuchtigkeit und Kältebeständigkeit

Der Ofen im Pavillon wird während der warmen Jahreszeit benutzt, aber das Design wird die ganze Zeit im Garten liegen. Daher sollten Konstruktionsmaterialien keine Feuchtigkeit aufnehmen. Die angesammelte, gefrierende Flüssigkeit wird den Ziegel zerbrechen, wodurch Risse entstehen können und der Ofen selbst zu kollabieren beginnt.

Es ist notwendig, die richtige Art von Material für die Konstruktion zu verwenden. Sie müssen feuerfest sein.

Heizungstemperatur

Auch bei starker Hitze sollte der äußere Teil des Gerätes nicht beheizt werden. Heiße Oberflächen können Verbrennungen verursachen, wenn sie versehentlich berührt werden. Dies kann durch ein spezielles Oberflächenfinish beseitigt werden. Als nicht brennbares Futter passen Fliesen und Steine.

Umweltfreundlichkeit

Das für den ortsfesten Ofen im Freien gewählte Material sollte keine schädlichen Bestandteile enthalten, die beim Erhitzen verteilt werden und die Gesundheit derjenigen schädigen, die sich im Pavillon befinden.

Gerät

Die ideale Variante des Ofengerätes ist die ursprüngliche Gestaltung des Pavillon mit Grill. Manchmal befindet sich der Kochherd getrennt vom Gebäude, aber öfter befindet er sich im Pavillon. Die Lage der Struktur sollte sicher und bequem sein. Der Ofen darf die freie Bewegung nicht behindern.

Der Standort des Ofens muss in Bezug auf das Wohnhaus in Windrichtung gewählt werden. Sie können den Kapitalofen auf der Straße in der Nähe des Wohnhauses nicht ausstatten. Außerdem sollte es nicht in der Nähe von wachsenden Bäumen installiert werden. Der Bereich für das Kochen kann mit Granit oder Fliesen für mehr Sicherheit abgeschlossen werden.

Für jedes Geschäft wird ein erstes Projekt benötigt. In seiner Entwicklung ist es notwendig, das Gewicht, die Dimensionen, das Aussehen der Struktur zu berücksichtigen. Bei Bauarbeiten ist es wichtig, das erstellte Projekt strikt zu befolgen, wobei alle Konstruktionsnuancen auf den Zeichnungen berücksichtigt werden.

Gleichzeitig sollte jeder Schritt zur Erstellung eines Ofens gründlich und genau ausgeführt werden. Die Einhaltung der Technologie ermöglicht es Ihnen, ein Qualitätsprodukt zu erhalten, das viele Jahre lang funktioniert und die Eigentümer des Hauses mit guter Arbeit zufriedenstellt.

Arten

Beispiele für Öfen für Pavillons umfassen die Schaffung einer Vielzahl von Optionen.

Das kann sein:

  • Russischer Herd;
  • Heizung;
  • Kamin;
  • Grill;
  • Komplexe mit verschiedenen Modulen.

Russische Öfen sind traditionell für Russland, aber heute sind Barbecues und Barbecues häufiger. Dieser russische Ofen im Pavillon wird wahrscheinlich nicht passen, da er eine enorme Größe hat. Um Platz zu sparen, verwenden sie normalerweise eine rationellere Version des Mini-russischen Ofens. Das Gerät ist eher ein Kohlebecken, das einfach im russischen Stil hergestellt wird.

Solch ein Gerät, ausgestattet mit einem Herd, ist nicht nur auf der Straße bequem zu benutzen: es ist auch für die Küche eines Privathauses geeignet. Der Grill und der Herd erlauben es Ihnen, viele verschiedene Gerichte zuzubereiten (außer zum Backen von Backwaren). Klassischer stationärer Grill - ein Fundstück für kleine Flächen. Trotz seiner geringen Größe ermöglicht das Gerät, mehrere Gerichte gleichzeitig auf dem Grill und den Spießen zuzubereiten.

Zu den modularen Komplexen der Küche gehören in der Regel ein Spieß, ein Grill, eine Räucherkammer, ein Herd, auf dem ein Kessel installiert werden kann. Das Gerät ist für mehrere Aufgaben geeignet. Der Komplex erfordert jedoch ein starkes monolithisches Fundament, das auf die Unzulänglichkeiten der Struktur zurückzuführen ist. Seine Konstruktion ist ziemlich mühsam. Kamin, der in Häusern für ästhetische Zwecke und Heizung ausgestattet ist, kann im Pavillon gebaut werden.

Ofenkamin auf der Straße - ein nutzloses Gerät zum Kochen. Es ist eher notwendig, die ästhetischen Funktionen zu verbessern.

Wie wähle ich?

Die Wahl des Materials für den Bau des Ofens ist heute ziemlich breit. Auf dem modernen Baustoffmarkt bieten führende Marken ein umfangreiches Sortiment.

Sie können mehrere Arten von Ziegeln verwenden.

  • Hitzebeständig. Dieser Ziegel hat eine rote Tönung, keine Löcher.
  • Keramik (aus Ton). Hält hohe Temperaturen, sammelt qualitativ Wärme an. Visuell ist diese Art von Tonziegeln schwierig von anderen Optionen zu unterscheiden, die keine hitzebeständigen Eigenschaften haben.
  • Schamotte Ziegel. Es besitzt feuerfeste Eigenschaften, wird aber häufiger als Verkleidung oder für dekorative Einsätze verwendet.

In Bauprojekten wird üblicherweise der Einsatz von Materialien in integrierter Form angenommen. Sie können jedoch eine Art von Material für die gesamte Struktur verwenden. Seine Funktionalität hängt von der Wahl der Materialien für den Bau eines Outdoor-Ofens ab.

Wenn der Komplex beispielsweise während des Bauprozesses mit einer Wärmeisolierungsschicht geschützt wird, kann das Zentrum das ganze Jahr über genutzt werden. Das Design kann nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Heizen verwendet werden.

Der Gerätetyp Grill kann in Form eines Ofens aufgebaut sein. Die Funktionsweise des Geräts bleibt ähnlich wie beim Kohlebecken. In der ersten Anwendungsphase ist das Gerät gut beheizt. Dann kannst du Fleisch auf Spieße in der Feuerkammer legen. Aufgrund der gleichmäßigen Erwärmung müssen die Kebabs nicht ständig gedreht werden, und es ist auch nicht notwendig, dem Kochvorgang zu folgen. Der Marktführer in der Wahl des Designs ist ein Grill, es ist auf dem Prototyp eines mobilen Röster gebaut. Der Ofen unterscheidet sich von einem Grill durch einen stationären Grill, auf dem Fleisch zu kochen ist.

Multifunktionale Designs beinhalten die Platzierung von Spießen. Dieser Ofen hat ein besonderes Interesse für viele Besitzer von Privathäusern.

Das stationäre Design übernimmt den obligatorischen Schutz der Flamme vor Niederschlag und Wind. Indoor-Gerät trägt zur langfristigen Erhaltung der Wärme bei. Straßengrills sind aus Metall. Der Fall eines stationären Ofens kann aus Ziegeln mit hohen feuerfesten Eigenschaften bestehen. In den Pavillons werden oft stationäre Komplexe platziert, die Ofenausrüstung, Abwassersysteme, eine Spüle, Möbel, Tische (alles, was für das Kochen im Freien nützlich sein kann) umfassen.

