Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Heizkörper
Sollten wir in Wanddämmung Sägemehl engagieren?
2 Heizkörper
Thermostat DIY
3 Kamine
Berechnung der Wärme eines Wohnhauses
4 Pumpen
Wie wählt man Farbe für den Heizkörper? Emaille Review
Haupt / Heizkörper

OIK 19F Ofen


Projekt von Adrian Luica übernommen. Für die allgemeine Entwicklung. # PechnikMogilev # Mason #oven # Mauerwerk # Ofen # Bestellung

Bestellung eines Heizofens für ein Landhaus. Bestellofen herunterladen.

Dies ist der kleinste Ofen, den ich gemacht habe.

Probe Feuerraum. Der Ofen ist in DNP Land of Lakes harmonisiert. Im Rahmen eines Vertrages mit dem Kunden wird das Rohr zusätzlich zwischengeschaltet.

Für den Bau eines Kohleofens mit Ofen vom russischen Ofen kauften wir im russischen Ofengeschäft gusseiserne Türen.

Lange wollte ich eine Glastür für mich haben. Kaufen im Laden ist nicht ratsam, weil Es war notwendig für sie.

Das Projekt namens OVUP 2 (Heizungskiller Killer Herd 2) kann hier heruntergeladen werden:

Kamin Türen mit hitzebeständigem Glas und Ofenguss in Izhevsk 47-77-72.

Veröffentlicht den zweiten Teil dieses Videos mit einer Klappe und Futter.

Ofenkamin gas.plity.poluchilos. Glas Rodnoe.no Glas 400 Grad. Alles funktioniert! Jetzt ist der Kamin in.

Zur Kontrolle und Optimierung des Verbrennungsprozesses ist es sehr wichtig zu sehen, was im Kessel passiert: die Art der Flammen.

Bestellung von Einzelprojekten von Öfen, Kaminen, Barbecue [email protected] Vorgefertigte Arrangements und Projekte.

Heizofen 76x76 cm, die Oberfläche des Ofens 6 qm, Zweikreis mit einem Schamottekern aus Ziegel.

Der Kuznetsova-Heizofen mit einer Kamintür und einer Brotkammer.

Heizofen 4x2,5 Ziegel

Dieser Ofen ist einer der Optionen, die Wärme speichern Ofen. Entsprechend seinem Entwurf, sowie wegen seiner Verwendung als Ofen, Kamintür mit Glas, ist der Ofen mit seiner Erscheinung eher wie ein Kamin, der Komfort im Haus schaffen kann und Wärme den Leuten herum gibt.

Der Ofen hat Abmessungen an der Basis von 1015x630 mm. Seine Höhe beträgt 2m 10cm. Die Heizleistung des Ofens beträgt 2,1 kW mit einer einmaligen Feuerstelle pro Tag und 3,6 kW, wenn es zweimal erhitzt wird. Die Größe des beheizten Raumes beträgt mindestens 30 m2.

Die Grundlage des Designs ist der Heizofen I.V. Kuznetsova OIK19 F.

Strukturell weist der untere Teil des Ofens Kanäle auf, die im Gegenstrom arbeiten, und der obere Teil ist als eine Kappe ausgebildet. Das Vorhandensein des "Sommer" -Ventils gewährleistet eine einfache Zündung des Ofens nach langer Nichtbenutzung.

Von der 22. bis zur 28. Reihe gibt es identische paarweise abwechselnde Reihen, wodurch Sie die Höhe des Ofens entweder erhöhen oder verringern können. Wenn Sie zwei benachbarte Reihen aus diesem Bereich entfernen, ist der Ofen um 14 cm niedriger, wenn hinzugefügt - höher.

Der Radius der Ecksteine ​​des Ofens ermöglicht eine wesentliche Verbesserung der Gesamtkonstruktion des Ofens. Wenn Sie immer noch an den Kanten des äußeren Teils des Ofens fasen, erhalten Sie eine echte Dekoration in Ihrem Haus. Die angegebene Bausteinverarbeitung gilt möglicherweise nicht.

Der Ofen kann sowohl mit Daueraufenthalt im Haus, als auch als Ferienhaus Option genutzt werden.

Für eine detailliertere Bekanntschaft mit dem Gerät und dem Design des Heizofens können Sie sich das hier veröffentlichte Video ansehen.

Die vollständigste Information, die für die Selbstreplikation dieses Ofens notwendig ist, ist im Projekt.

Um das Projekt im Vollbildmodus anzuzeigen, klicken Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Projekts. Im geöffneten Fenster können Sie sich mit dem Projekt vertraut machen und es im PDF-Format herunterladen.

Unter dem folgenden Link können Sie das Projekt als ZIP-Archiv mit den PDF- und DOC-Versionen des Projekts herunterladen.

Kuznetsov Öfen Do-it-yourself

Igor Viktorovich Kuznetsov ist ein weithin bekannter russischer Ingenieur und Erfinder, der seit 1962 neue Modelle von Öfen und ihre ständige Verbesserung entwickelt. Während dieser langen Zeit erschienen mehr als 150 verschiedene Modelle, die umfassend getestet wurden und die breiteste Nachfrage der Eigentümer von Privathäusern verdienten. Die Konstruktionen dieses Erfinders zeichnen sich nicht nur durch ihre effektive Arbeit bei der Beheizung von Wohngebäuden aus, sondern auch durch die Fähigkeit, dem Innenraum Raum und Komfort und Originalität zu geben.

Kuznetsov Öfen Do-it-yourself

Um Kuznetsovs Öfen mit eigenen Händen zu bauen, ist die Reihenfolge, von der ich sagen muss, ziemlich kompliziert, ist nicht so einfach. Wenn Sie jedoch einen anständigen Betrag sparen möchten, sowie mit bestimmten Fähigkeiten und Fähigkeiten, die relevanten Schemata zu lesen, ist es durchaus möglich. Wenn man sich dafür entscheidet, diese Arbeiten unabhängig auszuführen, ist es notwendig, nicht nur eine geeignete Konstruktion zu wählen, sondern auch die Reihenfolge und die Empfehlungen für das Mauerwerk sorgfältig zu studieren.

Merkmale von Designs I.V. Kusnezowa

Nach den Konstruktionsmerkmalen der Heizgeräte zu urteilen, hat sich der Ingenieur bei seinen Entwicklungen zwei Ziele gesetzt: Effizienz und Produktivität der Öfen. Deshalb achtet der Erfinder sehr auf die Lage der inneren Kanäle des Ofens, durch die eine intensive Bewegung von Verbrennungsprodukten zusammen mit der in dem Ofen erwärmten Luft stattfindet. Bei der Arbeit an den Strukturen versucht der Meister in jedem seiner Modelle, eine längere Verzögerung der erhitzten Gasmasse innerhalb der Ofenstruktur zu erreichen, was dazu beiträgt, Brennstoff zu sparen, während die Wärme für lange Zeit aufrechterhalten wird.

Solche Eigenschaften entsprechen dem Ofen, der den Namen "Glocke" hat, dh eine spezielle Kammer zur Wärmespeicherung aufweist. Gewöhnlich haben die Entwürfe von Kuznetsov zwei "Kappen" - das niedrigere, kombiniert mit der Brennkammer, und im oberen Teil des Ofens gelegen. Das Funktionsprinzip der unteren "Kappe" besteht darin, die erzeugten Gase in heiß und kalt zu trennen. So verweilen die Verbrennungsprodukte, die bis zur Decke der Glocke steigen, und sammeln Wärme an, während in vielen Konstruktionen die erwärmte Luft keine besonderen Hindernisse für den Ausgang zum Schornstein trifft.

Das Prinzip der zwei "Kappen"

In der oberen "Kappe" verweilen Gase auch, weil der Ausgang von ihm an seiner Basis ist. Vor dem Eintritt in den Schornstein steigen die heißen Gasströme an die Decke und heizen die gesamte Kammer auf.

Dank eines solchen Systems wird die Innentemperatur des Ofens deutlich erhöht und für eine lange Zeit beibehalten, was einen hohen Wirkungsgrad des Heizers von 95% ergibt. Der Unterschied ist zu sehen, wenn wir diesen Parameter zum Beispiel mit der Effizienz des traditionellen russischen Ofens vergleichen, der leider nur 45-50% beträgt.

Neben der rationellen Luftbewegung tragen auch die an den richtigen Stellen installierten Ventile, die bei Bedarf die Bewegung von Gasen verzögern oder umlenken können, zur Erhaltung der Wärmeenergie bei. Diese Elemente sind auch in der Lage, die Wärmezirkulation zu regulieren. Beim Öffnen des "Sommer" -Ventils wird der Ofen nur zum Kochen aufgestellt, da die erwärmte Luft auf dem Weg des geringsten Widerstandes zum Kamin gelangt und nur den Feuerraum und den Kochherd heizt, ohne in die obere Glocke des Gebäudes zu gelangen.

Dieser Ofen kann in zwei Modi arbeiten: "Sommer" und "Winter"

Dank eines solchen Arbeitssystems von Öfen, hat eine Reihe von Vorteilen der von I.V. Kusnezow:

  • Das Aufheizen des Ofens und die Rückführung der Wärme erfolgt natürlich und gleichmäßig.
  • Es wird möglich, mehr Platz für die Installation des Heizelements - das Kochfeld zu reservieren.
  • Die Verbrennung erfolgt ohne Ruß- und Rauchbildung, da die Verbrennungsprodukte nahezu vollständig zerstört werden.
  • Der Wärmeverlust wird minimiert.
  • Aufgrund der gleichmäßigen Erwärmung des Bauwerkes kommt es kaum zu Verformungen des Mauerwerks und zur Bildung von Rissen in den Nähten.
  • Dieses interne Design ermöglicht es Ihnen, verschiedene Arten von Öfen und mit einer Vielzahl von Design-Design zu erstellen.
  • Außerdem wurden die von I.V. Kuznetsov können sie mit einem Wasserkreislauf oder einem eingebauten Heizkessel ausgestattet werden, der warmes Wasser im Haus oder sogar Wasserheizung in anderen Räumen sichert.

Es ist möglich, einen Kuznetsov-Ofen und einen Wasserkreislauf für ein lokales Heizsystem auszustatten

Bei Anwendung des Funktionsprinzips einer solchen Ofendesign können je nach Verwendungszweck verschiedene Haushaltsöfen erstellt werden:

  • Typ des Heizofens, der nur für die effiziente Beheizung eines einstöckigen oder zweistöckigen Wohngebäudes vorgesehen ist.
  • Kochherde, hauptsächlich für hochwertiges und schnelles Kochen.
  • Badoptionen für Herde - zur effizienten Beheizung der Badezimmer.
  • Grillplatz im Freien mit Grill und Räuchereien.
  • Kamine, die nicht nur für die Hauptheizung gedacht sind, sondern auch eine gemütliche Atmosphäre und ästhetisch ansprechende Einrichtung im Haus schaffen.
  • Wenn gewünscht, können Sie multifunktionale Optionen für Öfen erstellen, einschließlich Heizung, Kochen und ästhetische Funktionen.

