Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Heizkörper
Richtige Reinigung der Heizungsanlage eines Privathauses
2 Kamine
Ist die Zahlung von Warmwasser nach dem Kassenbeleg im Jahr 2018 gültig?
3 Kamine
Solarwarmwasserbereiter und ihre Preise für beliebte Modelle
4 Kessel
Anweisungen für die Wandisolierung von innen
Haupt / Kessel

Quarzstrahler geben: Vor- und Nachteile


Quarzstrahler - eine interessante Neuheit auf dem Markt der Heizgeräte für Haus und Garten. Diese Heizgeräte zeichnen sich durch eine große Anzahl von Vorteilen aus, die sie vorteilhaft mit anderen Arten von Heizgeräten vergleichen.

In jüngster Zeit ist eine solche Heizvorrichtung aufgrund des hohen Niveaus an Feuersicherheit und -effizienz beliebt. Dieses Gerät ist überraschend einfach - in Design und Anwendung. Es kann nicht High-Tech genannt werden, weil es konstruktiv aus einer monolithischen Platte besteht, in die ein Nickel-Chrom-Heizelement eingebracht wird. Die monolithische Platte wird aus einer Lösung mit natürlichem Quarzsand hergestellt.

Das Funktionsprinzip des Quarzstrahlers "TeplEko" (Video)

Vor-und Nachteile von Quarz-Heizungen:

  • Unterschiedlich in der Brandsicherheit, Erwärmung auf hohe Temperatur;
  • Überzieht nicht die Luft im Raum;
  • Nach dem Betrieb einer solchen Heizung bleibt die Luft frisch, da sie keinen Staub verbrennt.
  • Heizungen mit Quarzsand unterscheiden sich in der Struktur. Der Vorteil ist, dass die Luft keinen Zugang zum Heizelement hat, was die Oxidation des Geräts verhindert. Monolithische Struktur verlängert die Lebensdauer des Produkts.
  • Die Heizung hat eine massive Größe, aber eher zurückhaltend, ordentliches Design. Das Produkt hat die Eigenschaft, Wärme zu speichern und dann lange Zeit dem Raum zuzuführen - auch wenn das Gerät selbst ausgeschaltet ist.
  • Quarzheizer heizt schnell auf die erforderliche Temperatur auf.
  • Quarz-Geräte sind sicher für die Bewohner des Hauses und umweltfreundlich.
  • Sie können wählen, wie Sie die Heizung steuern: Das Gerät kann manuell oder im Automatikmodus arbeiten. Mit Automation können Sie die Temperatur im Raum auf einem bestimmten Niveau halten. Wenn sich die Luft im Raum abkühlt, schaltet die Automation die Heizung ein und es beginnt den Raum aufzuwärmen. Nach Erreichen einer bestimmten Temperatur wird die Heizung ausgeschaltet. Die Automatisierung bringt einen weiteren Vorteil - sparsamen Energieverbrauch.
  • Durch die Quarzplatte erwärmt sich der Raum gleichmäßig und eliminiert die Gefahr von Überhitzung, Feuer und Kurzschluss.

Quarzstrahler sind sparsamer Energieverbrauch, verglichen mit anderen Arten von ähnlichen Geräten.

Eine der Haupteigenschaften des Geräts ist die Universalität. Monolith-Quarz-Heizung kann im Haus, Wohnung, Hütte, auf dem Land und sogar im Auto verwendet werden. In letzterem Fall benötigen Sie einen speziellen Ständer.

Mit dieser Art von Heizung im Haus:

  • Es kann als Zusatzheizung verwendet werden;
  • Es kann als Hauptgerät zur Erwärmung der Luft im Raum verwendet werden.

Abhängig von der Raumfläche können Sie eine oder mehrere Heizungen verwenden. Für einen großen Raum wird ein System aus mehreren Modulen mit Parallelschaltung montiert.

Wie installiere ich eine Quarzheizung?

  • Die Heizung ist mit Klammern befestigt. Quarz-Heizungen für zu Hause Teplaco bequem an der Wand montiert.
  • Heizungen können auf einem speziellen Ständer auf dem Boden installiert werden.

Quarzheizstrahler Teploplit zeichnen sich durch unbegrenzte Lebensdauer, niedrige Kosten, Sicherheit, große Anwendungsvielfalt, Benutzerfreundlichkeit aus - sie sind einfach zu installieren und Sie können sich keine Gedanken über die Effizienz von Geräten machen. Diese Heizungen werden eine ausgezeichnete Option für den Einsatz in dem Land, in der Hütte sein. Es ist möglich, Dinge zum Trocknen auf diese Art von Heizung ohne Angst zu hängen - es ist nicht gefährlich, Zündung wird nicht auftreten. Diese Immobilie erinnert an die Möglichkeiten, die Zentralheizung Heizkörper bieten.

Bewertungen zu Quarzheizungen Teploeko spricht über die Praktikabilität und Vielseitigkeit dieser Produkte. Benutzer empfehlen solche Heizungen für Datschen, da sie erlauben, den Raum mit hoher Qualität aufzuwärmen und nicht viel Platz zu stauen.

Was ist ein Infrarot-Quarzstrahler?

Ein bequemes und wirtschaftliches Gerät zur Raumheizung ist ein Infrarotstrahler. Diese Geräte haben ihre Vor- und Nachteile. Die Nachteile von Quarzheizungen dieser Art werden durch ihre Vorteile kompensiert:

  • Sie sind universell einsetzbar;
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien;
  • Sicher für die Bewohner des Hauses;
  • Sie sind langlebig und wirtschaftlich.