Bau

Die Abmessungen des stationären Ofens sind klein, so dass die Menge an Material für die Herstellung ein wenig benötigt wird.

Sie können das Standardschema verwenden:

  • gewöhnlicher Ziegel - 360 Stück;
  • Schamotteziegel - 120 Stück;

Außerdem benötigen Sie eine Lösung aus Ton und Sand. Gleichzeitig ist es wichtig, eine Nuance zu haben: Ein Mörtel, der für das Mauerwerk bestimmt ist, muss notwendigerweise eine Konsistenz haben, die verhindert, dass er an dem Werkzeug haftet, aber gleichzeitig keine Ausbreitung über die Oberfläche des Mauerwerks zulässt. Die Bauphasen stehen in direktem Zusammenhang mit der gewählten Bauweise.

Der Hauptpunkt in der Arbeit - der Bau der Stiftung. Betrachten Sie diesen Prozess genauer.

Stiftung

Wenn man gleichzeitig einen Ofen und einen Pavillon baut, kann die Basis unter diesen beiden Strukturen gleich sein. Wenn Sie den Ofen im fertigen Pavillon installieren, müssen Sie den richtigen Platz wählen. Die Prinzipien der Anordnung sind normalerweise bei der Anordnung eines Kamins üblich. Zum Beispiel, Mangel an Zugluft und Sicherheit ist wichtig.

Unter der Basis graben sie eine Grube, deren Tiefe 50-60 cm betragen soll.Kies wird auf den Boden der Grube gelegt und festgestampft. Die nächste Stufe ist die Bewehrung, Sie müssen ein Gitter aus Draht machen und eine Schalung an den Kanten installieren. Als nächstes Betongrube auf eine Höhe unter 5 cm vom Boden gießen.

Je nach Wetterbedingungen ca. 20-25 Tage stehen lassen. Zur Vermeidung von Absplitterungen wird empfohlen, den aushärtenden Beton mit Wasser anzufeuchten. Nach dem Aushärten eine Abdichtung (zB Dachpappe) verlegen. Der nächste obligatorische Schritt ist der Aufbau des Standes.

Erektion

Der Ständer passt zur Zeichnungsreihenfolge. Als Material eignet sich Hohlziegel. Wenn die Arbeit von Hand ausgeführt wird, muss der Verband berücksichtigt werden, wobei die Ebenheit der Reihen und Ecken des Levels anzugeben ist. Achten Sie besonders auf die ersten sechs Reihen der Bestellung. Sie werden ein Platz für Regale unter der Tischplatte sein. 7. Reihe - Kaminüberstand, 8. Reihe - Überbrückung der Überlappung und Beginn des Ofenbodens.

Feuerbox

In der 9. Reihe können Sie Schamotte verwenden. Beim Auskleiden sollte vor allem auf die Dicke der Lösung geachtet werden: Sie sollte nicht mehr als 3 mm betragen. Um die thermische Ausdehnung dieses Ziegeltyps sicherzustellen, muss der Übergang zwischen den beiden Typen mindestens 20 mm betragen. Wenn es keinen Übergang gibt, reißt die Schamotte während des Gebrauchs und die Feuerkammer verformt sich.

Die Temperaturlücke Verbreitung Basalt Schnur. Es ist nicht brennbar, hat wärmeisolierende Eigenschaften. Die 10. Reihe ist eine Fortsetzung des Ofens mit gleichzeitiger Kontraktion. 11. Reihe - die Fertigstellung der Ofenanlage. Hier ist es bereits möglich, den Rost (Rost) zu installieren.

Arbeitsfläche

Hier ist es möglich, einen Stein oder eine Fliese zu verwenden. Beide Materialien besitzen die notwendigen Eigenschaften.

Kohlenbecken

Das Kohlenbecken wird ausgehend von der 12. Reihe (von der Leiste in einen Stein unter dem Spieß) gebildet. Der Platz des Broilers sollte von 13 bis 16 Reihen ausgelegt werden. Die Formation der Wände endet in der 17. Reihe.

Wenn die Erfahrung in der Anordnung von Öfen klein ist, dann ist es besser, den Bogen gemäß einer Vorlage aus Pappe zu formen. Das Muster muss auf den Steinen platziert werden, wobei der Punktmarker zu beachten ist. Die Ziegel werden dann durch die Markierungen geschnitten, wodurch ein Satz gebildet wird. Für eine bessere Stabilität können Sie einen Rahmen aus Massivholz machen. Es kann nach dem vollständigen Trocknen der Lösung entfernt werden.

Als nächstes baue einen Schornstein. Berücksichtigen Sie die Isolierung der Struktur an der Stelle des Kontakts mit dem Dach des Pavillon. Isolieren Sie den Boden in der Nähe des Ofens, isolieren Sie die Wände und die Decke. Die Installationsphase von Haube und Schornstein kann vereinfacht werden, da die Komponenten in fertiger Form bezogen werden können. In diesem Stadium kann Blech statt Ziegel verwendet werden.

Sobald das Mauerwerk geformt ist, können Sie den Schneidetisch anordnen. Die Arbeitsplatte muss der Größe des Mauerwerks entsprechen. Als Material für die Arbeitsplatten können Sie Holz, Steinplatten, Sperrholz und Gusseisen verwenden. Die letztere Möglichkeit kann als eine eingebaute Kochfläche dienen, auf der Lebensmittel zubereitet werden können.

Die Tischplatte kann mit einer Spüle ausgestattet werden. Dies ist praktisch, erfordert jedoch die Lieferung von Wasserleitungen. Zwischen den Ziegeln und der Kante der Tischplatte muss ein spezieller Silikondichtstoff mit wasserdichten Eigenschaften sein. Für eine ästhetische Gestaltung des Raumes können die Nischen unter der Tischplatte mit dekorierten Türen versehen werden. Das Material für sie kann sehr unterschiedlich sein.

Nuancen der Verwendung

Wenn der Ofen in Übereinstimmung mit der Technologie hergestellt wird, wird es für eine lange Zeit dienen. Bei der Wahl eines Bauplatzes sollten Sie sich sofort von den Grundprinzipien leiten lassen, zu denen die Richtung der Windrose und das Vorhandensein von hochwertigem Gebiet gehören. Meistens wird der Ofen verwendet, damit die Dämpfe und Funken nicht in Richtung des Hauses und anderer wirtschaftlicher Strukturen fallen. Um massive Konstruktion harmonisch in den Pavillon zu schauen, ist es wichtig, das richtige Futter zu wählen.

Es wird angenommen, dass der Bereich des Fundaments vor dem Giebelteil des Ofens aus einem Material hergestellt sein sollte, das feuerbeständig ist, vorzugsweise mit einer rauhen Oberfläche. Zum Beispiel wären Fliesen aus Feinsteinzeug ideal. Die Ziegelkonstruktion selbst kann ohne Nachbearbeitung erhalten bleiben. Der Ofen kann verputzt oder mit Keramikfliesen ausgelegt werden.