Wie man den Ofen faltet Kusnezowa

Der Bau eines echten Ziegelofens ist immer ein mühsamer und komplexer Prozess, der bestimmte Kenntnisse, technologische Fähigkeiten und den Besitz bestimmter handwerklicher Geheimnisse erfordert. Um ein qualitativ hochwertiges Heizgerät zu bekommen, müssen Sie daher im Vorfeld etwas Erfahrung mit dieser Arbeit sammeln. Die daran beteiligten Meister, ohne Übertreibung, die Kunst einer langen Zeit, raten dem Novizenofen, eine Vorarbeit zu leisten - ohne eine Lösung, die trocken ist.

Der Bau eines Ziegelofens ist ein ziemlich komplizierter und zeitaufwendiger Prozess.

Wenn der erste Ofen ausgelegt ist, sollten Sie nicht experimentieren und versuchen, Ihre Innovationen zu der bereits erstellten Bestellung hinzuzufügen. In diesem Fall empfiehlt es sich, das gewählte Schema strikt einzuhalten und ohne Abweichungen durchzuführen. Daher sollten Sie sofort die Funktionen festlegen, die der Ofen ausführen soll. Da, I.V. Kuznetsov entwickelte und kompilierte mehr als 150 Bestellungen von Strukturen, von denen Sie immer die passende Option wählen können.

Wenn der Bau des Ofens in der Phase des Hausbaus geplant ist, sollte seine Installation so geplant werden, dass zwei oder sogar drei Räume gleichzeitig beheizt werden.

Es ist schwieriger, Öfen in ein bereits gebautes Haus zu bauen, da es notwendig sein wird, genaue Berechnungen durchzuführen, um einen Teil der Mauer zu entfernen. In diesem Fall werden normalerweise Wandoptionen gewählt, die jedoch nur einen Raum heizen können. Falls gewünscht, ist es natürlich möglich, jedes Problem zu lösen, wobei die Lage der Bodenbalken und der tragenden Wände berücksichtigt wird.

Brick Ofen, falls gewünscht, kann in die Innenwand eingebaut werden

Es ist wichtig, brennbare Oberflächen vor Überhitzung zu schützen. Wenn der Ofen in einer Holzkonstruktion installiert wird, müssen daher Dichtungen aus nicht brennbarem Material, wie Asbest, an der Verbindung zwischen den Wänden des Hauses und dem Ofen hergestellt werden.

Außerdem sind an den Fugen von Bauwerken mit einem solchen Material gefüllte Zwischenräume auch für die freie Ausdehnung von Mauerwerk bei der Erwärmung erforderlich, da andernfalls die Lösung in den Fugen mit Rissen bedeckt werden kann und die Struktur des Ofens eine Deformation erfährt.

Es ist sehr wichtig, eine gute Grundlage für das Design des Ofens zu schaffen. Es ist in der Regel aus Beton mit der Verwendung von Abdichtungen gemacht. Das Fundament des Ofens sollte nicht mit dem Fundament der Hauptstruktur verbunden sein, da sie eine unterschiedliche Schrumpfung verursachen und sich nicht gegenseitig "ziehen" sollten.

Die linearen Abmessungen des Betonfundaments sollten größer als die Abmessungen des Ofenbodens sein, mindestens 100 mm auf jeder Seite der Struktur. Die Tiefe des Fundaments wird in Abhängigkeit von der Massivität des Ofenentwurfs und der Zusammensetzung des Bodens, auf dem die Konstruktion hergestellt wird, berechnet. Im Durchschnitt variiert die Tiefe der Baugrube von 400 bis 600 mm, und auf dem Boden sind ein wasserundurchlässiger Sandbelag und eine verstärkende Schicht aus Bauschutt angeordnet. Nun, die Seitenwände sind mit der Installation von Holzschalung gebildet.

Der Prozess der Anordnung des Fundaments ist ziemlich zeitaufwendig, muss jedoch vollständig und mit hoher Qualität ausgeführt werden, da die Genauigkeit und Dauerhaftigkeit des gesamten Ofenentwurfs von seiner Zuverlässigkeit und seiner ebenen Oberfläche abhängt. Sie sollten sich nie mit dem Gebäude beeilen - es ist notwendig, eine Betonbasis zu geben, die mindestens einen Monat lang gefüllt ist, um vollständig zu reifen und auszuhärten.

In Bezug auf weitere Arbeiten sollten die folgenden Punkte bei der Verlegung des Ofens berücksichtigt werden:

  • Vor Beginn der Verlegung der ersten Reihe werden ein oder zwei Schichten Abdichtungsmaterial, Dachdeckungsmaterial, auf das Fundament gelegt, was weiterhin empfohlen wird, mit Kreide entsprechend der Größe des Ofensockels markiert zu werden. So wird es einfacher sein, die erste Reihe zu verlegen.

Ein gemauerter Ofen wird definitiv eine solide Grundlage benötigen.

  • Wenn das Mauerwerk des Ofens aus rotem Ziegeln geplant ist, empfiehlt es sich, die Feuerkammer mit feuerfestem Schamotte-Material zu überlagern. Es hält Hitze länger und ist resistent gegen hohe Temperaturen.
  • Es ist sehr wichtig, die thermischen Abstände von 5 mm zwischen Schamotte und rotem Ziegel zu beachten - ihr linearer Ausdehnungskoeffizient unterscheidet sich beträchtlich, und das Material muss sich beim Erhitzen frei ausdehnen können.
  • Es wird empfohlen, nach dem Anheben der zwei aufeinanderfolgenden Reihen die Ofenwand mit einem Draht zu verstärken, der über die gesamte Länge der Reihe in die Naht passt.
  • Gusseisen- und Stahlelemente, die mit offenem Feuer in Berührung kommen, werden mit Asbestseilen oder Fragmenten, die aus einem einzigen Blatt geschnitten werden, um den Umfang herumgelegt. Dieses Material schützt nicht nur das Metall vor dem Verbrennen, sondern schafft auch die notwendige Lücke für die Wärmeausdehnung.
  • Der gefaltete Ofen wird vor dem Gebrauch einer längeren Trocknung unterzogen. Öffnen Sie dazu alle Türen und Ventile für die freie Luftzirkulation in allen Abteilungen des Gebäudes. Die Trocknung erfolgt häufig durch den Einbau einer Glühlampe mit einer Leistung von 200 ÷ 400 W im Ofen. Die von der Glühbirne abgegebene Wärme und die damit verbundene Luftbewegung tragen zu einer schnelleren Trocknung der Struktur bei.
  • Der ausgetrocknete Ofen wird zuerst mit einer geringen Menge an Brennstoff erhitzt, wobei die Flamme die Wände der Brennkammer mit Feuer härtet.
  • Wenn es geplant ist, das Gebäude äußerlich fertig zu stellen, sollte es nach mindestens einer Betriebszeit der Heizvorrichtung durchgeführt werden, wenn der gefaltete Ofen fast vollständig schrumpft.

Das Ordnungsschema und Materialien für den Bau

Ordnung ist das Schema, das für jeden Ofen entwickelt wird. Dieser grafische Plan zeigt die Konfiguration und Menge der Materialien für jede Zeile. Bevor Sie an die Arbeit gehen, müssen Sie das Bestellschema sorgfältig verstehen, und wenn es nicht klar ist, sollten Sie sich zur Klärung an einen Spezialisten wenden. In der Regel ist es ganz einfach, die Zeichnungen der Bestellung für eine "technisch versierte" Person zu verstehen, zumal sie in der Regel von einer ausführlichen Beschreibung begleitet werden.

Es sieht normalerweise wie eine Schema-Reihenfolge aus

Das Bestellschema sollte ungefähr so ​​aussehen. Die beste Option ist, wenn mehrere Abschnitte der Ofenabschnitte im Bestellschema enthalten sind - dies hilft, die interne Struktur der Struktur zu sehen und wird die Arbeit erheblich erleichtern.

In verschiedenen Abschnitten der Öfen können ganze Ziegel verwendet werden, sowie gehauen oder in mehrere gleiche Teile aufgeteilt werden. In einigen Fällen kann ein Ziegelstein sogar in 8 Teile geteilt werden, und Ziegelsteine, Ziegel, usw. werden verwendet, um einige Abschnitte des Ofens zu bilden. Die Verwendung dieser Teile wird immer im Bestellschema angegeben.

Darüber hinaus müssen Sie wissen, dass bei einigen Ziegeln Schnitte erforderlich sind, um Metallelemente wie ein Kochfeld oder ein Ventil zu installieren. In einigen Fällen wird es notwendig sein, einen Ziegel in einem bestimmten Winkel zu schneiden oder zu schneiden, was auch in der Reihenfolge gezeigt wird.

Für jedes spezifische Modell wird eine bestimmte Menge an Material benötigt, die basierend auf der Bestellung unabhängig berechnet werden kann, oder die Liste wird in einer vorgefertigten Form angehängt.

Für den Bau eines Ofens müssen folgende Materialien gekauft werden:

  • Für die Innenverlegung der Feuerkammer empfiehlt es sich, Schamottesteine ​​(SHA-8) herzustellen. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie es durch einen anderen feuerfesten Ziegel ersetzen.
  • Für das Hauptmauerwerk des Gebäudes benötigen Sie einen herkömmlichen Keramikziegel mit einer Festigkeitsmarke von mindestens M150.
  • Die Lösung erfordert eine oder zwei Arten von Ton, von denen einer in Feuerfestigkeit und Plastizität unterscheiden muss. Dieses Material benötigt 100 ÷ 150 Kilogramm, abhängig von der Massivität der Struktur.
  • Zusätzlich zu Ton wird die Lösung gesiebten Sand benötigen. Sein Volumen sollte die Menge an Ton 2 ÷ 2,5 mal übersteigen. Insgesamt müssen für das Mauerwerk, bestehend aus 500 Ziegeln, 0,2 cu. m Ton-Sand-Mischung. Viele moderne Kaminofen haben es jedoch bereits geschafft, Fertigmischungen für Kaminöfen zu bewerten, die in einem Fachgeschäft erworben werden können.
  • Metall- und Gusseisenelemente der Struktur werden für jedes Modell einzeln ausgewählt. Die Menge an Draht für die Verstärkung von Reihen hängt auch von der Wahl des Modells des Ofens und seines Umfangs ab.