Strukturell ist das Hauptelement des Geräts ein spezieller Strahler - eine Spirale in einer Röhre aus Quarz, die den Infrarotstrahl zur Erwärmung des Raumes leitet. Um den Raum effektiv zu beheizen, verwenden Sie den Reflektor. Mit diesem Gerät können Sie die Wärme im Raum dank des Herstellungsmaterials - hochwertiges Metall mit guter Wärmebeständigkeit und Reflektivität - richtig verteilen. Darüber hinaus können Sie mit dem Reflektor den Heizkörper vor Überhitzung schützen. Bewertungen von Quarzheizungen bestätigen, dass Geräte dieser Art beliebt sind - sie sind bequem und sicher zu verwenden.

Infrarot-Quarzstrahler ermöglichen es, den Raum in verschiedene Heizzonen aufzuteilen. Viele halten dies für einen wichtigen Vorteil von Heizungen dieser Art - es ist möglich, lokale Heizung des Raumes auszustatten. Zum Beispiel Orte für Arbeit oder Freizeit. Zur gleichen Zeit ist der Rest des Raumes auch beheizt, aber nicht so intensiv.

Infrarot-Quarzstrahler ermöglichen es Ihnen, Ihr Leben komfortabel auszustatten und Energie zu sparen. Solche Heizungen werden gleichmäßig erwärmt - ohne einen signifikanten Unterschied zwischen der Temperatur in Bodennähe und unter der Decke. Sie erhitzen schnell einen kleinen Bereich. Die Wirkung der Strahlungswärme ist fast sofort bemerkbar, wenn Sie den Infrarotheizer einschalten.

Nachteile und Einschränkungen von Infrarot-Quarzstrahlern:

  • Infrarotstrahlung verläuft geradlinig, so dass sie Objekte nur im direkten Zugriff beeinflussen. Infrarotstrahler haben ein Element, das die Wärme direkt auf Sie abgibt. Wenn die Heizung zum Beispiel über Ihnen steht und Sie an einem Tisch sitzen, sind Ihre Beine möglicherweise kalt.
  • Manchmal werden solche Heizungen als unästhetisch betrachtet, aber für eine Villa oder ein Cottage gilt diese Option als erfolgreich.
  • Es ist besser, solche Heizgeräte außerhalb der Reichweite von Kindern zu haben.
  • Solche Geräte sind für kleine Räume geeignet.

In jedem Fall wird der Infrarotstrahler länger und sicherer halten als das Öläquivalent. Mit Hilfe eines Infrarot-Quarzstrahlers ist es möglich, den Raum gleichmäßig zu erwärmen.

Quartz-Heizungen sind am nützlichsten, wenn Sie Wärme für eine Person oder für ein Zimmer bereitstellen möchten. Die Heizung arbeitet geräuschlos, erzeugt keine Vibrationen. Einige Geräte sind mit einem Timer ausgestattet, mit dem Sie den Betrieb des Produkts einstellen können. Schaden von Infrarotheizung ist minimal.

Ein Überblick über Quarzheizgeräte für zu Hause hat gezeigt, dass die meisten von ihnen vorteilhafte Vorteile gegenüber anderen Arten von Heizgeräten haben.

Die Infrarot-Technologie benötigt keine Chemikalien, das Gerät verschmutzt nicht die Raumluft.

Welcher Quarzstrahler ist besser zu wählen? Je nach Wunsch können Sie zwischen einem Infrarot- oder einem herkömmlichen Quarzstrahler wählen.

Quartz-Heizung für zu Hause - eine Lösung oder ein anderes Problem

In Anbetracht der Möglichkeiten für elektrische Heizung zu Hause, Wohnung oder Villa, haben Sie wahrscheinlich eine solche Art von Haushaltsgeräten wie Quarz-Heizungen getroffen und versucht, Feedback von echten Nutzern über sie zu finden. Hier gibt es ein solches Bild: Die Leute schreiben in den Foren eine Menge Nachrichten über die Betriebserfahrung dieser elektrischen Heizungen, aber negative und positive Meinungen sind etwa 50/50 geteilt. Angesichts des Interesses von Hausbesitzern, die durch Werbekampagnen von Herstellern erhitzt werden, empfehlen wir, die wirklichen Vor- und Nachteile solcher Heizungen herauszufinden.

Arten von Quarzheizungen

Im Moment haben Benutzer die Möglichkeit, 2 Arten dieser Heizgeräte zu kaufen:

  • monolithisch in Form von flachen Platten mit einer Dicke von bis zu 25 mm mit einem strukturierten Muster;
  • Infrarot, mit einem Heizelement in einem Glasrohr ausgestattet.

Zunächst betrachten wir die Frage, wie die Heizung den schönen Namen "Quarz" erhalten hat. Die Antwort ist einfach: Bei der Herstellung beider Arten von Heizungen mit gewöhnlichem Quarzsand. In dem Infrarotgerät, in dem der elektrische Heizer platziert ist, wird eine Glasröhre hergestellt. In monolithischen Platten ist Sand in der Zusammensetzung der Lösung enthalten, aus der sie gegossen werden.

Fensterscheiben bestehen ebenfalls aus Sand.