Das Aussehen des Ofens hängt von der gewählten Endbearbeitung ab, aber in diesem Stadium hängt alles von den Entscheidungen des Bauherrn ab.

Betrachten Sie die anderen Nuancen.

  • Die Hauptnuancen bei der Verwendung des Kaminofens im Pavillon sind eine falsche Bedienung des Schornsteins und ein unsachgemäßer Betrieb. Zum Beispiel wird Ihr Ziegelofen schnell wertlos, wenn Sie Kraftstoff mit Wasser füllen. Eine solche Methode führt nach mehreren Benutzungssitzungen zur Zerstörung des Gebäudes.
  • Probleme mit Rohren treten oft durch Windböen auf. Daher ist es wichtig, das Design so zu gestalten, dass es keinen umgekehrten Schub gibt. Sonst wird der Dorn mit Kohlenmonoxid gefüllt sein.
  • Ein weiteres Problem bei Rohren von Outdoor-Öfen ist Niederschlag. Daher sind Pavillons mit einem feststehenden Ofen oft mit einem Ziegel- oder Metallrahmen ausgestattet. Dachkonstruktionen mit professionellen Platten oder Fliesen abgedeckt.
  • Der ideale Standort des Ofens im Gazebo - im Endteil mit einer Umdrehung nach draußen. Die Verbrennungsprodukte aus dem Ofen gelangen nicht hinein. Eine breite Steinofenbox hält warm.

Die Verwendung von stationären Herden in den Pavillons ist am häufigsten in Cafeterien und Restaurants im Freien. Für ein privates Anwesen oder Cottage ist es bequemer und praktischer, mobile Geräte zu verwenden, die einfach zu warten sind. Die Geräte können ohne Angst vor Feuer oder Rauch in jedem Pavillon installiert werden. Fertigöfen für Pavillons werden in verschiedenen Lösungen hergestellt.

Modulare Baugruppen sind sehr beliebt. Die Leistungsmerkmale solcher Geräte entsprechen den Parametern eines guten selbstgemachten Steinofens. Der Hauptnachteil der Kaufoptionen sind ihre hohen Kosten. Reduzieren Sie die Ausgaben, wenn Sie die Module schrittweise kaufen. Die eine oder andere Einheit des integrierten Geräts kann immer separat erworben werden.

In diesem Video finden Sie Schritt für Schritt Anweisungen für den Bau eines Gazebo mit einem Steinofen.

osnovaremonta.ru

Mit eigenen Händen Öfen legen!

fertige Zeichnungen 20 Öfen

In diesem Abschnitt werden die 40 beliebtesten Öfen Russlands, detaillierte Zeichnungen, Diagramme, Arrangements, Videos und eine Beschreibung der Eigenschaften jedes Ofens und Kamins vorgestellt. Wir garantieren mit voller Verantwortung, dass alle vorgefertigten Zeichnungen von Öfen aus diesem Bereich bewährte, erfahrene Ofenhersteller sind und mit SNiPs konform sind. Dank ihnen werden die Öfen und Kamine in Gegenwart des ersten theoretischen Wissens vom ersten Ofen mit eigenen Händen gebaut. Jede Zeichnung wird von einer detaillierten Beschreibung des geordneten Mauerwerks begleitet, die Hauptfehler, die beim Arbeiten mit Lehmmörtel auftreten.

Ordnungsschemata, Zeichnungen von Öfen und Kaminen

Bestellarten und Schnittzeichnungen:

-volumetrisches Schwarz und Weiß

Ich möchte Sie daran erinnern, dass dieser Abschnitt sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kamine geeignet ist. Studieren Sie im Detail, wählen Sie das am besten geeignete und verzögern Sie die Angelegenheiten für das nächste Jahr nicht, gehen Sie zur Verlegung über, vergessen Sie nicht, sich später in den Kommentaren über Ihren Fortschritt abzumelden

Katalog von Projekten von Öfen und Kaminen

Um sich mit dem Projekt eines auf dieser Seite abgebildeten Kaminofens oder Kamins im Detail vertraut zu machen, klicken Sie einfach mit der linken Maustaste auf das entsprechende Bild. Dieser Katalog von Öfen und Kamine umfasst Projekte, die so konzipiert sind, dass jeder Ziegelstein Holz Heizung und Herd oder Kamin für das Haus gefaltet oder mit ihren eigenen Händen geben kann. Die Dokumentation enthält Ofen oder Kamin Zeichnungen, Bestellung, Herd Diagramm (Kamin), so können Sie unabhängig gute, richtige Holzöfen und Kamine für das Haus und das Haus mit Ziegeln bauen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen Ofen oder eine Feuerstelle aus Ziegeln für das Haus und Ihren eigenen Garten machen, dann schauen Sie sich den Katalog an, wählen Sie die beste Option für sich aus und geben Sie dann eine Bestellung auf. Neben fertigen Projekten können Sie über das Kontaktformular am Ende der Seite ein individuelles Projekt bestellen: einen Ofen, einen Kamin oder einen Grillofen. Ein einzelnes Projekt wird mehr kosten, aber das Heizgerät wird vollständig Ihrem Haus entsprechen, unter Berücksichtigung des Layouts und des Brandschutzes.

1. Heiz- und Kochherde

2. Heizöfen

Öfen für Pavillons im Freien,

Überdachungen und Sommerküchen

Straßenofenkomplexe

Kamine

Das Projekt ist eine zweistöckige Kombination

Ziegel heizen und kochen

Projects Öfen und Kamine zum Legen der eigenen Hände

Die Autorenprojekte von Öfen und Kaminen dieses Katalogs wurden von LLC Master auf professionelle Weise unter Einhaltung aller Anforderungen der Brandschutz- und Bauvorschriften und -regeln entwickelt, sind in der Literatur zum Ofengeschäft nicht zu finden und wurden einer staatlichen Überprüfung mit Erteilung einer Lizenz unterzogen.
Die Qualität und der Inhalt der im Katalog enthaltenen Projekte ermöglichen es Ihnen, Öfen und Kamine mit eigenen Händen zu bauen, ohne Kenntnisse im Ofengeschäft zu besitzen. Die an den Projekten befestigte Technologie des Verlegens von Öfen sorgt für eine vertikale und horizontale Ebenheit des Mauerwerks, seine Festigkeit durch richtige Ziegelverlegung und gut vorbereitet Lösung und umfasst alle Komponenten des Herstellungsprozesses des Ofens (Kamin). Sehen Sie die Umsetzung von Projekten der Öfen mit eigenen Händen, Bewertungen und Beispiele für die Verlegung von Öfen im Fernstudium.
Es ist wünschenswert, ein Ofenheizprojekt bereits in der Entwurfsphase einer Wohnung zu haben, um das Fundament eines Ofens oder Kamins mit den Strukturelementen eines Gebäudes zum Anordnen von Ofenlöchern in den Decken- und Dachbodenböden in Übereinstimmung mit Feuer- und Gebäudestandards einzurasten.
Die Frage der Auswahl eines Projekts bleibt dem Kunden überlassen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die nur er selbst bestimmen kann: Art und Design des Ofens, Funktionalität usw. Technische Fragen zur Anbindung des Kaminofens (Kamin) an die Raumgestaltung können mit der Projektauswahl gelöst werden.
Mit Hilfe unserer Zeichnungen und kostenlosen Beratungen zur Projektdurchführung können Sie selbständig, ohne fremde Hilfe von Spezialisten, das Problem der Ofenheizung in Ihrem Haus lösen.
Öfen unserer Entwicklung mit geringem Brennholzverbrauch heizen schnell und gut den Raum, halten die Wärme lange, sind jahrelang erprobt und haben gute Bewertungen (siehe "Designmerkmale unserer Öfen"). Wir garantieren eine qualitativ hochwertige und dauerhafte Arbeit der Öfen, die nach unseren Projekten hergestellt werden.