Detaillierte Bestellung Heizung Kuznetsova OVIK-9 Heizofen

Der unten dargestellte Heiz- und Kochherd wurde auf der Grundlage des vom Ingenieur V.I. entwickelten Modells OVIK-9 entwickelt. Kusnezow. Der einzige Unterschied zwischen diesen Strukturen ist die relative Position des Ofens und der Blower Door, und der Rest der Struktur ist vollständig identisch.

Heiz- und Kochherd basierend auf der Entwicklung von I.V. Kuznetsova OVIK-9

Diese Option des Ofens ist sowohl für das Heizen als auch für das Kochen gedacht und eignet sich daher sehr gut für die Installation in privaten Privathäusern.

Zum Kochen verfügt das Modell über einen Garraum mit Doppelkamin und abschließbaren Metalltüren. Es ist mit einem eigenen Abluftkanal mit einem Ventil ausgestattet, mit dem Sie die Temperatur in einer geschlossenen Nische einstellen können. Aufgrund der Tatsache, dass die Kammer vollständig geschlossen werden kann, kann sie als ein Ofen dienen, so dass in ihren Wänden häufig Halterungen zum Installieren von Schalen eingebettet sind.

Wenn es notwendig ist, die Räume so schnell wie möglich zu heizen, bleiben die Schranktüren offen, aber auch in diesem Fall kann das Kochen auf dem Kochfeld selbst durchgeführt werden.

Der Ofen hat eine Zwei-Glocken-Konstruktion, deshalb kann er in zwei Modi arbeiten - "Sommer" und "Winter", dh er kann nur zum Kochen im Sommer oder zum Heizen des Hauses und zum Kochen im Winter geflutet werden.

Die Tiefe der Brennstoffkammer beträgt 450 ÷ 470 mm und hat eine "trockene" Naht zur freien Ausdehnung des Materials beim Erhitzen. Falls gewünscht, können die Abmessungen der Brennkammer auf 510 ÷ 530 mm erhöht werden - dafür muss die Ofenrückwand nicht in einem halben Ziegelstein, wie in der Bestellung angegeben, sondern in einem Viertel eines Ziegelsteines ausgelegt werden. In diesem Fall empfiehlt es sich jedoch nicht, eine "trockene" Naht zu verwenden, da die Wand instabil ist und die Ziegel bei der Brennholzverlegung verschoben werden können.

Ein solcher Ofen hat Abmessungen von 1015 × 630 × 2100 mm, er hat eine Wärmeabgabe von 3600 W, vorausgesetzt, dass der Kanal verdoppelt ist. Es ist in der Lage, einen Raum oder angrenzende Räume von 30 ÷ 35 m² vollständig zu beheizen.

Benötigte Materialien

Für die Konstruktion dieser Heizungskonstruktion werden folgende Materialien benötigt (ausgenommen die Konstruktion des Rohres und die Anordnung des Fundaments):

  • roter Backstein - 430;
  • Schamotte feuerfesten Ziegel (SHA-8) für Feuerraum - 22 Stück;
  • Ofentür (DT-3) 210 × 250 mm - 1 Stück;
  • Blower Door (WPC) 140 × 250 mm - 1 Stück;
  • Rost 250 × 252 mm - 1 Stück;
  • Gusskochfeld 586 × 336 mm - 1 Stck.;
  • Garraumtüren 510 × 340 mm - 2 Stück;
  • Absperrschieber für Kochkammer 130 × 130 mm - 1 Stück;
  • Betriebsart "Sommer" 130 × 130 mm - 1 St.;
  • Rauchgasschieber 130 × 250 mm - 1 Stück;
  • Stahlecke 36 × 36 × 4 × 600 mm - 4 Stück;
  • Stahlband 40 × 4 × 600 mm - 1 Stück;
  • Stahlblech 600 × 550 × 3 mm - 1 Stück;
  • Stahlvorofenblech 500 × 700 × 3 mm - 1 Stck. Es kann durch ein anderes hitzebeständiges Material wie Keramikfliesen ersetzt werden.

OIK 19F Ofen

OIK 19F Ofen

Glas in die Tür des Ofens OIK 19F eingesetzt

Die erste Erfahrung von Oik HC 3 clean (Fotobericht)

Entformungsofen mit Brotkammer # PechnikMogilev

Projekt von Adrian Luica übernommen. Für die allgemeine Entwicklung. # PechnikMogilev # Mason #oven # Mauerwerk # Ofen # Bestellung

Heizofen um Ordnung zu geben

Bestellung eines Heizofens für ein Landhaus. Laden Sie die Bestellung des Ofens herunter http://massersofcity.ru/load/nebolshaja_pech_dlja_dachi/1-1-0-8.

14. Dezember

Dies ist der kleinste Ofen, den ich gemacht habe.

Kaminopech OIK HK 4-9. Projekt Solin, Danilov. Pechniki Danilov, Falken.

Ein Test Firebox Der Ofen ist in DNP Land of Lakes ausgerichtet. Im Rahmen eines Vertrages mit dem Kunden wird das Rohr zusätzlich zwischengeschaltet.

Glas für die Tür zum Ofen.

OIK Heizofen 3 kW, Größe 0,76 x 0,76 m Www.stovestroy.ru

Heizofen 76x76 cm, die Oberfläche des Ofens 6 qm, Zweikreis mit einem Schamottekern aus Ziegel.

Kaminofen vom Gasherd 1

Ofenkamin gas.plity.poluchilos. Glas Rodnoe.no Glas 400 Grad. Alles funktioniert! Jetzt ist der Kamin in.

Wo man eine gusseiserne Tür mit Glas kaufen kann, die man wählen kann. Alles für Kaminofen "RUSSIAN OFEN"

Für den Bau eines Kohleofens mit Ofen vom russischen Ofen kauften wir im russischen Ofengeschäft gusseiserne Türen.

Tür mit Glas für den Ofen mach es selbst. Teil 1.

Lange wollte ich eine Glastür für mich haben. Kaufen im Laden ist nicht ratsam, weil Es war notwendig für sie.

Feuer im Ofen mit einer Glastür

Kamin Türen mit hitzebeständigem Glas Robax. Website-Hersteller http: //kaminnaya-dvertsa.rf.

Glastür für den Ofen machen Sie es selbst. Tür für Holzofen

Zur Kontrolle und Optimierung des Verbrennungsprozesses ist es sehr wichtig zu sehen, was im Kessel passiert: die Art der Flammen.

Wir erzählen, wie man Kuznetsovs Öfen mit Ordnung und Zeichnungen setzt

Die Öfen von Igor Kuznetsov erfreuten sich aufgrund ihrer Effizienz und stabilen Betrieb großer Beliebtheit. Ihr Design unterscheidet sich grundlegend von den üblichen Kanalöfen, und auf der Grundlage der grundlegenden Modelle können Sie völlig neu erstellen und die Ideen des Autors verwirklichen, kombinierte Öfen für das Haus oder das Bad mit dem ursprünglichen Design.

Was ist der Unterschied?

Das Hauptmerkmal der von Kuznetsov erfundenen Herdgruppe ist das Fehlen ausgedehnter Rauchkanäle mit vielen Windungen und Biegungen. Um die Nutzung von Wärme aus der Verbrennung von Brennstoff zu maximieren, ist ein Kanalsystem in den Öfen vom Kanaltyp vorgesehen, wenn Sie sich entlang des heißen Rauchs bewegen, der die Ziegel erhitzt. In diesem Fall wird der Ofen auf unterschiedlichen Ebenen ungleichmäßig erhitzt, was zu einer Rissbildung des Mauerwerks führen kann. Darüber hinaus müssen Engpässe und Wendungen regelmäßig gereinigt werden.

Kuznetsovs Ofen für das Haus und das Bad sind frei von diesem Nachteil. In ihnen treten heiße Gase aus dem Ofen in die sogenannte Kappe ein - den Innenraum, der durch Überlappung oben begrenzt ist und unten einen Auslass hat. Der erhitzte Rauch steigt bis zum oberen Ende der Kappe, wo er gehalten wird, bis er zu kühlen beginnt. Während sie abkühlen, steigen sie allmählich die Wände der Kappe hinunter, und eine neue Portion Rauch nimmt ihren Platz ein.

Gekühlter Rauch durch den Kanal gelangt in den Kamin oder in eine andere Kappe, abhängig von der Konstruktion und dem Zweck des Ofens. Allmählich kühlen die Rauchgase auf 120 bis 150 Grad Celsius ab, wenn sie durch die Kaskadenkappen laufen. Die Temperatur der Gase auf dem gleichen Niveau jeder Kappe ist die gleiche, wodurch die ungleichmäßige Ausdehnung des Ziegels vermieden wird.

Vorteile von Glockenöfen

    Die Kuznetsov-Öfen weisen die meisten Nachteile auf, die den Betrieb von Öfen mit Kanaltyp verdunkeln, und bieten neben der hohen Effizienz eine Reihe von Vorteilen:

  • Glockenöfen können mit jedem festen Brennstoff betrieben werden - Kohle, Holz, Pellets und Briketts;
  • die Temperatur im Ofen ist hoch, von 600 bis 800 Grad, so dass der Brennstoff vollständig durchbrennt, so dass nur ein Minimum an Asche zurückbleibt und das Fehlen von engen Räumen und langen Kanälen die Vermeidung von Rußablagerungen ermöglicht. Daher muss der Ofen nur sehr selten gereinigt werden.
  • Am Ausgang jeder Kappe wird eine "Gashaspel" gebildet - Ströme von warmem Rauch erlauben keinen Gegenstrom von kalter Luft, so dass der Ofen nach dem Feuer auch nach Öffnen des Dämpfers keine Wärme freisetzt;
  • Beim Mauerwerksmauern werden durch den freien Innenraum weniger Ziegel benötigt;
  • Heizungsmodifikationen Öfen mit kompakten Abmessungen können eine große Fläche heizen;
  • Gemäß dieser Technologie können Öfen für verschiedene Zwecke in der ursprünglichen Form und dem originalen Design platziert werden, während geringfügige Designänderungen die Effizienz und Effizienz des Ofens nicht beeinträchtigen.
  • Auf den ersten Blick scheinen diese Öfen völlig fehlerfrei zu sein. Bei der Verlegung sind jedoch folgende Anforderungen zu beachten:

    1. Die Verlegung erfolgt streng nach dem Schema, ansonsten kann der Ofen während des Brandes zerstört werden.
    2. Das Feuerhaus und ein Teil der unteren Kappe, kombiniert mit ihm, sind aus Schamottsteinen hergestellt, die hohen Temperaturen standhalten können. Der Ofen wird mit einer speziellen Lösung auf Schamotte-Ton verlegt.
    3. Der Ofen wird schwimmend ausgeführt, ohne eine feste Verbindung mit dem Rest der Struktur. Diese Anforderung ist auf unterschiedliche lineare Ausdehnungskoeffizienten für Schamotte- und Keramikziegel zurückzuführen.
    4. Ein Abstand von 5 mm zwischen der Feuerkammer und den Wänden des Ofens wird als eine Trockenfuge bezeichnet, die restliche Lösung wird vollständig daraus entfernt und mit Dichtungen aus dem Mineralpappe gefüllt. Einige Arten von Öfen erfordern das Freihalten einer trockenen Naht für die ungehinderte Bewegung von Kaltluftströmen.
    5. Bei der Verlegung der Ofenwände zur Erhöhung der Festigkeit ist jede dritte Reihe mit Mauerwerk verstärkt.
    6. Die Türen der Brennkammer und der Aschekrone sowie andere Gusseisenelemente werden mit Asbestdichtungen mit einem Abstand von 5 cm installiert.
    7. Der Ofen beginnt nach dem vollständigen Trocknen des Mauermörtels und erhöht allmählich die Temperatur.
      Je nach Zielort sind die Glockenöfen:

  • Heizung zum Heizen des Hauses. Sie können mehrere Räume erhitzen, darunter ein zweistöckiges Haus;
  • Das Heizen und Kochen kombiniert zwei Funktionen - Heizen und Kochen;
  • Brot zum Backen, sind sie in der Regel in einem Kombi-Ofen eingebettet;
  • Kamine;
  • Ofenheizung für das Bad;
  • Grillöfen im Freien, einschließlich solcher, die mit einem Kessel und einer Brotkammer ausgestattet sind.
  • Auf der Grundlage von Kuznetsovs Mauerwerkstechnologie ist es möglich, ganze Herdkomplexe einschließlich eines Kochfeldes und eines Ofens und eines Kamins herzustellen, und sogar mit einem oder mehreren Ofenbetten ausgestattet. Rauchströme aus verschiedenen Flammenquellen lassen sich leicht in einer Haube kombinieren, ohne unnötige Wirbel und Gegenströmungen zu verursachen.

    Grundlagenanforderungen

    Alle Öfen, die nach der Glockentechnologie gefaltet sind, benötigen ein stabiles Fundament, das nicht mit dem Fundament des Hauses oder des Bades zusammenhängt.

    Die Höhe des Fundaments muss mindestens 30 cm betragen und die obere Ebene 5-10 cm unter dem Messeboden. Das Fundament für den Ofen besteht aus monolithischem Beton der Marke M200 oder höher mit einer zweistufigen Stabverstärkung. Horizontal sollten seine Abmessungen die Größe des Ofens auf jeder Seite um 10 cm überschreiten.

    Bevor mit dem Einbau der Schalung begonnen wird, ist es notwendig, die obere Erdschicht zu entfernen und ein sandiges oder sandiges Kiesfeld von 15-20 cm Dicke mit einem Stampfer auszuführen. Die Abdichtung muss auf das Kissen gelegt werden, danach wird eine Schalung aus Brettern hergestellt, die Bewehrung wird mit obligatorischem vertikalen Verband verlegt und es wird mit Beton gegossen.

    Das Fundament wird für 2-3 Wochen getrocknet, bei heißem und trockenem Wetter wird es regelmäßig angefeuchtet und mit einem Film abgedeckt. Danach erfolgt die Ausrichtung des Zement-Sand-Mörtels und die Verlegung des Ofens.

    Einfache Heizung


    Die Zeichnung zeigt einen Heizglockenofen. Die Feuerkammer und der Raum darüber bilden eine Kappe. Der Rauch, der in ihn hineinsteigt, erhitzt den oberen Teil des Ofens und steigt dann durch breite Kanäle an den Seiten ab. Nach unten treten sie in den Raum entlang der Rückwand des Ofens ein, von wo sie sich nach oben erheben und zum Schornstein gehen.

    Unten ist eine Schema-Reihenfolge. Ein Teil der Ziegel, wie aus dem Schema zu sehen ist, sägte, um die beste Aerodynamik zu schaffen. Es ist möglich, einen Ziegel mit einer Schleifmaschine oder einer Kreissäge zu schneiden, wobei das Standardrad durch ein Diamantrad ersetzt wird. Der Ziegel muss fest fixiert sein.

    Heizung und Kochen

    Kolpakovy Herd Typ, mit einem Herd und Backofen ausgestattet. Der Kaminofen dient als Überdeckung für die Brennstoffkammer und den Ofen und ist in eine mit einer Dunstabzugshaube ausgestattete Nische eingelassen. Der Ofen kann als Brotkammer verwendet werden. Auspuff geschlossen Klappe. Die Feuerkammer und der Raum, der den Ofen umgibt, sind mit Schamottsteinen ausgekleidet, die ihnen eine stabile hohe Temperatur gewährleisten.

    Der Herd ist mit einer Sommerschaukel ausgestattet, die durch eine Klappe in der 21. Reihe geschlossen wird. Wenn das Anzünden zur Verbesserung des anfänglichen Schubventils geöffnet werden kann, wird der Rauch aus der Brennstoffkammer direkt in den Schornstein gelangen. Nachdem der Herd stetig ausbricht, wird das Ventil allmählich geschlossen und der Rauch wird durch die Kanäle entlang der Rückwand des Ofens geleitet, und er beginnt als Heizelement zu arbeiten. Wenn es notwendig ist, den Ofen nur zum Kochen oder Backen von Brotprodukten zu verwenden, bleibt das Ventil für die Dauer des Betriebs offen.

    Video: Wie koche ich den Heizkocher?

    Heizung mit Kamin und Herd

    Die Zeichnungen und das Diagramm des Ofens stammen von der Website des Autors von I.V. Kusnezowa. Der Ofen ist mit einer Feuerstelle, einem Kamin und einem Ofen ausgestattet, dessen Heizgrad durch das Ventil geregelt wird. Die Abbildung zeigt das Aussehen des Geräts. Die Feuerstelle und das Gebläse befinden sich auf der einen Seite, der Kamin auf der gegenüberliegenden Seite, was es ermöglicht, sie in verschiedene Räume zu bringen.

    Der Feuerraum und der Kamineinsatz sind aus Schamottsteinen, die anderen Teile sind aus Keramik. Die Bestellung ist unten gezeigt.

    Saunaofenheizung

    Ein anderes Autor von Kuznetsov ist ein Ofen für ein BIK-41-Bad mit einer eingebauten Heizung und einem Register an den Warmwasserkreislauf angeschlossen. Die Gesamtansicht des Kaminofens ist in der Abbildung dargestellt.

    Die zweistöckige Glockenkonstruktion ist sehr einfach, ermöglicht es Ihnen jedoch, die Heizung und die Ofensektion des Bades schnell aufzuheizen und für lange Zeit warm zu halten. Durch das eingebaute Register können Sie das Problem des Heizens von Wasser für die Dusche lösen. Der Ofen befindet sich auf der Seite des Waschraumes oder des Waschraumes. Die Heizung ist in Form eines Ofens hergestellt, die Tür befindet sich an der Seitenwand.

    Auf der Website von I.V. Kuznetsova, können Sie andere Modelle von Öfen für ein Bad mit einer geeigneten Wärmeableitung finden, einschließlich eines eingebauten Kamins, der in den Ruheraum geht. Wie bei anderen Kombinationsöfen können beide Öfen gleichzeitig und unabhängig voneinander gebrannt werden.

    Russischer Ofen mit eingebautem Kamin

    Igor Kusnezow verbesserte den üblichen russischen Ofen und fügte einen eingebauten Kamin hinzu. Er entschied sich für mehrere Bedürfnisse der Sommerbewohner auf einmal: Heizen, Kochen und Arrangieren eines gemütlichen Wohnzimmers mit Live-Feuer.

      Der Ofen enthält drei Kammern:

  • Kamineinsatz;
  • podtopok;
  • Kochkammer.
  • Der Kamineinsatz befindet sich an der Seitenwand gegenüber dem Mund. Der Unterlauf befindet sich unterhalb des Mundes, sein Bogen wird von einem Kochherd gebildet. Beim Schüren muss die Öffnung des Garraums mit einem gut eingepassten hermetischen Ventil dicht verschlossen werden. Die Reihenfolge des russischen Ofens mit Kamin ist in der Abbildung von der Kuznetsov-Website dargestellt. Bei der Verlegung wird empfohlen, eine Verstärkung aus verzinktem Netz zu verwenden, die durch eine Reihe gelegt wird.

    Auf der Grundlage von Kuznetsovs Öfen wurden viele interessante und multifunktionale Entwürfe für das Haus, die Datscha oder das Bad geschaffen. Außerdem ist ihr Design so attraktiv, dass der Ofen zum Mittelpunkt des Interieurs wird und seinen Stil bestimmt. Es ist überhaupt nicht schwierig, Glockenöfen selbst zu falten, wenn Sie den Empfehlungen ihres Autors folgen. Die Website Kuznetsova präsentiert viele Zeichnungen und Bestellung von Öfen für verschiedene Zwecke, ihre technischen Eigenschaften und Abmessungen. Sie müssen nur die richtige finden und Ihr Haus wird mit Komfort und Wärme erfüllt sein.

    Oik 19f Ofenbestellung

    Seit Urzeiten hat die Menschheit ihre Häuser mit Öfen beheizt. Das Reich bricht zusammen, die Grundlagen ändern sich, neue Arten von Energie öffnen sich, und der gute alte Ofen heizt weiterhin die Wohnung des Menschen. In unserem Zeitalter der Kataklysmen kann ein Haus mit einem guten Herd der einzige Schutz sein, um zu leben, egal was passiert. Die Kosten für nicht erneuerbare Energien steigen rasant. In entwickelten Ländern jetzt, wo sie I.V. Kuznetsova, schalten Sie das Gas und die Elektrizität aus und benutzen Sie den Ofen. In vielen Ländern gibt es staatliche Programme, um den Bau von Öfen anzuregen.

    Zurzeit, unter Verwendung der Errungenschaften und gesammelten Erfahrungen von russischen Ingenieuren und Öfen, I.V. Kuznetsov entwickelte seine theoretischen und technischen Lösungen für den Bau von Öfen, die den Wärmebedarf zahlreicher moderner Landhäuser und Cottages decken können. Die Effizienz von Öfen mit anderen Dingen, die mit anderen Konstruktionen von Öfen gleich sind, ermöglicht es, Brennstoff erheblich zu sparen.

    Diese Öfen können multifunktional sein.
    Um in seiner Zusammensetzung einen Kamin, eine Ofenbank zu haben, um mehrstöckig zu sein, Heizung, usw.

    Kuznetsovs Heizöfen: Do-it-yourself-Zeichnungen und Bestellung

    Fame kam durch zahlreiche positive Rückmeldungen von Kunden und Kunden zum Designer. Jetzt hat Kuznetsov ein Team von Gleichgesinnten und eine eigene Internetseite, die verschiedene Designlösungen präsentiert, die er persönlich mit einer speziellen Technologie entwickelt hat.