Als Referenz. Die Basis für die Herstellung jedes Glases ist natürliches Silizium, es ist auch Sand. Sie können die Fenster in Ihrer Wohnung Quarz nennen und Sie werden Recht haben, weil der durchscheinende Teil auch aus Sand ist.

Neben dem Namen haben beide Arten von Heizungen andere gemeinsame Merkmale:

  1. Als Heizelement verwenden sie Nichrom-Draht (eine Legierung aus Nickel und Chrom).
  2. Die Geräte werden sowohl in Wand- als auch in Standposition am Stand betrieben.
  3. Um die Temperatur im Raum zu begrenzen, sind die Produkte mit Thermostaten ausgestattet.
Monolithisch lackierte Heizung

Das Funktionsprinzip monolithischer Heizelemente

Hier ist das Heizelement ein Faden aus Nichrom mit hohem Widerstand, eingeschlossen in einer nicht brennbaren Isolierhülle. Es ist eingebettet in eine Platte aus einer Lösung von Sand und weißem Kaolinton. Die Mischung, die in einer speziellen Form angeordnet ist, wird einer Press- und Wärmebehandlung unterzogen (Sintern), was zu einer einteiligen Keramikplatte führt - einem Quarzheizer mit einem texturierten Muster auf der Vorderseite.

Als Referenz. Fertigungsunternehmen fügen der Lösung nach eigenem Ermessen verschiedene Zuschlagstoffe hinzu, beispielsweise Dolomit- oder Marmor-Chips. Die Oberfläche der Platte ist in der gewünschten Farbe lackiert oder bleibt in der Grundversion - weiß.

Strukturiertes Muster auf dem Gesicht der Brachennahaufnahme

Entlang des Umfangs der Platte ist mit einem Metallrahmen mit abgerundeten Ecken getrimmt, wo der Trennschlüssel und das Verbindungskabel mit einem Stecker angebracht sind. Der Raumthermostat wird separat vom Ofen geliefert (und als Option bezahlt). Die technischen Haupteigenschaften von keramischen Quarzstrahlern verschiedener Hersteller unterscheiden sich praktisch nicht und sehen so aus:

  • Stromverbrauch - von 400 bis 500 W;
  • Effizienz - 99% (fast alle verbrauchte Elektrizität wird in Wärme umgewandelt);
  • Gewicht - von 10 bis 15 kg;
  • maximale Oberflächentemperatur - bis 98 ° C;
  • Gesamtabmessungen (Länge / Höhe / Tiefe) - 60/35 / 2,5 cm;
  • Heizrate - 20 Minuten (von +10 bis +95 ° C);
  • Kühlrate - 1 ° C für alle 2 Minuten.
Das Heizgerät ist in zwei Positionen installiert - Wand und Boden auf einem Ständer

Hinweis In der Werbung geben die Hersteller einstimmig den täglichen Stromverbrauch von 2,5-3,6 kW an. Aber im Leben ist diese Zahl nicht wahr, der tatsächliche Energieverbrauch ist höher.

Das Funktionsprinzip eines monolithischen Quarzstrahlers ist einfach: Das Nichrom-Glühfaden wärmt das ganze Paneel auf seine maximale Temperatur auf, wodurch sich Wärme auf zwei Arten im Raum verteilt - Konvektion (Erwärmung der Luft) und Infrarotstrahlung (Erwärmung aller Oberflächen vor der Frontplatte des Gerätes).

Monolithische Schalttafeln entwickeln sich, die Qualität der Produkte verbessert sich allmählich. Ein markantes Beispiel ist der neue Quarz-Olivin-Heizer der belarussischen Firma Tepleya mit attraktivem Design. Für die Herstellung von natürlichem Mineral Olivin verwendet. Auf der internationalen Messe BUDEXPO - 2018 wurde das Heizgerät dieses Herstellers mit dem Diplom "Das beste innovative Produkt des Jahres 2018" ausgezeichnet.

Haushaltselektroheizung "Tepley" sieht viel besser aus als Produkte anderer Marken

Wenn ein Thermostat an das Gerät angeschlossen ist, schaltet sich die Heizung aus, wenn die eingestellte Lufttemperatur im Raum erreicht ist. Der Ofen geht in den Kühlmodus, in dem die intensive Wärmeabgabe fortgesetzt wird. Wenn die Temperatur auf den unteren Grenzwert absinkt, schaltet der Thermostat das Gerät erneut zum Heizen ein.

Einfache Halterungen für die Wandmontage sind im Lieferumfang des Geräts enthalten, der Thermostat muss jedoch separat erworben werden

In der Tat ist eine monolithische Platte aus Quarzsand mit Ton eine konvektive Infrarotheizung, die mit einem Wirkungsgrad von 99% arbeitet (wie jede andere elektrische Heizvorrichtung) und eine externe Steuerung vom Thermostat benötigt.

Eine detaillierte Übersicht der Heizungen in Form von Tellern zeigt das Video:

Das Prinzip der Funktionsweise der Infrarot-Heizung

Diese Haushaltsgeräte sind uns seit langem durch den Namen der schwedischen Marke UFO bekannt, die zu einem Begriff geworden ist. Die Vorrichtung ist wie folgt: ein oder mehrere Glasröhren werden horizontal (oder vertikal) in einem länglichen Metallkörper installiert, und Heizfäden von Nichrom werden in diese eingeführt.