Die Struktur der Projektdokumentation umfasst:

I. Grafischer Teil des Projekts (Arbeitszeichnungen):

  • Layout des Ofens auf dem Fundament mit der Bezeichnung der Abmessungen und des Rohrständers (für große Öfen und Öfen mit einem versetzten Rohrständer);
  • Aussehen;
  • Vertikale Schnitte;
  • Verbrauch von Materialien;
  • Technische Daten des Ofens, Kamin, Grill mit ihren Eigenschaften;
  • Die Reihenfolge des Ofens mit dem Bild jedes Ziegelstein- und Ofengusses. Erläuterungen;
  • Berechnungen und Graphen der komplexen Elemente des Ofens. Für Projekte, die Bögen und Bögen mit krummlinigen Umrissen haben, sind graphische Darstellungen der Schalungsberechnungen und der Technologie ihrer Herstellung angebracht;
  • Zwei Versionen der Gerätekanalrohr - Ziegel und Rohr-Sandwich.

Zusätzliches Grafikmaterial:

  • Die Technologie der Auskleidung des Rauchzahns von Kaminen, die Auskleidung der Feuerkammer, wenn im Projekt vorhanden;
  • Decken- und Otter-Designs.

Ii. Der theoretische Teil des Projekts:

Die Technologie der Verlegung von Öfen, Kaminen, Grill (eine detaillierte Beschreibung des gesamten Komplexes von Ofenarbeiten), einschließlich:

  • Die Zusammensetzung und Vorbereitung von Lösungen für die Verlegung und Fertigstellung von Öfen;
  • Oberflächenveredelungsöfen und Kamine;
  • Trocknung und Inbetriebnahme von Öfen;
  • Betrieb und Wartung von Öfen;
  • Werkzeuge und Zubehör für Ofenarbeiten;
  • Allgemeine Bestimmungen für das Verlegen von Öfen;
  • Brandschutzanforderungen.

III. Video "Verlegen der Heizung-Kochherd-Barbecue":

Auf Wunsch des Kunden wird an jedem Projekt ein Videofilm angebracht, der einen kompletten Mauerzyklus des Heiz- und Kochherdes vom Fundament bis zum Einbau des Sandwichrohres inklusive enthält. Dauer des Videos 55 min. Die Kosten des Videos ohne die Kosten des Projekts - 400 Rubel.

Iv. Konsultationen über das Projekt und seine Umsetzung.

  • Es werden nur Projekte des Autors verwendet, die die Effizienz und Dauerhaftigkeit von Öfen, Kaminen und Barbecues gewährleisten.
  • Der Umfang der Projekte ist in den Katalogen angegeben;
  • Wenn die Projektbeschreibung im Katalog "Das Projekt wurde in 3D abgeschlossen" lautet, enthält es zusätzlich:
    1. Aussehen (Farbe):
    2. 3D-Reihenfolge mit dem Bild jedes Ziegel- und Ofengusses (farbig).

Ein Beispiel für ein Projekt, das in 3D ausgeführt wird. Andere Projekte aus dem Katalog werden in 3D konvertiert.

Achtung! Entspricht der Rohrkanal oder die Ofentür nicht dem Ort der Deckenöffnung und der Raumaufteilung oder den Ofenkomplexen, so sind deren Komponenten zu vertauschen, dann wird auf Wunsch des Kunden der grafische Teil des Projektes spiegelbildlich gesendet.

Rabatte:
1. Bei der Bestellung von zwei oder mehr Projekten wird bei der Nachbestellung eines oder mehrerer Projekte ein permanenter Rabatt von 15% gewährt.
Hinweis: Wenn der Rabattbetrag beim Kauf von zwei Projekten die Kosten für einen von ihnen übersteigt, dann ist es kostenlos beigefügt.
2. Bei Bestellung eines Trainingskits für den Kauf von Projekten aus dem Katalog wird ein permanenter Rabatt von 25% gewährt.

Auf Wunsch des Kunden kommt ein Vertrag zustande.

Projektverzeichnis

! Alle Ofenkonstruktionen sind urheberrechtlich geschützt. Die vollständige oder teilweise Reproduktion, Reproduktion oder Verteilung dieser Projekte von Öfen und Kaminen ist nicht gestattet.

Katalog der fertigen Projekte wird ständig aktualisiert.

Fertigmodelle von Öfen, Grillgeräten, Kaminen - 700 Arten

Auf unserer Website sind nur qualitativ hochwertige Autorenauftrag von Öfen, Kaminen und Grill vorgestellt. Sie sehen die Diagramme nicht in den Lehrbüchern zu Ofenbetrieben und Ofenprojekten, die nicht implementiert wurden. Alle Schaltungen sind voll funktionsfähig. Sie werden kein Plagiat aus den Lehrbüchern über das Ofengeschäft und monotone Ofenpläne finden.

Kann ich selbst einen Ofen bauen?

Ja natürlich. Wenn Sie im Konstruktionsthema etwas Erfahrung mit eigenen Händen haben. Die Zeichnungen sind für Menschen geschaffen, die nicht über die Fähigkeit verfügen, Öfen zu verlegen.

Doch trotz der scheinbaren Einfachheit des Projektes, empfehlen wir nicht den Ofen selbst setzen. Denn diese Öfen brauchen ein höheres Maß an Wissen und Verantwortung. Aber dies bedeutet nicht, dass, wenn Sie Pechnikov oder Maurer nicht behandeln, sollen Sie Ihre Hand nicht versuchen. Denken Sie nur an den Brandschutz, tun Sie es um so sorgfältiger und beraten Sie sich mit einer erfahreneren Person.

Aber Outdoor-Öfen können alle Liebhaber, die ihre eigenen Hände bauen möchten.

Wie kann man bis zu 100.000 Rubel sparen?

Der Ofen ist nicht das billigste Vergnügen. Um den Ofen zu bestellen, kostet ein durchschnittlicher Ofen zwischen 50.000 und 100.000 Rubel. Es gibt billiger, es ist viel teurer.

Die Projekte unseres Autors werden vom Ofen mit 30 Jahren Erfahrung entwickelt. In ihnen ist alles so detailliert, dass jeder Maurer ohne Pfeife ein Projekt bauen kann. Und der Preis seiner Dienstleistungen wird viel billiger sein.

Wenn Sie Ihre Hände legen wird die Kosten noch mehr verringern und den Prozess und die Zufriedenheit am Ende der Arbeit grenzenlos sein wird genießen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen, um sich über das Projekt zu informieren.