    Der Beweis für qualitativ hochwertige Designs ist der Ruhm von Wärmeeinheiten, deren Nachfrage und langfristiger Betrieb.

    Merkmale des Kusnezow-Ofens

    Aus dem Vorangegangenen ist zu folgern: das System der freien Bewegung der Gase, die von diesem Master geschaffen sind, ist natürlicher, es optimiert den Betrieb des Gerätes und die gleichförmige Heizung. Außerdem wird die Rußbildung minimiert.

    • Brennen erfolgt ohne Ruß und Rauch;
    • Heizung ist gleichmäßiger;
    • bessere Wärmeübertragung;
    • die Notwendigkeit der Reinigung ist zehnmal geringer;
    • Rentabilität;
    • es gibt mehr Platz für ein Stahlheizelement;
    • geringer Wärmeverlust;
    • Beständigkeit gegen Rissbildung;
    • die Fähigkeit, die Form und das Design der Struktur zu ändern.

    Kuznetsovs Öfen: Zeichnungen und ihre Vielfalt

    Je nach Hauptzweck sind Haushaltsöfen unterteilt in:

    • Kochstrukturen zum Kochen;
    • Heizgeräte zum Beheizen von Wohnräumen;
    • Geräte für Bäder (lesen Sie auch: "Der Saunaofen aus einem Backstein mit Ihren eigenen Händen");
    • Straßenkomplexe und einfache Barbecues;
    • Brotbacköfen, die oft mit Kochstrukturen kombiniert werden - ein Heizofen;
    • Kamine, die mehr ästhetische Funktion erfüllen.

    Es ist möglich, gemischte Modelle von Öfen zu erstellen, die mehrere Zwecke erfüllen. Als Beispiel können Heizkesselstrukturen genannt werden, die bei Verbrauchern sehr beliebt sind (genauer: "Einen Heizkocher mit den eigenen Händen bestellen").

    Bauofen Kuznetsova machen es selbst

    1. Zuerst untersuchen sie den Grundriss, wo die Installation der Heizung geplant ist. In dem Fall, wenn das Haus nicht errichtet wird, ist es notwendig, eine gleichmäßige Erwärmung aller Räume sicherzustellen. Es ist nicht wünschenswert, eine Wärmeeinheit in das fertige Gebäude zu bauen, aber wenn nötig ist es möglich. Es sollte jedoch die Lage der Tragkonstruktionen und Träger in der Anordnung des Schornsteins berücksichtigen.
    2. Bereiten Sie dann das Fundament für das Heizgerät vor. Es ist aus Beton und die Breite sollte 10 Zentimeter größer als die Größe des Geräts sein. Es ist ratsam, das Fundament für den Ofen in der Planungsphase des Hauses zu entwerfen.

    Grundregeln für die Erstellung eines Heizofens

    Bestellung der Kuznetsov-Ofen

    Materialien für den Bau eines Ziegelofens

    Bestellproben

    Ebenso, wenn Sie eine Bestellung für Kuznetsov Ofen haben - Sie können die Verlegung selbst tun (lesen Sie auch: "Do-it-your-use-Ofen Bestellung"). Nachdem die Arbeiten an der Erstellung einer Heizanlage zum ersten Mal abgeschlossen sind, wird jedem Bauunternehmer klar, dass dies einfach und gut machbar ist.
    Beim nächsten Mal wird es ohne Probleme möglich sein, eine komplexere Struktur zu erstellen. Es kann sogar ein Zweiglockenturm von Kuznetsov sein - eine Reihenfolge von einer der Möglichkeiten, für deren Erstellung auf der Website als ein Beispiel verfügbar ist. Vielleicht wird es in der Zukunft einen Wunsch geben, eines der vielen Projekte des großen Meisters in die Realität umzusetzen.

    Bestellung der Kuznetsov-Ofen

    Der Prototyp des Kusnezow-Ofens war ein gewöhnlicher russischer Ofen. Im Gegensatz zu seinem Prototyp basiert das Arbeitsprinzip jedoch hauptsächlich auf der freien Bewegung von Gasen innerhalb der Struktur, die für eine bessere Raumheizung sorgt. Es sollte auch bemerkt werden, dass die Bewegung von Gasen in einem solchen Ofen aufgrund der Schwerkraft und nicht die Schubkraft, die durch den Schornstein erzeugt wird, auftritt.

    Arten von Öfen

    Und trotz der Tatsache, dass das Prinzip der Operation aller Öfen von Kuznetsov dasselbe ihrer Varianten ist, gibt es viele, von denen jeder dem einen oder anderen Zweck dient. Entsprechend ihrer Funktionalität können sie wie folgt klassifiziert werden:

    • Heizung;
    • Kochen und Heizen;
    • Russisch teplushki;
    • Saunaofen mit einstellbarer Luftfeuchtigkeit und Temperatur im Dampfbad;
    • Mit einstellbarem Badewasser;
    • Mit eingebautem Kamin.

    Vorteile

    Zusätzlich zu den verschiedenen Funktionalitäten dieser Strukturen kann man nicht umhin zu sagen, dass ihre Effizienz im Vergleich zu einfachen Öfen, deren Effizienz 70-80% beträgt, bis zu 90-93% erreichen kann, während der Vorläufer, der russische Ofen, nur 30% hat. Eine gute Wärmeübertragung dieser Konstruktion ist jedoch bei weitem nicht der einzige Vorteil, und diese Liste kann sicher mit solchen Eigenschaften ergänzt werden, wie:

    • Einfache Bedienung;
    • Lange Lebensdauer;
    • Ästhetische Wirkung.
    • Sparsamer Kraftstoffverbrauch

    Bevor Sie mit dem Bau eines solchen Ofens beginnen, ist es wichtig, den Zweck zu bestimmen, für den er bestimmt ist. Wenn es nur darum geht, den Raum zu heizen, dann ist ein Glockenofen ohne zusätzliche Funktionen für diesen Zweck durchaus geeignet. Aber sollte sich die Spezialisierung neben der Heizung auch auf das Kochen erstrecken, wäre es besser, einen Kochherd zu bauen, der nicht nur wärmt, sondern auch füttert. Die Essenz seines Designs ist, dass es zusätzlich zum Feuerraum auch einen eingebauten Ofen und manchmal einen Ofen hat.

    Für den Fall, dass eine schnelle Erwärmung des Raumes erforderlich ist, ist die Gestaltung des Kaminofens mit einem Kamin so gut wie möglich möglich. Zum einen ermöglicht diese Lösung die Verwendung einer einfachen Brennkammer als Heizsystem, die es ermöglicht, sich lange warm zu halten, und zum anderen kann der Kamin bei Bedarf auch als offene Feuerquelle genutzt werden, die den umgebenden Raum in wenigen Minuten aufheizt. Und natürlich wird das ästhetische Vergnügen einer solchen Wärmequelle ihre zusätzlichen kleinen Freuden bringen.

    Eine andere Modifikation der Ofenheizung mit Hilfe der Konstruktion von Kuznetsov kann sicherlich als Ofen für ein Bad dienen. Als solche Verwendung wird es nicht nur hinsichtlich der Füllung mit der Hitze eines Dampfbades wirksam sein, sondern auch als zusätzliches Heizelement für Wasser mit Temperatursteuerung und Feuchtigkeitskontrolle des Bades dienen. Sein Hochleistungsindikator ermöglicht es, nicht nur den Raum des Zwillingsraums, sondern auch alle angrenzenden Räume ohne zusätzliche Brennstoffkosten aufzuwärmen. Auch das Erhitzen auf diese Weise, wie die Praxis zeigt, hat sich in Saunen ohne jede Verletzung der Atmosphäre, die für diese Art von Verfahren charakteristisch ist, recht gut etabliert.

    Bestellung der Kuznetsov-Ofen

    Bevor Sie mit dem Bau eines Ofens mit einer bestimmten Reihenfolge beginnen, ist es wichtig, Ihre Aufmerksamkeit auf diesen Aspekt als Grundlage zu schärfen. Dieser Moment ist vor allem deshalb wichtig, weil nach der Fertigstellung der Arbeit die ganze Ofenkonstruktion ein sehr beeindruckendes Gewicht haben wird, und wenn die Errichtung des Ofens von Hand gemacht wird, wird sie, ohne alle Feinheiten dieses Themas zu berücksichtigen, nach einiger Zeit doppelt beleidigend sein Gefertigte Werke werden umsonst sein.

    Damit in der Zukunft die Ofenstruktur nicht bricht, müssen beim Bau des Fundaments bestimmte Regeln eingehalten werden:

    • Das Ofenfundament sollte nicht an das Hauptfundament gebunden werden, da dies zu einer Verformung der Ofenstruktur führen kann, die zu Rissen oder einem vollständigen Bruch führen kann.
    • Wenn die Konstruktion der Ofenkonstruktion in der Nähe der Wand sein soll, sollte das Fundament des Ofens nicht in Kontakt mit dem Hauptofen kommen und nicht näher als 5 cm entfernt sein, und nachdem der Beton ausgehärtet ist, kann der entstehende Spalt mit Sand gefüllt werden.
    • Einhaltung der Klimazone des Bodenfrierens und der entsprechenden Aushubtiefe unter dem Fundament.
    • Abdichtung des Fundaments gegen Feuchtigkeit, indem ein Sandkissen am Boden der Fundamentgrube erzeugt und nach dem Aushärten mit Dachpappe oder anderem Abdichtungsmaterial umwickelt wird.
    • Verstärkung des Betonblockkellers durch einen Metallrahmen aus Verstärkungsdraht.

    In der Regel werden Tonziegel der Klasse M 150 mit den Abmessungen 250 × 120 × 65 mm für die äußere Verlegung der Ofenkonstruktion verwendet. Die Höhe des Verlegens eines solchen Ziegels unter Berücksichtigung einer 5 mm dicken Schweißnaht beträgt 70 mm, und um die erforderliche Anzahl von ihnen zumindest annähernd zu berechnen, kann man bestimmte Berechnungen anstellen. Dazu muss die Anzahl der Steine ​​in der ersten unteren Reihe mit der Anzahl der Ofenreihen mit einem Füllfaktor "K" von 0,8 multipliziert werden. Diese Menge ist ausreichend für den gesamten Ofen, unter Berücksichtigung von Keulung und Kampf. Bei einer Rohrleitung wird die Menge unter Berücksichtigung ihrer Höhe und mit der Einheitsberechnung für eine Zeile berücksichtigt - 4/5/6. Die Anzahl der feuerfesten Steine ​​wird gemäß der Zeichnung berechnet.