Die halbkreisförmige Fläche hinter den Rohren ist spiegelverkehrt, um die gesamte Wärme in einer Richtung zu reflektieren. Solche Quarzheizer für zu Hause sind mit eingebauten Thermostaten ausgestattet und arbeiten nach dem folgenden Algorithmus:

  1. Nach dem Einschalten des Gerätes wird das Nichrom-Filament erhitzt und erzeugt Wärme in Form von Infrarotstrahlung in einer Richtung.
  2. Zunächst werden die im Bereich des Quarzstrahlers befindlichen Oberflächen und Objekte aufgewärmt. Die Luft nimmt Wärme von diesen Oberflächen auf, wodurch ihre Temperatur allmählich ansteigt.
  3. Wenn die Temperatur im Raum die benutzerdefinierte Schwelle erreicht hat, schaltet der eingebaute Thermostat das Heizelement aus.
  4. Wenn die Raumluft zu kühlen beginnt, startet der Thermostat den Heizvorgang erneut.
Das Erscheinungsbild von Infrarotstrahlern ist den Anwendern seit langem bekannt

Als Referenz. Röhrenheizgeräte wie UFO haben nichts mit Quarz-Entkeimungslampen zu tun, die in der Medizin verwendet werden, und bringen daher weder der Gesundheit noch dem Menschen irgendeinen Nutzen. Bei Quartz erzeugen Krankenhauslampen einen kräftigen Strom ultravioletter Strahlung, der jegliche Mikroorganismen zerstört.

Die Heizspule des Gerätes, die Infrarotstrahlung aussendet, wird aus Sicherheitsgründen und zur Erhöhung der Lebensdauer in das Glasrohr eingesetzt. In der freien Luft wird ein heißer Faden viel schneller verbrennen als in einem Kolben mit einem Inertgas.

Es sieht wie ein Heizelement aus

Ein rohrförmiger Quarzheizer ist also ein Vertreter von Infrarotheizungen, die nicht zur konvektiven Erwärmung von Innenraumluft bestimmt sind. Es ist ziemlich schwierig, die allgemeinen technischen Eigenschaften solcher Vorrichtungen darzustellen, da sie in einem zu großen Bereich hergestellt werden.

Über die Vor- und Nachteile

Da es unsere Aufgabe ist, die wahren Vor- und Nachteile von Quarzstrahlern zu ermitteln, werden wir die Werbeaussagen der Hersteller nicht wiederholen, sondern die negativen und positiven Seiten anhand von Benutzerfeedback hervorheben. Beginnen wir mit monolithischen Batterien, deren Vorteile wie folgt sind:

  • angemessener Preis der Produkte (ab 40 cu. e.);
  • das Gerät erzeugt dabei keinen Lärm;
  • die einfachste Konstruktion, bei der die Teile in der Platte eingebettet sind, ermöglicht es, die Wartung des Produkts auf Staubreinigung zu reduzieren;
  • das Produkt ist umweltfreundlich, da es aus natürlichen Materialien hergestellt ist;
  • Heizungen, die auf Leistung und Quantität abgestimmt sind, heizen den Raum schnell durch zwei Arten der Wärmeübertragung auf - IR-Strahlung und Konvektion.
Verschiedene Texturen und Farben der Frontplatte des Quarzstrahlers

Hinweis Unter den Vorteilen von Heizplatten geben wir bewusst keine hohe Effizienz an, da sie allen Arten von Elektroheizungen innewohnt. Die Tatsache, dass das Heizgerät keinen Sauerstoff verbrennt, wenn die Luft erwärmt wird, ist seit langem kein Vorteil mehr, da ähnliche Nachteile bei anderen Arten von Heizgeräten beseitigt sind.

Leider wird eine solide Liste von Vorteilen von monolithischen Heizgeräten durch eine Liste von Mängeln ausgeglichen:

  1. Angemessenes Gewicht, wie ein kleiner Gussheizkörper. Für die Wandplatzierung benötigen Sie eine sichere Halterung.
  2. Die Zerbrechlichkeit der Platten, die oft schon beim Transport knacken und zerbrechen. Außerdem treten nach dem ersten Einschalten und Aufwärmen der Platte Risse auf.
  3. Das unattraktive Design und die unansehnliche Optik machen sofort deutlich, dass vor Ihnen ein Budget-Produkt steht.
  4. Die Heizung kann nicht einfach eingesteckt werden, sonst "pflug" sie ständig und unkontrolliert mit voller Leistung. Gegen eine Gebühr muss ein Thermostat gekauft und an die elektrische Batterie angeschlossen werden.
  5. Eine zu hohe Oberflächentemperatur (95 ° C) ist mit Verbrennungen verbunden, die besonders für kleine Kinder gefährlich sind. Auch hier müssen Sie in einen Schutzschirm investieren.
Wenn die Vorderseite des Ofens gut aussieht, verderben der grobe Ständer und die Rückwand den Eindruck

Eine separate Frage ist die Qualität der Herstellung von Quarz-Heizungen für ein Haus oder eine Wohnung, die auf der Rückseite des Ofens deutlich sichtbar ist (siehe Foto). Laut Bewertungen erhalten Benutzer oft Produkte mit abgeplatteter Farbe, Rissen oder ohne Sockel im Kit, was nicht zu seiner Beliebtheit beiträgt. Aber am schlimmsten, wenn die elektrische Heizung, die im Netzwerk enthalten ist, den Strom mit einer zufälligen Berührung unterbricht (es gibt solche). Dies macht es für alle Mieter und sogar für Haustiere gefährlich.