Was beinhaltet das Projekt?

Alle fertigen Projekte von Öfen, ein Grill enthalten:

  1. Gesamtansicht mit Größen in 3D.
  2. Die Anzahl der Steine ​​und Formstücke mit Größen.
  3. Empfehlungen zur Qualität von Ziegeln und Mörtel für Mauerwerk.
  4. Grundlegende Bestellung + Klarstellung.
  5. Abschnitt von Kanälen und Gaszügen.
  6. Spezifikation von Materialien.
  7. Hilfsgeräte - Empfehlungen für die Herstellung. Hier sprechen wir über Muster für Bögen.
  8. Zeichnungen von Kesseln, Kisten, Tanks usw.
  9. Notiz über die Sicherheit des Ofens, Kamin, Grill.

Bonus! Darüber hinaus können Sie während des Baus Ihrer Einrichtung beraten.

Alle Projekte werden in einem spezialisierten Programm für alle regulatorischen Dokumente und GOST erstellt.

Wurden Ihre Projekte bereits erstellt?

Ja. Hier sind einige der vielen Bewertungen mit abgeschlossener Arbeit:

Danke nochmal für das fertige Projekt des Grillofens! Alles ist einfach toll! Angehängte Fotos von Ihrem Meisterwerk. Wir haben das Waschbecken einfach nicht aufgestellt, wir haben kein Wasser abgegeben. Und es ist bequemer, den Kessel aus der Nische zum Waschen zu halten. Erfolge und mehr gute Kunden! Mit freundlichen Grüßen Sergey und Nadezhda Kosmyniny.

Danke für das gute Projekt und Hilfe! Wir haben einen tollen Ofen. Die Person, die es gemacht hat, ist kein Ofen, aber nur mit der Erfahrung im Ziegelbau, das ist sein erster Ofen. Er sagte, dass der Ofen selbst nicht einfach ist (ein Ofen auf zwei Etagen), aber nach Ihrem Projekt ist alles klar. Sie haben noch nicht versucht zu schocken, sie sind gerade fertig geworden. Äußerlich, was ich wollte, war wunderschön - ich mochte es. Besonderer Dank für Ihre Effizienz und Beratung während der Bauzeit. Neben dem Material selbst waren alle Antworten auf die Fragen, die bei der Ofenverlegung gestellt wurden, auf einem guten professionellen Niveau. Mit freundlichen Grüßen, Galina Kozharinova.

Vor einem Jahr haben wir dir einen Grillgrill gekauft. Vielen Dank für das Material und für die Beratung beim Bau. Wir haben das Projekt ein wenig verändert - für uns. Jetzt wird alles gebaut, mehr als einmal getestet, die Hochzeit wird gespielt! Ich möchte dir nochmals danken und ein Foto schicken.

Wo kann man hinschauen?

Mehr als 700 Optionen für fertige Projekte von Öfen können im Katalog eingesehen werden.

Ofen Designs

Mit uns bauen Sie einen schönen funktionellen Ofen im Haus. Ein großer Vorrat an fertigen Projekten, um Öfen mit eigenen Händen oder mit einem Ofen zu verlegen. Alle Projekte haben sich in der Praxis bewährt und weisen eine hohe Effizienz auf. Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung eines individuellen Ofenprojektes. Baue einen Ofen im Haus.

Mit dem Projekt werden wir Sie senden

  • detaillierte Entwurfsdimensionen des Projekts
  • Beschreibung jeder Zeile
  • Name aller Komponenten
  • konstruktive Mauerspitzen

Projekte auf der Website werden für professionelle Herd nützlich sein.

Ziegelöfen für das Haus

Früher waren klassische Ziegelöfen für ein Haus die obligatorische Eigenschaft und die einzige Art zu heizen. Professionelle Ofenbauer waren gefragt und respektiert. Heutzutage gibt es viele neue Anlagen für die Raumheizung, die aus verschiedenen Energiequellen arbeiten, angefangen bei festen Brennstoffen bis hin zu Elektrizität. Gute Ofenbauer sind jedoch weiterhin gefragt, und die Nachfrage nach dem Netzwerk von "Ziegelöfen für das Haus mit Bauplänen" bleibt häufig.

Einige bauen Öfen für ein Bad, zum Verschenken oder einfach wegen der Abgeschiedenheit von Wohnungen, weshalb es keine Alternative gibt. Verschiedene Arten von Öfen können eine Heizfunktion übernehmen, bei einigen Modellen können Sie traditionelle Gerichte zubereiten. Einige sind groß, andere sind kompakt und vorgefertigt. Einige planen, ein Haus zu bauen, während andere in einen vorhandenen Raum passen müssen. Öfen werden von Hand gekauft oder hergestellt, um zu sparen, andere werden gebaut, um das Dekor zu füllen. In jedem Fall sollten alle diese Geräte gemäß dem bestehenden SNiP aus hochwertigen und geeigneten Materialien gebaut werden. Im Internet können Sie Zeichnungen mit Bestellungen finden, aber Sie müssen verstehen, dass es nicht so einfach ist, einen Ofen für das Haus mit eigenen Händen zu bauen.

Die Vorteile des Steinofens

Warum bleibt ein Ziegelofen wettbewerbsfähig, werden immer mehr gebaut, so viele Vorteile?

Es scheint, dass es heute viele Alternativen zum Heizen gibt, die viel bequemer zu verwenden sind und laut den Herstellern eine höhere Effizienz (Effizienz) haben. Aber warum Ziegel in manchen Bereichen oder Gebäuden noch immer gefragt sind. Einer der Gründe - der Ziegelofen "atmet".

Dies bedeutet, dass wenn der Ofen erhitzt wird, Feuchtigkeit von der Basis der Struktur freigesetzt wird. Beim Abkühlen wird Feuchtigkeit zurück absorbiert. Aus diesem Grund behält es den normalen Taupunkt im Raum. Dieser Indikator zeigt an, dass "eine gemütliche Atmosphäre im Haus aufrechterhalten wird".

Die Fähigkeit des Ziegelofens zu "atmen" wirkt sich nicht nur positiv auf die menschliche Gesundheit aus, sondern ermöglicht es auch, den Komfort auch auf nicht-häuslicher Ebene zu spüren. Im Falle der wärmetechnischen Berechnung des Hauses werden Temperaturindikatoren in der Heizperiode innerhalb von 18-20 Celsius eingestellt. Gleichzeitig sollte die Luftfeuchtigkeit optimal für die Gesundheit sein. Der Ofen für das Haus bietet optimale Luftfeuchtigkeit bei einer Temperatur von etwa 16 Grad Celsius. Bei dieser Temperatur fühlt sich eine Person nicht unwohl, Kleidung und Bettwäsche bleiben trocken. Gleichzeitig wird bei der Verwendung von zentralisierter Wasserheizung, selbst bei einer Temperatur von 18 Grad Celsius, in Plattenhäusern eine übermäßige Luftfeuchtigkeit empfunden.