    Der Feuerraum ist aus feuerfesten Schamottesteinen hergestellt, die nicht mit dem übrigen Mauerwerk vermischt werden können. Bei der Verlegung der Brennkammer müssen horizontale Lücken zwischen der Hauptverlegung und der Schamotte gelassen und mit Basaltpappe gefüllt werden. Außerdem müssen Sie und vertikale Lücken legen. Wenn Sie keine Lücken herstellen, kommt es aufgrund der unterschiedlichen Potentiale des verwendeten Materials zu einem Bruch des äußeren Mauerwerks. Die gleiche Regel gilt für die im Ofenkörper installierten Geräte - Ausdehnungsgefäße und daran befestigte Rohre, der Abstand zwischen ihnen und der Verlegung sollte 5 mm betragen und auch mit Basaltmaterial verlegt sein.

    Und schließlich ein kleines Video, das die Arbeit des Meisters für die Verlegung des Kusnezow-Ofens zeigt:

    Daher ist eine solche Konstruktion nach den von I. Kuznetsov entwickelten Projekten auch in der Theorie eine Angelegenheit, die ein gründliches Studium des Materials erfordert, ganz zu schweigen von der Praxis.

    Wie man Kuznetsovs Glockenofen unabhängig faltet

    Die Öfen von Igor Viktorovich Kuznetsov sind in Erinnerung, wenn es um die Wirtschaftlichkeit und Effizienz der Heizung eines Hauses geht. Seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts hat unser Landsmann Dutzende Projekte von Glockenkesseln entwickelt und umgesetzt, die das Prinzip der freien Gasbewegung (SDG) in ihrer Arbeit verwenden. Die Popularität dieser Erfindungen ist groß: ausländische Hersteller von Heizgeräten studieren sorgfältig die Erfahrung der Einführung von Schmiedeöfen. Ziegelöfen werden ständig verbessert, es werden Kombinationsmöglichkeiten entwickelt, die verschiedene Funktionen kombinieren - Heizung, Kochen, Baden, Kessel usw.

    Was ist der Kusnezow-Ofen und wo wird er verwendet?

    Haushaltsöfen sind in zwei Arten unterteilt: Kanal und Glocke. In der Kanalbewegung von Gasen durch den Schornstein unter der erzwungenen Wirkung von Schub. Durch enge Kanäle im Inneren des Ofens gibt das Gas Wärme an die Wände ab und heizt das Mauerwerk von innen auf und heizt den Raum auf. Aber ungleichmäßige Erwärmung des Ofens unter der Wirkung von erhöhter Traktion trägt Mauerwerk, Risse erscheinen. Außerdem wird ein schmaler Schornstein in großer Höhe gebaut - dies erschwert die Arbeit in niedrigen Gebäuden.

    Vielzweckglockenkocher mit Ofenbank: wärmt den Raum schneller auf und leitet Wärme von zwei Strukturen

    Glockenförmige Innenöfen sind anders angeordnet: mit großen Hohlräumen in Form von umgedrehten Radkappen. Sie sind entweder horizontal oder vertikal übereinander angeordnet. Und der Rauch verlässt die Brennkammer durch die freie Strömung: Die heiße Luft steigt auf, fällt auf die Kappe, verweilt lange dort und sinkt mit einer allmählichen Abkühlung ab. Aufgrund der Zirkulation von kalten und heißen Bächen kommt die Hitze nicht sofort aus dem Ofen und hält die Temperatur der Wände für eine lange Zeit aufrecht. Der Grad des Wärmeaustausches nimmt zu, wenn die Kontaktzeit der heißen Gase mit dem Wärmeaustauscher zunimmt. Die Effizienz in einigen Modellen übersteigt 90%.

    Die Entstehung von Heiz- und Heizsystemen, die die freie Bewegung von Gasen nutzen, ist mit dem Namen des herausragenden Wärmetechnikprofessors Grum-Grzhimailo VE verbunden, der im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert die theoretischen Grundlagen für Glockenkessel legte. Die weitere Entwicklung des Themas trug zur Arbeit seiner Schüler und Anhänger, Kandidat der technischen Wissenschaften Podgorodnikova I.S. Infolgedessen wurde das SDG-System (die freie Bewegung von Gas, im Gegensatz zu PDG - die Zwangsbewegung von Gas, das in russischen Öfen verwendet wird) verbessert und von I. Kuznetsov patentiert. in der Russischen Föderation.

    Öfen werden nicht nur zur Raumheizung, sondern auch in der chemischen Produktion, in der Metallurgie zum Schmelzen von Metallen verwendet. Zum Beispiel werden in der größten Stahlgießerei in Saporischschje neben den Hochöfen zwei Glockenkammern eingesetzt. In der chemischen Industrie sind Muffelöfen weit verbreitet, die inhärent Heizsysteme mit der freien Bewegung von Gasen (SDG) sind.

    Das Funktionsprinzip der Muffel- und Glockenöfen ist ähnlich - das Brennen findet ohne erzwungene Traktion statt.

    Die Vor- und Nachteile des Kusnezow-Ofens

    Glockenöfen sind ein relativ neues Phänomen im Bauwesen. Die Heizung von Häusern mit solchen Öfen ist nicht massiv. Oft wird einem traditionellen russischen Ofen der Vorzug gegeben, der seit Jahrhunderten getestet wurde. Die Öfen von Kuznetsov können noch solch eine Dienstdauer nicht haben. Aber jetzt gibt es klare Vorteile des neuen Heizsystems.

    • hohe Effizienz (EFF) - bis zu 95% (zum Vergleich, die Effizienz eines russischen Ofens reicht von 30 bis 60%);
    • erhebliche Materialeinsparungen beim Bau: Radkappen sind Hohlräume, Ziegeleinsparungen von bis zu 50%;
    • verkürzter Schornstein - spart Material und Zeit, erfordert keine hohen Decken im Gebäude;
    • Verfügbarkeit von verschiedenen Modifikationen (multifunktional): der Herd kann mit einem Kamin, Herd, Trockner, Sonnenbank, etc. kombiniert werden
    • einfacher Einbettungsmechanismus für einen Kreislauf von Wasserheizung und Warmwasserversorgung;
    • Es gibt keine strengen Einschränkungen für die Gestaltung: Der Ofen kann überall aufgestellt werden - in der Ecke, in der Mitte des Raumes, entlang der Wand (es gibt mehrstufige Strukturen, die mehrere Etagen gleichzeitig aus einer Feuerstelle und einem Schornstein erhitzen); Die Winkelposition des Glockenofens: Praktisch für die Kombination des Ofens mit einem Kamin in einem Landhaus
    • das Fundament für den Ofen ist 1,5-2 mal weniger;
    • Der "Körper" des Ofens erwärmt sich gleichmäßig, von unten nach oben - der Verschleiß der Materialien ist minimal, die Wärme bleibt länger erhalten.

    Zusätzliche Vorteile im Betrieb:

    • Wartungsfreundlichkeit: Der Ofen wird alle paar Jahre gereinigt, Prävention erfordert keine spezielle Schulung und die Verfügbarkeit von Werkzeugen;
    • jede Art von Brennstoff wird verwendet - fest, flüssig und gasförmig;
    • praktisch keine Asche oder Asche in der Aschekammer: alle Brennstoffe werden vollständig (ohne feste Rückstände) verbrannt;
    • die minimale Rußmenge im Schornstein: "kalter" Rauch tritt in den Schornstein ein und es bildet sich fast kein Kondensat, das zur Korrosion des Schornsteins führt;
    • Leichtigkeit des Betriebs: die Regulierung der Verbrennung des Brennstoffs in der Brennkammer geschieht automatisch (im Falle eines übermäßigen Brandes fallen die Gase von der Kappe in den Ofen und verlangsamen die Verbrennung, und wenn die Intensität der Flamme schwach ist, tritt ein zusätzlicher Strom von Zufuhrluft auf, was zu einer erhöhten Verbrennung führt);
    • Kraftstoffverbrauch: Die hohe Effizienz der Pyrolyse ermöglicht es, den Raum gleichmäßig mit Wärme zu versorgen.

    Zum Beispiel reicht es in einem Haus mit einer Fläche von 100 m 2 aus, 5-7 Scheite zweimal täglich (15-17 kg insgesamt) zu verbrennen, um eine Temperatur von +25 ° C bei einem Außenfrost von -25 ° C beizubehalten.

    Wichtige Eigenschaften eines solchen Ofens während des Betriebs: Die Haube ist immer mit heißer Luft gefüllt, die keine kalten Ströme aufsteigen lässt und sie zum Boden des Ofens drückt. Daher hat das späte geschlossene Ventil fast keine Auswirkung auf die Kühlung der Struktur.

    Und es gibt nur einen Mangel an Öfen von Kuznetsov - wenige Handwerker, die in der Lage sind, eine Struktur kompetent und kompetent zu bauen. Daher sind die Arbeitskosten hoch. Am besten ist es, das Mauerwerk einem zertifizierten Spezialisten anzuvertrauen, der eine praktische Ausbildung in den Werkstätten des Autors von Igor Kusnezow absolviert hat. Ihre Kontakte finden Sie auf der offiziellen Website des Erfinders.

    Es gibt auch Projekte für den privaten Gebrauch (wenn Sie sich entscheiden, selbst zu bauen) und eine Vielzahl von Modellen - von einem Ofen mit einem Trockner bis zu einem Bad, ein Dampfbad mit einem Warteraum gleichzeitig in verschiedenen Modi zu heizen. Kombiniert werden auch vielfältige Möglichkeiten für Wohn-, Cottage- oder Büroflächen. Die einzige Einschränkung besteht darin, dass Modelle im Netzwerk nicht ohne Bezug auf die Quelle repliziert werden können.

    Ausbildung von Meistern der Ofenindustrie: Hier werden sie Fragen beantworten und beantworten und in der Praxis zeigen, wie man den Ofen baut

    Ich habe viele positiv-enthusiastische Rezensionen von Kuznetsovs wunderbaren Öfen gehört. Zwei von ihnen sahen. Im Aussehen - eine tolle, ordentliche und anständige Arbeit. Laut den glücklichen Besitzern dieser Kreationen ist es nicht gruselig, das neue Jahr auf dem Land zu feiern: Sie sind warm und satt, obwohl sie Sommerhäuschen für das Sommerleben haben... Bis zum Sommer werde ich definitiv das gleiche Backblech haben! Dank Kusnezow lebt er im Ural und die Hitze seiner Öfen ist ganz Moskau (und nicht nur!) Die Region heizt!

    Maria

    https://www.forumhouse.ru/threads/25415/

    Arten von "Schmiedeöfen"

    Öfen sind aus Ziegel oder Metall.
    Metall - für kleine Räume, temporäre Unterkunft. Sie sind kleiner und aufgewärmt schnell. Sie kühlen aber auch schneller ab, da die Wärmeleitfähigkeit des Metalls viel höher ist als die eines Ziegels. Es gibt spezielle Metallöfen mit einer runden Form, die einen sehr hohen Wirkungsgrad haben.