Als Referenz. Neben Quarz kamen rein keramische Strahler mit einer reflektierenden Rückschicht, einer Konvektionsscheibe und einem schönen Design auf den Markt. Aber ihr Preis ist um 50% oder mehr höher und sie heizen nicht besser. Das heißt, aufgrund der erhöhten Kosten wurde das Konstruktionsproblem beseitigt, aber die Effizienz hat nicht zugenommen.

Schöne keramische Heizung - ein Bild

Infrarot-Röhrengeräte machen auch keinen Lärm während des Betriebs (es knistert ein wenig), aber ihr Design ist perfekter als das von Heizplatten. Dies drückt sich in solchen Tugenden aus:

  • sofortige Erwärmung von Oberflächen unter Umgehung der Luftumgebung;
  • Sicherheit in Betrieb;
  • geringes Gewicht und Mobilität;
  • das Vorhandensein eines eingebauten Thermostaten;
  • attraktives Design;
  • akzeptable Größen;
  • große Auswahl an Modellen und Marken.

Als Referenz. Aufgrund der Fähigkeit, die Temperatur von Oberflächen schnell zu erhöhen, können Infrarot-Quarzstrahler auf der Straße zum Zweck der lokalen Erwärmung von Menschen installiert werden.

Die Auswahl an Infrarot-Heizelementen ist sehr breit

Für den Preis werden solche Haushaltsgeräte teurer sein als Panels, aber sie müssen nicht vervollständigt werden. Ein wesentlicher Nachteil des Infrarotstrahlers besteht darin, dass der Raum zu langsam zum Aufwärmen ist, wobei sich eine Person zunächst nur im Bereich des Gerätes wohlfühlt.

Welcher Heizer ist besser - Empfehlungen für die Wahl

Wenn Sie sich bei der Wahl zwischen dem monolithischen und dem Infrarot-Heizgerät nicht entscheiden können, lesen Sie unsere Empfehlungen in diesem Zusammenhang:

  1. Beim Bau einer permanenten elektrischen Heizung in einem Privathaus oder auf dem Land ist es besser, stationäre Quarzheizer in Form von Öfen zu kaufen. Eine Bedingung: Produkte müssen im Einklang mit dem Interieur sein, ansonsten lohnt es sich, über eine andere Heizmethode nachzudenken.
  2. Für die lokale und zeitweilige Beheizung von Personen in jedem Gebäude und auf der Straße ist ein UFO-Quarzheizer ideal.
  3. Der beste Weg, monolithische Platten zu verwenden, ist in Kombination mit anderen Heizungen. Zum Beispiel wird das Haus während des Tages durch einen Ofen oder Boiler und nachts durch Quarzheizer und zu einem günstigen Preis beheizt.
  4. Verlassen Sie sich nicht auf die Infrarotheizung als Hauptheizung eines Landes oder Landhauses, wo Sie zu kurzen Besuchen kommen. Während die Infrarotgeräte das Gebäude gut aufwärmen, haben Sie Zeit, Ihre Arbeit zu beenden und zurückzukommen.
  5. Unabhängig von der Art der elektrischen Heizung, wählen Sie die richtigen Geräte für die Stromversorgung. Glauben Sie nicht an Werbung und glauben Sie nicht, dass eine 400 W Quarzplatte Wärme in einem Raum von 10 m² mit einem Frost von -5 ° C und niedriger liefern wird. Sie hatte kaum genug "Stärke", um die Temperatur leicht zu erhöhen und nicht einfrieren zu lassen.
Heizung mit mehreren Platten mit Wasserstrahlern (hinter den Bildschirmen stehen)

Rat Wählen Sie die Leistung und Anzahl der Heizungen für die mittlere Zone der Russischen Föderation, erwarten Sie, dass 40 Watt Wärme für jeden Kubikmeter Raum im isolierten Haus zugeteilt werden sollten. Eine genauere Berechnung der Heizleistung ist in einem separaten Handbuch beschrieben.

Eine der wichtigsten Empfehlungen ist nicht, den zahlreichen Werbeaussagen eines solchen Plans zu glauben:

  • unser Paneel erwärmt sich in 20 Minuten und kühlt eine ganze Stunde lang ab, wobei kontinuierlich Wärme abgegeben wird;
  • unser Heizgerät ist um 30-50% sparsamer als der Rest;
  • ein Gerät mit einer Leistung von 500 W reicht aus, um einen Raum von 10-12 m² zu beheizen (in Wirklichkeit nicht mehr als 7 m²);
  • pro Tag "windet" unsere Heizung nicht mehr als 2,5 kW Strom, und in der Wohnung - die Hitze!

Ein Beispiel für das Zählen. Für ein Zimmer von 10 m² mit einer Deckenhöhe von 2,7 m an den kältesten Tagen benötigen Sie 10 x 2,7 x 40 = 1100 W Wärme (das heißt, die gleiche Menge an Strom). Bei einem solchen Szenario werden 2 monolithische Heizgeräte mit jeweils 400 W ohne Unterbrechung mit 0,8 x 24 = 19 kW pro Tag arbeiten und keine angenehme Temperatur erreichen. Aber selbst wenn wir nicht das Maximum, sondern den durchschnittlichen Wärmeverbrauch für die Saison nehmen und 1100 W auf die Hälfte verteilen, dann wird es notwendig sein, 550 x 24 = 13200 W = 13,2 kW Wärme pro Tag für Heizung auszugeben, was auch immer man sagen mag.