Für die Warmwasserbereitung beträgt die optimale Temperaturschwankung 20-23 Celsius. Und bei der Elektroheizung mit Infrarotstrahlern sollte die Temperatur noch höher sein (da sie die Luft stark trocknen). Es stellt sich heraus, dass ein Ziegelofen mit einer Effizienz von etwa 50% wirtschaftlicher sein wird als moderne Systeme, mit Indikatoren von 60-80%. Daher werden die Einsparungen bedeutender sein, da der Verlust der Hauswärme von der Temperaturdifferenz innerhalb und außerhalb des Raumes abhängt.

Wählen Sie die Größe der Ofenoberfläche

Bevor mit dem Bau begonnen wird, ist es notwendig, den Typ und das Modell der zukünftigen Struktur zu wählen. Das Hauptkriterium für die Auswahl ist nicht das Aussehen und die Leichtigkeit der Konstruktion, sondern Wärmeübertragung (die Fähigkeit, die erforderliche Fläche zu erhitzen).

Wenn Sie sich für den Standort entscheiden, sollten Sie wissen, dass die Seitenflächen des Ofens die höchste Wärmeübertragung haben. Dieser Faktor bestimmt bei der Auswahl eines Ortes.

Verschiedene Modelle haben verschiedene Formen:

  • Rechteckig;
  • In Form des Buchstabens T;
  • Mit einer Ofenbank oder Küchenausrüstung zum Kochen.

Sie können die Funktionen einer Heizeinrichtung für Wohnzimmer erfüllen oder Raumteiler sein.

Für einen kleinen Hausbereich sollten Sie keine zu massiven Strukturen wählen, auch wenn sie viele Funktionen haben, zu viel Platz einnehmen und zu viel Wärme abgeben. Um den gesamten Ofen zu beheizen, benötigt man viel Brennstoff, während die Heizleistung zu groß ist.

Wichtig ist auch die Lage des Ofens im Verhältnis zu den Wohnräumen, und das Kriterium ist die Isolierung des ganzen Hauses.

Die Struktur des Ofens für das Haus, Öfen für das Haus des klassischen Schemas

Der Ofen besteht aus 3 Hauptteilen. Der Körper des Ofens, das Fundament und der Schornstein mit Blick auf das Dach.

Ofenschema Beispiel:

  1. Die Grundlagen sind das Fundament;
  2. Wasserabdichtendes Material;
  3. Shantsy. Sie sind Löcher, sie werden von Ihnen gemacht, um Heizung im unteren Teil des Raumes zu schaffen. Sie führen die Funktion der "Beine" im Design aus;
  4. Blies;
  5. Die Öffnung des Luftkanals trägt zur Beheizung des Raumes über die gesamte Höhe bei
  6. Tür für blies;
  7. Gitterrost;
  8. Tür des Kindling-Teils;
  9. Der Ofenteil;
  10. Teil des Ofens;
  11. "Khilo" (Manchmal wird es der vertikale Teil des Ofens mit einer Düse genannt);
  12. Tür für die Reinigung;
  13. Duffle passieren;
  14. Dusnik;
  15. Absperrschieber;
  16. Konvektorkanal;
  17. Das Ventil blockiert den Kamin nach dem Erhitzen des Ofens. Nach dem Kanal geschlossen, damit der Ofen nicht abkühlt.
  18. Ausgangstür;
  19. Kaminloch;
  20. Platte (oberer Teil des Ofens);
  21. Schneiden Sie den Kamin unter der Decke;
  22. Überlappung;
  23. Schornstein auf dem Dach (Otter oder Flaum).

Stiftung


Das Fundament für den Ofen wird getrennt vom allgemeinen Keller des Hauses gemacht. Verwenden Sie ein konventionelles Stahlbetonfundament. Die Isolierung ist in mehreren Schichten Dachmaterial verlegt, und darüber befindet sich eine Platte aus Asbest. Asbest ist mit einem Eisenblech bedeckt (vorzugsweise Gusseisen, aber das ist sehr teuer, das übliche Dachdecker-Metall wird tun), und die Oberseite ist mit Filz bedeckt. Die Filzstreu wird angefeuchtet, auf das Fundament gelegt und trocknen gelassen. Erst danach anfangen zu legen. An sich wird die Einbettung benötigt, damit das Fundament nicht die gesamte Wärmeenergie aus dem Ofen übernimmt. Einfache Worte "die sich nicht in die Erde erhitzen würden, gingen weg."

Grund legen

Das Fundament des Mauerwerks wird aus einem einfachen roten Ziegelstein auf einem Zement-Sand-Mörtel in eine schräge Schattierung gebracht. Dieser Teil befindet sich unter der Brennkammer und wird keine hohen Wärmebelastungen erfahren. Der Ofenteil ist aus roten Keramikziegeln in Kombination mit einem feuerfesten (Schamott-) Material ausgelegt. Eine Tonmischung mit Sand (manchmal mit Zusatz von Schamotte) wird als Lösung verwendet.

Blech und Asbest werden verlegt, bevor die Tür blies. Die Dicke der Asbestschicht sollte etwa 5 mm betragen. Seine Kanten sollten in den gemauerten Öfen verlegt werden. Entfernen von Metallblech mindestens 250 mm. Die Kanten sind verstaut und klopfen auf den Boden.

Im Gegensatz zu Zement-Sand-Mörtel trocknet eine Mischung aus Ton und Sand und setzt sich nicht ab. Bei ständig einwirkender Feuchtigkeit (besonders im Winter) wird die Lösung daher getränkt. Aus diesem Grund wird ein Teil des Ofens, der keine hohen Temperaturen (bis zu 300 Grad Celsius) aufweist, auf den Zement-Sand-Mörtel gegeben. Bewerben Portland Zement Marke 400 und Quarz Steinbruch Sand.

Um die Ansammlung von Ruß am Boden der Kanäle zu gewährleisten, sind die Kanten der Übergänge abgerundet. Jeder neue Kanal muss eine größere Höhe haben als der erste (unterer Übergang). Von den unteren Kanälen ist es viel einfacher, Ruß zu entfernen.

Schornstein

Der Schornstein ist aus roten Keramikziegeln und konventionellem Zement-Sand-Mörtel ausgelegt. Dieser Ziegel ist billiger als Schamotte, und die Lösung ist viel stärker. Wir sollten nicht den Schnitt des Schornsteins in der Wohnung (in den Decken) vergessen. Schneiden führt Brandbekämpfungsfunktionen aus. Eine dicke Ziegelschicht wärmt sich im Falle eines Rußbrandes langsamer auf und bewirkt somit eine geringere thermische Belastung der Decke.

Das obere Schornsteinrohr (Otter), das sich oberhalb des Daches befindet, erfüllt dekorative Funktionen, ist eine Seite für den Niederschlag. Von der Höhe des Rohres hängt die Zugkraft im Ofen.

Platz für Ofen im Haus

Von der Stelle der Installation des Ofens hängt seine effektive Arbeit ab. Die beste Lage wird die Kreuzung aller Wände im Haus sein. Ohne größere Fläche wird es möglich sein, den gesamten Raum effektiv zu wärmen. Je näher der Ofen an der Steckdose ist, desto besser. Beheizte Luft verhindert das Eindringen von kalter Luft von außen. Außerdem wird es in diesem Fall einfacher sein, Brennstoff für den Ofen zu liefern.