    Nach ihren Funktionen sind Kuznetsovs Öfen in folgende Typen unterteilt:

    • Heizung;
    • Kochen;
    • Grill und Grill;
    • Kamine;
    • kombinierte Öfen.

    Jede Art von Ofen ist für einen bestimmten Zweck und die Lösung bestimmter Aufgaben angepasst.

    Koch- und Heizkombinationsöfen sind populär geworden. Sie wärmen nicht nur das Haus, sondern auch sehr bequem zum Kochen. Das Vorhandensein eines Ofens mit einer stabilen Temperatur ermöglicht nicht nur das Einbrennen und Backen, sondern auch das Backen von Brot. Öfen mit Trockenkammer sind perfekt für die Ernte von getrockneten Pilzen, Früchten und Beeren. Sie bauen auch einen Wasserwärmeschrank im Ofen, um warmes Wasser für den häuslichen Bedarf zu bekommen.

    Mehrzweckglockenheizung und Kochherd: Die erste Glocke heizt den Raum auf, die zweite dient als Kochfläche oder Wassererhitzer

    Die Saunaöfen heizen gleichzeitig das Dampfbad, das Waschwasser und den Ruheraum. Es gibt zum Beispiel einen Badofen, der mit einem Kamin kombiniert ist, wo Essen auf Glut gekocht wird, und im Dampfbad können Sie den Modus eines nassen Bades in den Sauna-Modus umwandeln.

    Die Saunaversion des Kuznetsov-Ofens: Nach dem Anzünden eines solchen Ofens ist es nicht mehr notwendig, seinen Betrieb zu regulieren und das Temperaturregime zu überwachen - der Prozess ist autark

    Das auffälligste Merkmal der Kuznetsov-Öfen ist ihre Vielseitigkeit. Der Ofen arbeitet nicht nur aus traditionellen Brennstoffen, sondern auch aus Strom. In diesem Fall werden elektrische Heizgeräte (TEN) in den Ofen gestellt.

    Fotogalerie: Aufnahme des Kusnezow-Ofens mit einer Wärmebildkamera

    Alle Modelle verteilen die Wärme von unten nach oben auf den Ofenkörper. Nach dem Abstellen der Brennkammer hält der Kühlofen jedoch sowohl im oberen als auch im unteren Teil lange Zeit Wärme. Dadurch wird die Raumheizung gleichmäßig und ohne plötzliche Temperaturänderungen durchgeführt.

    Kuznetsovs Ofendesign, seine Besonderheiten

    Der Unterschied zwischen Glocken- und Traktionsöfen liegt in der Konstruktion des Wärmetauschers. In der traditionellen Version durchlaufen die heißen Gase vom Ofen bis zum Rohr mehrere Schornsteinpassagen und leiten etwas Wärme an das Mauerwerk entlang des Weges weiter. Die Geschwindigkeit ihrer Bewegung hängt von der Intensität der Flamme in der Brennkammer und dem vom Schornstein erzeugten Schub ab. Die Effizienz liegt bei diesem Gerät zwischen 30 und 60%, ein Teil der Wärme "fliegt in die Röhre". Die Drosselklappe wird über die Tür des Gebläses und das Ofentor reguliert. Um den Traktionsofen in funktionierendem Zustand zu halten, ist es notwendig, den Ruß regelmäßig aus dem Kamin zu reinigen und die Aschekammer von Kraftstoffresten zu befreien.

    Das System der Kanalbewegung der heißen Gase des Ofens: die Gase durchlaufen einen hohen Zugdruck, ohne Zeit zu haben, ihre Wärme vollständig an die dicht gebauten Ziegelreihen abzugeben

    Beim Kuznetsov-Ofen ist der innere Hohlraum ein Freiraum, eine Kappe genannt. Heiße Gase, die hineinfallen, geben Wärme an die Wände ab und kühlen sich ab.

    Kalte (blaue Pfeile) und heiße (rote Pfeile) Gase bewegen sich auf verschiedenen Bahnen und sind gleichmäßig in den Hohlräumen der Kuppeln verteilt.

    Sie können den Prozess visualisieren, indem Sie ein brennendes Streichholz mit einem Glas abdecken. Der Rauch der erloschenen Flamme wird zuerst nach oben auf den Grund der Dose steigen und, wenn er sich abkühlt, entlang der Wände nach unten gehen. Der Rauch bewegt sich ohne Zwang, genau wie der heiße Luftstrom in Kuznetsovs Ofen.

    Zwischen den Kappen ist immer eine "Trockennaht" von 2-3 cm übrig - dies ist eine enge Öffnung, durch die die Kühlgase von einem Tank zum anderen strömen. Mehr heißer Rauch bewegt sich auf andere Weise, ohne sich tatsächlich mit kalten Strahlen zu schneiden. Dadurch wird die gesamte Wärmeübertragung maximal möglich.

    Varianten der vertikalen Anordnung der Kappen: Mit dieser Methode der Verbindung der Kuppeln wird der Wärmetauscher im oberen Teil der zweiten Kuppel platziert, wodurch die Fläche der Heizfläche vergrößert wird

    Die Effizienz des Ofens erhöht sich beim Auslegen von zwei oder mehr Radkappen. Ihre Position spielt keine Rolle: in der vertikalen Ebene oder horizontal. Ihre Größen und Formen können unterschiedlich sein. Die Dicke der Wärmeaustauschwände wird üblicherweise in einem Ziegelstein verlegt - so wird der Wärmeübergang beschleunigt.

    Ofenprojekte für privaten Flachbau

    Bereits erstellt etwa 150 Projekte kolpakovyh Öfen, realisiert. Alle haben den Test der Zeit bestanden und arbeiten erfolgreich. Ein Team von gleichgesinnten Kuznetsova entwickelt weiterhin neue Möglichkeiten, bestehende zu verbessern. Auf seiner Website veröffentlicht vollständige Informationen mit einer detaillierten Beschreibung und Empfehlungen für die Herstellung von Öfen.

    Modelle werden indiziert und nach Abkürzungen aufgezeichnet. Zum Beispiel steht OVIK für Igor Kuznetsovs Heiz- und Kochherd. DEC - nur "Heizung", etc. Jedes Projekt wird von einer Schritt-für-Schritt-Anleitung und einer visuellen Bestellung im AutoCAD-Programm begleitet.

    Kombiniertes Ofenmodell mit Kamin: Die Anordnung des Kamins auf dem Herd wird anhand der Raumaufteilung ausgewählt - ein Seitenkamin, ein hinterer Kamin und ein Seitenkamin mit Ofenbank

    Es gibt keine Notwendigkeit, Berechnungen und Berechnungen durchzuführen: genaue Messungen und Beschreibungen der fertigen Projekte sind auf der Website angegeben. Bei Bedarf können Sie sich an Kuznetsov wenden und die Konstruktionsbedingungen mit einer bestimmten Aufgabe besprechen.

    Vertikal angeordnete Kappen erlauben es, einen engen Ofen zu bauen, wenn der Raum sehr klein ist

    Der Ofen kann in jedem Haus installiert werden: Neubau oder bereits gebaut. Aber die Konstruktion im fertigen Haus wird mehr kosten, da es das Dach für den Abzug des Schornsteins teilweise zerlegen muss. Arbeiten Sie besser, um warme Zeit zu planen. Um den richtigen Platz für die Installation des Ofens zu wählen, sollte man sich daran erinnern, dass je näher es der Mitte des Raumes ist, desto gleichmäßiger die Heizung ist. Gleichzeitig befindet sich der Kaminofen näher an der Eingangstür - es ist bequemer, Brennstoff einzubringen.

    Video: Kuznetsov Ofenbau mit einem Wasserkocher

    Mit der höchsten Heizleistung arbeitet ein rundförmiger Kuppelofen. Wenn es sich jedoch um einen kleinen Raum und einen Radius des Ofenumfangs von weniger als 2 m handelt, ergeben sich Komplikationen bei der Installation von Ofengussteilen - Feuerraumtüren, Reinigungstaschen usw. Metallteile, die für ebene Flächen ausgelegt sind, werden nicht in halbkreisförmige Formen gebracht: Lücken und Risse treten auf, was nicht akzeptabel ist.

    Eine schematische Darstellung des Betriebs eines Ofens mit horizontalen Schnitten und Reihenfolge hilft, die Besonderheiten von Verlegeziegeln besser zu verstehen.

    Ein erfahrener Meister mit Assistent legt den Glockenturm für 2-3 Wochen (abhängig von der Komplexität des Modells). Der Prozess ist langsam, erfordert große Sorgfalt, die Passform aller Teile muss gründlich sein, mit Messungen. Der Neuankömmling wird mehr Zeit benötigen, und dies sollte vor Beginn der Arbeit fertig sein.

    Materialien und Werkzeuge

    Für unabhängige Arbeiten an der Installation des Ofens benötigen Sie:

    1. Bricks von zwei Arten: Körperrot (Marke nicht niedriger als M150) und hitzebeständige Schamotte (SB-8). Schamotten und rote Kripitschi unterscheiden sich in ihren Eigenschaften: Schamotteziegel sind hitzebeständig, aber zerbrechlicher, und roter Ziegelstein behält die Feuchtigkeit gut und wird hauptsächlich als Verblendziegel verwendet.Sie ​​können ihre Anzahl mit einer Genauigkeit von bis zu eins zählen, wenn Sie die Reihenfolge sorgfältig studieren. Aber wie die Praxis gezeigt hat, sollten 3-4% der Gesamtmenge immer vorrätig sein (im Falle der Ehe und des Kampfes der Steine).
    2. Sand und Zement im Verhältnis von 3 zu 1, oder die fertige Fabrik Trockenmischung, in Säcken von 25-30 kg verpackt. Für 500 Ziegel - etwa 0,2 m 3 Trockenmischung. Die Zusammensetzung der Mischung, in der Fabrik hergestellt: natürlicher roter Ton, Quarzsand, Formsand
    3. Gusseisen - Türen der Brennkammer und Aschekammer, Tür der Reinigungslöcher, Rost, Herdverschlüsse, Ansichten. Gusseisen-Herdverschlüsse werden nach genauen Maßen gefertigt, so dass keine Luftleckagen entstehen
    4. Draht zum Verbinden von Mauerwerk (ca. 5-7 m) mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 mm. Dressing erfolgt alle 2 Reihen an der Außenkontur.
    5. Zwei Stahlecken zur Überlappung der Brennkammer. Die Länge des Winkels wird abhängig von der Konstruktion des Ofens bestimmt
    6. Verstärkungsgewebe für das Fundament. Die Dicke des Metallstabs und die Größe der Zelle wird abhängig von der Belastung des Fundaments bestimmt

    Von den benötigten Werkzeugen:

    1. Mason Kelle, Hammer, Kelle, Fugen. Das Werkzeug des Maurers sollte immer bei Ihnen aufbewahrt werden, damit Sie nicht jedes Mal abgelenkt werden, wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Moment sind.
    2. Eimer oder andere Behälter zum Mischen der Lösung. Die Vorbereitung von Mörtel für Mauerwerk ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit: Je besser der Mörtel gemischt wird, desto sicherer werden die Mauerwerksfugen.
    3. Messinstrumente: hydraulisch oder Laserniveau, Lot, Quadrat, Maßband. Alle Geräte erleichtern die Konstruktion des Ofens erheblich, und es ist wichtig zu lernen, wie man sie richtig verwendet.
    4. Vom Elektrowerkzeug wird eine große Hilfe durch eine Schleifmaschine und eine elektrische Bohrmaschine mit einem Mischkopf bereitgestellt.