Große Zimmer sind mit Quarz-Instrumenten zu teuer, außer um lokale Heizung zu organisieren

Echte Nutzerbewertungen

Die größte Zahl von negativen Überprüfungen sammelte Quarzheizer monolithischen Typ, obwohl unter ihnen sind positiv. Wenn wir die falschen Antworten verwerfen, beträgt die durchschnittliche Nutzerbewertung 3,5 auf einer Fünf-Punkte-Skala. Hier sind einige verschiedene Beispiele:

Ich kaufte dieses "ausgezeichnete" Gerät für die Heizung einer kleinen geschlossenen Terrasse im Land, die Fläche beträgt nur 6,5 m2. Bei einer Außentemperatur von +10 ° C war der Raum so lange aufgewärmt, dass ich es satt hatte zu warten, die Hitze wurde nur 10 cm von der Oberfläche des Heizkörpers wahrgenommen. Beim Auspacken des Produkts stellte ich außerdem fest, dass sich die Farbe abgelöst hatte. Fazit: Das Gerät entspricht nicht den angegebenen Spezifikationen.

Valery, Krasnodar.

Auf der Suche nach einem geeigneten Heizer in der Gärtnerei, gingen viele Optionen über und stießen auf einen Quarz. Wir haben uns entschieden zu kaufen, guter Preis ist demokratisch. In der Tat: Das Gerät heizt gut auf und hält es lange warm, aber es trifft mit Strom und es wird sehr heiß, ohne es zu berühren. Wie man es in den Kindergarten bringt? Sie haben die Firma angerufen, uns wurde ein Schutzschirm geraten, kostet wieder. Angesichts des nicht vorstellbaren Aussehens der Heizung ist die Gesamtwertung eine Vierer-Strecke.

Vera, Meschduretschensk.

Wir kauften eine Quarzheizung, um eines der Zimmer in einem Privathaus zu probieren. Es ist weit entfernt, so dass die Hitze vom Ofen dort schwach wird. Installiert, angeschlossen, geprüft und zufrieden. Jetzt in diesem Raum kannst du schlafen und nicht kalt werden. Es ist zwar nicht bekannt, wie die Heizung alleine ohne einen Ofen auskommen würde. Um zu überprüfen, müssen Sie das Haus chillen, aber das will nicht. Ich denke, einen anderen in den Korridor zu stellen.

Infrarotgeräte können zum Heizen im Freien verwendet werden

Als Referenz. Sie können mehr Bewertungen und wahrheitsgemäße Bewertungen über Quarz-Heizungen auf den Seiten des bekannten Forums lesen.

Negatives Feedback wird häufig durch übertriebenes Vertrauen in die Werbung und erhöhte Nachfrage nach dem Produkt der Budgetpreiskategorie verursacht. Der zweite Punkt ist die erfolglose Auswahl von Macht bei der Berechnung von Einsparungen, die wiederum Werbung verspricht. Es ist ratsam, vor dem Kauf ein Maximum an zuverlässigen Informationen über das Produkt zu erfahren. Die bekanntesten Hersteller von Quarzstrahlern:

  • TeplEko, St. Petersburg (RF);
  • Heatsplit, St. Petersburg (RF);
  • Textur, Nischni Nowgorod (RF);
  • Teplopit (Republik Belarus);
  • Zentrum Hitze (Ukraine).

Nutzerbewertungen auf Video

Fazit

Die Auswahl an Geräten im Bereich der Elektroheizung von Häusern und Wohnungen ist sehr breit. Hier entsteht der Wettbewerb zwischen Herstellern verschiedener Heizgeräte - Quarz, Infrarot, Konvektoren, Heizlüftern und so weiter. Der Kampf zwischen ihnen für den Markt spiegelt sich im Endverbraucher wider, der auf die schönen, aber unwahrscheinlichen Werbe- und Versprechungen von Verkäufern in Geschäften hört. Die Schlussfolgerung ist einfach: Bei der Auswahl, nicht hetzen, sammeln Sie Informationen, achten Sie auf den Preis von Produkten und vergleichen Sie sie mit anderen. Dann wird Sie der Kauf nicht enttäuschen.

Sparsamer Quarz-Heizer für zu Hause

Auf dem heimischen Markt wird der neue Heizkörper, der in Sachen Brandschutz und Wirtschaftlichkeit sehr eindrucksvoll ist, immer häufiger eingesetzt. Dies ist der sogenannte monolithische Quarzheizer. Dieses Gerät ist recht einfach und hat wenig mit der sogenannten Hochtechnologie zu tun. Tatsächlich ist dies ein einfaches Heizelement, das in einer monolithischen Platte aus einer Lösung auf Quarzsandbasis verborgen ist.

Monolithische Platte mit einem Heizelement

Viele Vorteile, mit extremer Einfachheit des Designs

Aber nicht umsonst sagen sie, dass alles Geniale einfach sei. Tatsache ist, dass das Chrom-Nickel-Heizelement innerhalb einer monolithischen Platte "versteckt" ist und einen ganzen Komplex von Problemen auf einmal löst. Dies sind vor allem die Brandschutzaspekte: Wenn das Gerät in Betrieb ist, wird der Monolith auf eine Temperatur von nicht mehr als 95 C erhitzt, was nicht nur keine Gefahr für das Feuer darstellt, sondern wie bei einer normalen elektrischen Heizung keine Luft übertrocknet und keinen Staub verbrennt Das Zimmer ist sauber und frisch.