Faktoren zu beachten:

  • Das Design muss so installiert werden, dass Sie alle Seitenteile erreichen können. Dies ist notwendig für den ordnungsgemäßen Betrieb und die Möglichkeit einer ordnungsgemäßen Reinigung.
  • Der Ofen sollte nicht Teil des gemeinsamen Fundaments des Hauses sein, da sein Fundament völlig unterschiedliche Arten von Lasten erfahren wird.
  • Der Standort sollte so sein, dass das Schornsteinrohr nicht auf den Bodenbalken aufliegt. Dies sollte beim Bau eines Hauses oder bei der Verlegung des Fundaments zum Ofen berechnet werden.
  • Vor der Tür des Ofenteils sollte ein feuerfester Boden sein. (Blech oder Keramikfliesen), um unbeabsichtigte Brände zu vermeiden.

Ausrüstung und Baumaterialien für den Bau des Ofens tun Sie es selbst

Ziegelstein

Im Internet gibt es Quellen, die behaupten, dass Ziegel für Öfen und feuerfest, ein und dasselbe sind. In der Tat haben sie nur gemeinsame lineare Dimensionen. Die Größe eines normalen einzelnen Ziegels beträgt 250 mal 125 mal 65 Millimeter. Und die Standardofengröße beträgt 230 mal 114 mal 40 Millimeter. Manchmal ist es 230 mal 114 mal 65 mm. In der Konstruktion des Ofens mit speziellen Qualität Ziegelmarke 150. Es ist beständig gegen Temperaturen bis zu 800 Grad. Daraus wäre es möglich, den gesamten Ofen zu bauen, aber es kühlt schnell ab und ist nicht für einen vollwertigen Ofen geeignet.

Schamotteziegel werden zum Verlegen von Ofenkanälen im Ofenabschnitt verwendet. Es hält hohen thermischen Belastungen stand. Es wird in schwedischen Öfen oder in Öfen für ein Bad verwendet. Er hält Temperaturen von bis zu 1800 Grad stand, aber in Hausbacköfen gibt es diese Temperatur nicht. Es wird für andere Qualitäten geschätzt - die Fähigkeit, sich lange warm zu halten. Es macht keinen Sinn, den ganzen Ofenkörper daraus zu bauen, da er sehr teuer ist und eine geringe Festigkeit hat.

Um qualitativ hochwertige Schamotte von minderer Qualität zu unterscheiden, gibt es die Meinung, dass sie eine gelbliche Tönung haben sollte. Eine solche Berechnung ist jedoch nicht korrekt, da die Schamotte je nach Feld ihre Farbe ändern kann. Ein Zeichen für hochwertige Schamotte ist die feine Maserung des Ziegels. Eine andere Art zu überprüfen ist, nach Sound zu suchen. Klicke mit einem Hammer auf den Stein. Der Ton sollte klar und scharf, nicht taub sein. Der letzte Weg, um die Qualität des Materials zu bestimmen, ist radikal. Ziegel brechen in zwei Hälften und betrachten den Bruch. Hochwertige Schamotte ist in große Stücke unterteilt.

Klinker wird manchmal als Ersatz für teure Schamotte verwendet. Es stellt diese rote Keramik dar, nur wird es bei erhöhten Temperaturen verbrannt. Es hat eine höhere Festigkeit und Feuerfestigkeit.

Weißes Silikat ist für keine Teile geeignet. Es ist nicht resistent gegen Hitze und absorbiert zu viel Feuchtigkeit.

Sand

Als Sand in dem Zement-Sand-Mörser verwendet Steinbruch Sand mittlere Fraktion. Es wird durch ein Sieb gesiebt, um große Fraktionen und verschiedene organische Einschlüsse herauszufiltern. Das Vorhandensein von zusätzlichen Einschlüssen ist in diesem Fall sehr wichtig. Alle organischen Verunreinigungen verbrennen durch Erhitzen, wodurch das Mauerwerk reißt und zu bröckeln beginnt.

Mauermörtel

Für die Verlegung des Ofens müssen mehrere Arten von Mörtel auf der Grundlage von:

Die Lösung auf der Basis von Ton zeichnet sich durch ihre Plastizität aus. Es wird an Orten mit hohen Temperaturen verwendet. Diese Lösung ist billig für den Preis. Lehm kann leicht auf fast jedem Grundstück gefunden werden, nachdem er geräumt wurde. Es hält Temperaturen von bis zu 1100 Grad Celsius stand. Diese Mischung trocknet bei hoher Temperatur, wird aber nass, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Die Ofenanlage kann immer demontiert und wieder zusammengebaut werden. Aber das Fundament für eine solche Lösung zu legen, ist unmöglich.

Die Mischung von Ton mit dem Zusatz von Schamotte wird in Ofenteilen verwendet. Eine solche Lösung kann den höchsten thermischen Belastungen standhalten.

Die Kalkmischung wird für die Fundamentverlegung oder für den Schornstein verwendet. Diese Lösung ist ziemlich langlebig, hält aber nur 450 Grad Celsius stand.

Zement-Kalk ist noch haltbarer als gewöhnlicher Kalk, aber die Feuerfestigkeit sinkt noch mehr. Bewerben Sie sich für die Stiftung.

Zement-Sand-Mörtel für die Verlegung des Schornsteins verwendet. Es hat die besten Indikatoren für Stärke und Niederschläge. Die Nähte dieser Lösung lassen den Rauch und den Raum nicht durch und sorgen für eine gute Zugkraft für den Ofen.

Brick Kiln Designs Beispiele

Ofen für Hütten

Die durchschnittliche Größe eines Landhauses beträgt ca. 15-20 Quadratmeter. Mit einem Verbrauch von nur 280 Ziegeln können Sie einen kleinen Ofen bauen, der 2 x 3 Meter misst und einen Wärmekapazitätskoeffizienten von 1,90 kW hat. Wie bereits erwähnt, besteht der Feuerraum aus feuerfesten Steinen und der ganze Körper ist aus Keramik rot.

Diese einfache Möglichkeit kann jeden Anfänger mit eigenen Händen aus dem Stein herausholen, auch ohne Fehler zu machen.

Bestellschema

Trotz der geringen Größe und des geringen Gewichts erfordert es immer noch den Bau eines separaten Fundaments. Das Fundament muss dem Druck des Schornsteins standhalten.

Die Dicke der Naht für Mauerwerk sollte Standard 8-10 mm sein., Während die Dicke der Naht zwischen den feuerfesten Ziegeln sollte zweimal weniger sein.

Es ist besser, die Zeichnung nicht zu ändern, wenn es keine Erfahrung gibt.

Für einen solchen Ofen wird die Verlegung des Schornsteins im Ziegelboden durchgeführt.

Sie benötigen etwa 210 Stück gewöhnliche Ziegel, etwa 75 Stück Schamotte. Auf der Tonlösung werden ca. 70 Liter benötigt. Sand 0,4 cu. m) Ein Rost, Tür für Ofen, Blasen und Reinigen. Zwei Rauchventile. Blech auf dem Fundament. Zum Abdichten von ca. 3 Metern Dachmaterial.

Die Anzahl der Ziegel ist ungefähr, da es einen bestimmten Prozentsatz an Ziegelbruch gibt.