    Vorbereitende Arbeiten vor dem Zusammenbau des Ofens

    Die wichtigste Phase vor dem Bau des Ofens - Grundlegung. Das Gerät muss mit aller Verantwortung angegangen werden, denn ein falsch gegossenes Fundament kann die ganze Arbeit zunichte machen - ein Ofen, der versiegt hat, wird schließlich brechen und zusammenbrechen.

    Ein Beispiel für die Einrichtung der Gründung von Silikatsteinen mit den Namen der verwendeten Materialien und Markierung

    Damit das Fundament den Anforderungen der Normen entspricht, müssen seine linearen Abmessungen 10-15 cm höher sein als die Abmessungen des Ofensockels.

    Der Grundstein für den Ofen ist wie folgt gelegt:

    1. Eine Grube wird bis zu einer Tiefe von nicht weniger als 0,9 m in die Erde gegraben (bis zur Tiefe des in der kalten Jahreszeit gefrierenden Bodens). Die Ränder der Grube sollten möglichst flach und senkrecht sein - dies verhindert einen übermäßigen Verbrauch von Zementmörtel.
    2. Am Boden der Grube wird sauberer Sand auf eine Höhe von mindestens 15 cm gegossen, Bauherren nennen dies ein Kissen. Kissenschrumpfzeit - 2-3 Tage.
    3. Die Verschalung von Brettern und improvisiertem Material steigt ab. Die Höhe des oberen Punkts der Schalung sollte mit dem Niveau des Bodens im Haus (minus 2 Ziegeln, d. H. Ungefähr 13 cm) übereinstimmen.
    4. Montierte Armaturen. Es kann ein Metallgewebe mit einer Zelle von 50 mm und einer Stabdicke von 5 mm und darüber sein. Das Gitter sollte nicht am Boden der Grube liegen, sondern innerhalb der Dicke des Fundaments liegen. Der optimale Ort ist der Austritt von Beton aus dem Boden nach außen.
    5. Beton wird gegossen. Die Zusammensetzung kann Kies und Schwermineraladditive enthalten. Ein wasserabweisendes Mittel, das während des Betriebs verhindert, dass Feuchtigkeit in das Fundament eindringt, ist eine gute praktische Ergänzung. Nach dem Ausgießen wird die obere Fläche in einer horizontalen Ebene eingeebnet und sofort alle größeren Mängel beseitigt, indem man sie mit einer Kelle oder einem Spachtel glättet. Beton, gemischt mit dem wasserabweisenden Mittel, hat wasserabweisende Eigenschaften, die die Qualität und die Eigenschaften des Fundaments verbessern

    Die Zeit des vollständigen Trocknens des Fundaments beträgt 20 bis 30 Tage, abhängig von den Wetterbedingungen. Aber es ist möglich, die Installation des Ofens in einer Woche zu beginnen, wenn die Lösung greift und versteinert. Die ideale Option für die Schrumpfung des Fundaments ist ein Jahr (vollständiger Zyklus des Einfrierens und Auftauens des Bodens).

    Eine der Optionen für den Bau des Ofens Kuznetsova tun es selbst

    Bevor Sie mit der Verlegung beginnen, achten Sie auf folgende wichtige Punkte:

    • Zwischen dem Fundament und den ersten Ofenreihen wird eine Abdichtungsschicht verlegt. Dies kann ein Dachmaterial oder eine Folie mit isothermem Film sein (Folie, um thermische Energie zu reflektieren);
    • Änderungen in der Reihenfolge zu machen ist äußerst unerwünscht. Dies kann in Zukunft zu Fehlbedienungen des Ofens führen. Kuznetsovs Autorenprojekte werden in der Praxis getestet, was die Qualität und Lebensdauer von Öfen garantiert. Die einzige Ausnahme ist die Serie der kontinuierlichen Überlappung, die für ästhetische Zwecke modifiziert werden kann;
    • für die vorderen Mauerziegel werden keine Späne, Risse und andere auffällige Mängel gewählt;
    • Ziegel werden mit Schleifmaschinen geschnitten. Die Kanten und Ebenen sollten glatt und eben bleiben: eine zerrissene Form ist inakzeptabel.

    Unten ist die Reihenfolge des Glockenofens von I. Kuznetsov mit Kommentaren und Empfehlungen.

    Ein Beispiel für die Anordnung eines Glockenofens: Eine strenge Anordnung der Reihen gewährleistet die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der gesamten Konstruktion

    1. Die erste und zweite Ebene sind mit hitzebeständigen Schamottesteinen ausgelegt. Zur gleichen Zeit wird die Ofenbefestigungslösung verwendet. Die feuerfeste Schicht verhindert den Austritt von Wärmeenergie in das Fundament.
    2. Vier Reinigungstüren (Standardabmessungen) sind in Schornsteinen angebracht, um die Wartung des Ofens zu erleichtern.
    3. Der Rost passt auf Stufe 5. Gleichzeitig werden Trennwände zwischen Gebläse, Feuerraum und Kappe verlegt.
    4. Von der 5. Reihe bis zur 14. Reihe ist die Feuerkammer aus Schamottesteinen ausgelegt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es notwendig ist, zwischen Schamotte- und Ziegelsteinmauerwerk eine Ausgleichslücke zu lassen. Dies wird den Ofen vor Schäden bewahren, die aus der thermischen Ausdehnung von Materialien resultieren.
    5. Die Montage der Feuerraum- und Blower-Türen erfolgt mit einem Asbestverdichter. Asbestversiegelung der Brennkammerabstände ermöglicht, die Wärme zwischen dem Metall und dem Mauerwerk zu halten
    6. In den Reihen 17 und 18 hat die Überlappung der Hauben eine durchgehende Ebene (mit Ausnahme der Schornsteinöffnungen).
    7. In der 21. Reihe gibt es zwei Pässe, die entlang der Innenwand verlaufen.
    8. In den Reihen 28, 29 und 30 sind Abweichungen in der Verlegung von Fußböden zulässig, wenn Sie ein ungewöhnliches Aussehen wünschen. Mit einer niedrigen Decke werden an diesem Ort Feuerpausen gemacht.
    9. Bei der Verlegung muss die Innenfläche des Mauerwerks ausgekleidet werden (das Glätten der Fugen erfolgt mit einer Lösung aus hitzebeständigem Material).

    Die Überlappung der Feuerkammer erfolgt mit zwei Metallstützwinkeln. Die Abmessungen werden entsprechend der Belastung gewählt, die Länge der Schulter beginnt bei 45 mm.

    Der thermische Spalt zwischen dem Schamottestein der Brennkammer und dem Ofenkörper bewahrt den Ziegel vor Beschädigung während des Aufheizens des Ofens

    Nach den genauen Anweisungen des Auftrags ist es jedem Mann, der mit Stein und Mörtel umgehen kann, möglich, den Ofenschmied zu falten. Die Hauptsache ist, die vertikalen und horizontalen Projektionen der Struktur zu beobachten.

    Selbst eine Frau meistert solche Arbeiten: Einen Ofen mit eigenen Händen zu bauen ist interessant und faszinierend.

    Nach Beendigung der Verlegung sollte der Ofen kontrolliert und das Kontrollanlassen durchgeführt werden. Die Intensität des ersten Ofens sollte nicht hoch sein. Durch die gleichmäßige Erwärmung des Rumpfes wird der Zementmörtel gleichmäßig in alle Richtungen getrocknet, von der Aschekammer bis zum Austritt des Schornsteins nach außen.

    Video: Kusnezow-Ofenprojekt in 3D

    Video: Kusnezow-Ofenprojekt in 3D (Teil 2)

    Merkmale des Betriebs von Glockenkesseln

    Der erste ist der automatische Modus zum Verbrennen von Kraftstoff.
    In einem herkömmlichen Ofen wird empfohlen, beim Brennen des Ofens die maximale Breite zu öffnen, um eine größere Zugkraft im Ofen zu erzeugen. Dann, wenn das Feuer in der Feuerkammer zunimmt, wird die Tür allmählich abgedeckt, so dass die Flammentemperatur leicht abnimmt und die Wärme in einem größeren Ausmaß in den Raum übertragen wird.

    Ein gewöhnlicher Ofen erfordert ständige Aufmerksamkeit und "als Belohnung" verschmiert auch seinen Besitzer und den Raum um ihn herum.

    In den Glockenkesseln ist die Manipulation der Türen und Ofenventile nicht sinnvoll. Die Intensität der Verbrennung wird durch das Verhältnis des Volumens der Kappen und der Verbrennungskammer bestimmt. Dies geschieht automatisch, Sie müssen nur ein Feuer anzünden und die notwendige Menge an Holz oder anderen Brennstoff legen.

    Die zweite, die angenehm auffällt, ist die Abwesenheit von täglichen Aschebehältern. Brennbares Material verbrennt im Ofen vollständig ohne feste Rückstände. Der Ruß an den Ofenwänden wird fast nicht gebildet: Als Ergebnis der Pyrolyse wird Kohlenstoff in den Zustand von Kohlenstoff- (und teilweise Kohlendioxid-) Gas oxidiert.

    Video: Kuznetsova-Ofen testen

    Ein Schornsteinventil, das nicht dicht geschlossen ist, führt nicht zum Abkühlen des Ofens: Heiße Gase bleiben in der Kuppel, bis sie die gesamte Wärmeenergie an die Ziegel abgeben.

    So ist der Bau des Glockenofens von Kuznetsov für alle zugänglich. Wenn jedoch ein selbstverlegter Ofen in Zweifel ist, ist es besser, die Hilfe von Fachleuten zu suchen. Ihre Teilnahme verkürzt nicht nur die Bauzeit, sondern dient auch als Garantie für den weiteren Betrieb der Ofenanlage.

    Top