Diese Heizung ist feuerfest.

Der zweite wichtige Punkt ist, dass die Heizung "monolithisch" ist, so dass die Luft überhaupt nicht zum Heizelement strömt. Dies verhindert seine Oxidation und verlängert die Lebensdauer auf die maximal möglichen Grenzen. Und der dritte auf der Liste, aber nicht durch seinen Wert, ist der Faktor, dass ein ziemlich massiver monolithischer Quarzheizer die Fähigkeit hat, Hitze anzusammeln und sie dann einem Raum für eine lange Zeit zu geben. Der Quarzheizer erhöht seine Betriebstemperatur in zwanzig Minuten, und aufgrund seiner relativ niedrigen Temperatur kann er kontinuierlich für eine lange Zeit arbeiten.

Sie können den Quarzstrahler sowohl manuell als auch mit Hilfe der Automatik steuern, für die Sie einen Luftthermostaten kaufen müssen. Die Heizung, die unter der Kontrolle des Thermostats betrieben wird, hält die erforderliche Temperatur selbst aufrecht, schaltet sich ein, wenn sich die Luft abkühlt oder schaltet sich ab, wenn sie sich aufwärmt. Somit wird die Heizung wirtschaftlicher sein, um Elektrizität zu verbrauchen. Allerdings verbraucht er schon einiges - 0,5 kW / h, das ist deutlich weniger als bei Ölkonvektoren und Heizkörpern.

Einfache Installation und Vielseitigkeit im Einsatz

Monolithischer Quarzheizer kann in fast jedem Raum verwendet werden - im Haus, zu Hause, auf dem Land oder in der Garage. Es kann als Hauptheizgerät oder als Zusatzgerät in Anwesenheit eines Zentralheizungssystems verwendet werden. Wenn Sie einen speziellen Ständer kaufen, kann eine monolithische Heizung verwendet werden, um den Automotor aufzuwärmen

Das Gerät wird einfach mit Halterungen an der Wand montiert oder auf einem Ständer am Boden montiert. Um einen großen Raum zu heizen, ist es notwendig, das System der parallel verbundenen Module in einer Menge zu montieren, die durch das Volumen dieses Raumes bestimmt wird.

Kostengünstige Lösung für kostspielige Probleme

Eine weitere Variante des Quarzstrahlers ist der bekannte Infrarotstrahler. Sein Hauptelement ist ein Strahler, der aufgrund von Erwärmung Infrarotstrahlung emittiert. Der Heizkörper ist durch eine Quarzröhre geschützt. Um eine gerichtete Erwärmung zu erhalten, sowie um den Instrumentenkasten vor Überhitzung zu schützen, wird ein Reflektor verwendet, der aus hitzebeständigem Metall mit guter Reflektivität hergestellt ist. Wenn das Gerät so konzipiert ist, dass es zu Hause oder auf dem Land aufgestellt werden kann, wo es sowohl für Menschen als auch für Haustiere zugänglich ist, ist der Heizstrahler mit einem Metallgitter oder Gitter versehen.

Diese Heizung wird durch Infrarotstrahlung beheizt.

Der Preis von Quarz-Infrarotheizungen im Vergleich zu anderen ähnlichen Geräten ist gering, aber sie haben einen signifikanten Vorteil gegenüber ihnen, was darin zum Ausdruck kommt, dass sie es ermöglichen, im Heizraum lokale Heizzonen mit unterschiedlichen Temperaturen zu schaffen. Gemessen an den Bewertungen ist es sehr praktisch für die Organisation der lokalen Heizung von Arbeitsplätzen. Die Temperatur im Raum kann im Allgemeinen ziemlich niedrig sein, aber in einigen Bereichen kann es erhöht werden. Somit können Infrarotheizungen die Kosten der Raumheizung reduzieren, ohne den Gesamtkomfort zu beeinträchtigen.

Es ist bekannt, dass sich warme Luft unter der Decke sammelt. Gleichzeitig bleibt die Zone, in der sich Menschen aufhalten, kalt. Die Infrarotheizung mit Hilfe von industriellen Deckenheizungen hilft, den Temperaturunterschied zwischen Boden und Decke zu verringern und die Umgebung homogener zu machen. In diesem Fall nimmt die direkte Erwärmung der Luft (reiner Wärmeverlust) nur 10% der Energie auf. Daher sind Infrarotstrahler besonders für Räume mit hohen Decken relevant, in denen Sie bis zu 60% der Betriebskosten für Heizung sparen können.

Quarz-Heizung: Funktionsprinzip, Vor- und Nachteile

Die Auswahl an Heizungen in jedem Baumarkt ist in der Lage, die anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen, und gleichzeitig gibt es nicht so viele wirklich lukrative Angebote. Der Artikel wird energiesparende Vorrichtung auf der Basis einer monolithischen Quarzplatte diskutieren.

Der Quarzheizer ist eine monolithische Platte mit einer Dicke von ca. 2,5 cm, die Vorderseite des Gerätes ist mit einem natürlichen Muster versehen, das für das Mineral charakteristisch ist, es gibt auch Geräte mit einer glatten Oberfläche. Die Farbe des Paneels kann in verschiedenen Variationen sein. Dies hilft, die perfekte Lösung zu finden, die sich harmonisch in das Innere Ihres Hauses oder Büros einfügt.