Russischer Ofen

Ein solcher Ofen hat einen Wirkungsgrad von 80 Prozent. Sie hat eine schöne Erscheinung. Auf einem solchen Ofen kann man Essen kochen und in seinem Design gibt es ein Bett. Verlege- und Konstruktionspläne sind ziemlich einfach. Ihr Hauptnachteil ist das Designmerkmal, durch das sie nur den oberen Teil des Raumes aufwärmt. Aber in unserem Land ist es immer noch beliebt.

Woraus besteht es aus:

  • A) die Hinterschneidung;
  • B) Nische;
  • B) der Herd;
  • D) Horn;
  • D) das Duschteil;
  • E) Schild;
  • G) Absperrschieber;
  • H) Kaminrohr;
  • Und) Perekrashka Horn.

In der Größe bauen sie große, kleine und mittelgroße Öfen. Betrachten Sie eine kleine, die 1270 mal 650 mal 2380 mm misst.

Roter Backstein etwa 1620 Stück. Die Lösung aus Ton wird etwa 1000 Liter benötigen. Stahlkappe mit einer Größe von 430 von 340, ein Ventil mit einer Größe von 300 mit 300 (zwei Stück), ein Samowar, mit einer Größe von 140 mit 140 (eins).

Bestellung des russischen Ofens:

Reihe Nr. 1 wird aus festen keramischen Ziegeln, Kalklösung mit dem Zusatz des Zementes gelegt. Die Bildung der Hinterschneidung erfolgt;

Reihe Nummer 2 bis Nummer 4 gut angelegt. Alle Nähte sind gefesselt. Auf der einen Seite lassen sie Raum für das Zurückbrennen;

Reihe Nr. 5 bis Nr. 7 bauen ein Gewölbe über dem Untertartar;

Reihe 8 bis Nummer 10 baute eine Burg für den Bogen;

Zeile Nummer 11 verteilt einen kalten Herd. Im verbleibenden Raum zwischen Ofen und Unterbau wird Sand gegossen;

Zeile Nummer 12 verbreitet "unter". Es ist aus einem speziellen Stein gemacht;

Reihe Nummer 13 der Anfang der Kochkammer;

Zeile Nummer 14 bis 16 sind die gleichen wie die vorherige Zeile;

Reihe Nr. 17 stellt die Bögen der Münder her;

Reihe Nr. 18, der die Wände des Ofens legt;

Reihe Nr. 19 der Gewölbemauer;

Reihe Nummer 20 mit Hilfe von Ziegelhälften enge Loch über die Shesht;

Reihe Nummer 21 säumen die Wände;

Reihe Nummer 22 ist die Stufe der Nivellierung und Reduzierung des vorderen Teils;

Zeile Nummer 23 verteilt Samowar;

Zeilen von №24 bis №32; Installation von Absperrschiebern;

Reihe Nr. 32, die Schornstein legt. In den russischen Ofen legen Sie den Kamin in 2 Ziegeln.

Einige Funktionen finden Sie in Abb.

Bevor Sie mit dem Verlegen von Öfen beginnen, sollten Sie versuchen, mindestens eines ohne eine Lösung auszulegen, um das Wesen der Schemata zu verstehen. Aber mit Mühe und Geduld kann jeder mit seinen eigenen Händen einen Herd bauen.

Video

In dem vorgeschlagenen Video können Sie die Reihenfolge des Heizofens sehen:

Nicht nur ein Grill, sondern eine ganze Grillanlage aus Ziegelsteinen

Um Fleisch auf Kohlen zu kochen, wurden viele tragbare Geräte erfunden.

Mobile Barbecues machen ihre Arbeit, aber mit der Zeit werden sie nutzlos.

Auf den Gartengrundstücken ist es praktischer, einen Grill zu bauen - Ziegelöfen. Solche Komplexe werden länger dauern, und es ist bequemer, Essen darin vorzubereiten.

Ein Barbecue-Herd kann unabhängig gebaut werden, sollten Sie beginnen, die Informationen zu diesem Thema zu studieren. Im Internet werden Projekte von gemauerten Grillanlagen in einer Vielzahl und mit detaillierten Größen präsentiert.

Module mit Brennkammern


Foto 1. Großer Grillkomplex aus Ziegeln im Freien. Es besteht aus Ziegelsteinen auf dem Hof ​​eines Landhauses und umfasst mehrere Module.

Der Ofenkomplex besteht aus den sogenannten Modulen, die eine gewisse Funktionalität haben.

Es kann nicht mehr als drei Module mit Brennkammern enthalten:

  • Ofen-Ofen;
  • Der Ofen unter dem Kessel;
  • Kochherd;
  • Räucherei

Diese Konstruktion gewährleistet eine gute Traktion und erfordert keine wesentliche Erhöhung des Schornsteinrohrs. Module ohne Brennkammern können mehrere sein.

Barbecue-Grill - ist der zentrale Teil des Komplexes, da es eine einmalige, Rauch Traktion erfordert. Dies ist eine kleine Konstruktion mit einer Grundfläche von nicht mehr als 1 Quadratmeter. Die Höhe erreicht zwei Meter. Die Rohrleitung für den Komplex wird individuell berechnet und hängt von der Anzahl der Module mit Brennkammern ab.

Ofenmodul - kann mit einem Kochfeld und mit einer Kammer zum Backen sein. Die Fläche eines solchen Ofens, nicht mehr als einen Quadratmeter. Die Höhe überschreitet nicht die Größe des Zentralmoduls.

Das Modul mit einem Schrank zum Rauchen - hat ein ähnliches Design mit einem Schrank zum Backen. Je nach Technologie wird ein Teil des Rauches durch die Rauchkammer geleitet.

Module ohne Brennkammern. Für den bequemen Betrieb des Ofengrillkomplexes befestigen sie ein Waschbecken und eine Arbeitsplatte. Dies ist ein Stützrahmen aus Backstein, auf dem eine horizontale Fläche installiert ist.

Wenn Sie selbst einen Grill bauen, sparen Sie viel Geld für die Einstellung von Spezialisten. Aber neben den finanziellen Einsparungen sollten Sie sich der damit verbundenen Risiken bewusst sein.

Zum Beispiel - über Fehler in Übereinstimmung mit der Technologie von Konstruktion und Design. Um dies zu verhindern, sollten Sie bei der Auswahl des Projekts und seiner Umsetzung einen verantwortungsvollen Ansatz verfolgen.

Das Design sollte nicht kompliziert sein, aber die notwendige Funktionalität haben. Je einfacher das Projekt, desto einfacher ist es zu implementieren. Bei der Auswahl eines Projekts sollten auch die spezifischen Merkmale der Baustelle und die Betriebsbedingungen berücksichtigt werden. Es ist wünschenswert, dass es ein klares Beispiel der Ausführungsform des ausgewählten Ofens gab.

Ein weiterer Nachteil bei der Selbstkonstruktion ist zeitaufwendig. Da es in diesem Bereich keine Praxis gibt, wird es länger dauern, einen Grill zu bauen als Spezialisten.

Rat Der Bau dieses Komplexes sollte zu Beginn der warmen Jahreszeit beginnen.

Top