Die Heizung wird an speziellen Halterungen an der Wand befestigt oder auf den Stufen montiert, die mit dem Kit geliefert werden. Kompakte Größe und elegantes Design passt leicht in das Interieur jeder Art.

Das Gerät besteht aus einer speziellen Lösung, die auf der Basis von Quarzsand geknetet wird. Vor dem Eingießen in die Form wird eine Spirale aus Chrom- und Nickellegierung sowie ein mit dem Heizelement verbundenes Kabel installiert.

Die Heizung wird immer mit maximaler Leistung betrieben. Dies trägt zur Energieverschwendung und sogar zur Überhitzung des Raumes bei. Daher sollten Sie beim Kauf eines Konvektors gleichzeitig eine Automatik mit Thermostat kaufen. Dann wird die Leistung spontan die eingestellte Temperatur berücksichtigen.

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip besteht darin, die Quarzplatte mit einer Spirale zu erwärmen und Wärme durch sie zu übertragen. Gleichzeitig wird Infrarotstrahlung erzeugt. Die Erwärmung der Luft in der Wohnung findet konvektiv statt, wenn der warme steigt und der kalte von unten kommt.

Mit Hilfe des Thermostaten im Raum wird eine bestimmte Temperatur aufrechterhalten, die durch das Vorhandensein einer automatischen Steuerung erreicht wird, die separat erworben wird. Auf der Grundlage der obigen Information können wir schließen, dass die monolithische Quarzplatte tatsächlich sowohl eine Infrarot- als auch eine Konvektorheizung ist.

Vor-und Nachteile von Quarz-Heizungen

Quarzstrahler sind beliebt für folgende Vorteile:

• die kompakten Parameter, die die effektive Fläche nicht entfernen;

• Mobilität, falls gewünscht, kann das Gerät in einen anderen Raum gebracht werden;

• das Gerät eignet sich zur Beheizung von Wohn- und Geschäftsräumen;

• Die Oberfläche wird gleichmäßig erwärmt, was eine hochwertige und schnelle Erwärmung der Raumluft gewährleistet;

• autonome Arbeit erfordert nicht die ständige Anwesenheit einer Person, um Kontrolle auszuüben;

• sparsamer Stromverbrauch;

• die Umwandlung von elektrischer Energie in Wärmeenergie, auf der der Betrieb des Gerätes beruht, hat keine Analoga;

• zuverlässiger Betrieb und lange Betriebsdauer;

• Während des Betriebs emittiert die Quarzplatte keine schädlichen Substanzen und unangenehmen Gerüche.

Unabhängig davon ist es erwähnenswert, dass Quarzheizer sicher sind, da die Heiztemperatur nicht mehr als 95 ° C beträgt und die Gefahr eines Kurzschlusses auf Null reduziert wird. Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Ausrüstung zeugen von ihrer Anpassungsfähigkeit an die täglichen Belastungen.

Es gibt Quarzheizungen und -nachteile.

• Zerbrechlichkeit der Platten, bei unvorsichtiger Haltung oder erfolglosen Transport zu ihnen kann einen Riss bilden, absplittern.

• Zu diskrete Design unattraktiv, um ein Gerät in den Innenraum nicht essen Geschmack wird nicht funktionieren.

• Für einen effektiven und wirtschaftlichen Betrieb des Geräts müssen Sie einen separaten Thermostat kaufen, wenn dieser nicht enthalten ist.

• Die Oberfläche erwärmt sich auf 95 °, was das Risiko von Verbrennungen erhöht. Daher ist das Design häufig durch ein Schutzgitter geschützt, wodurch die nutzbare Fläche reduziert wird.

Ein weiterer Nachteil ist das Gewicht der Struktur. Um das Paneel zu befestigen, müssen Sie zuerst die Klammern an den Dübeln anbringen, erst dann das Heizgerät befestigen. Eine alternative Methode zur Platzierung ist die Montage der Quarzplatte auf einem speziellen Stativ. Aber während des Betriebs des Geräts sollte seine Stabilität und Unzugänglichkeit der sich nähernden Kinder und Tiere auf der glühenden Oberfläche überwacht werden.

Das Gerät Quarz Heizung und ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit

Unter den vielen Arten von Heizungen, die verwendet werden, um die notwendige Temperatur in dem Raum zu erzeugen, ist dem Verbraucher seit einigen Jahrzehnten ein Quarzheizer bekannt, während dessen diese Einheit viele Änderungen und Verbesserungen erfahren hat, die sie technologisch fortschrittlich und sicher gemacht haben.

Um ein ausreichendes Verständnis dieser Geräte bei der Auswahl einer Einheit für bestimmte Bedingungen zu erhalten, betrachten wir die Einheit detaillierter und brechen die Überprüfung in Abschnitte auf:

1. Gerät und Funktionsprinzip.

2. Arten von Quarzheizungen, ihre Eigenschaften, Vor- und Nachteile:

3. Sicherheit.

Gerät und Funktionsprinzip

Ein Quarzheizer ist ein elektrisches Gerät, eines von drei Arten von infrarotemittierenden Geräten, die Heizelemente verwenden, die Wärme und unsichtbares Ultraviolett zum Heizen emittieren, während ein Halogenheizer eine Lampe verwendet, die Wärme und weißes Licht emittiert.

Somit unterscheiden sich diese zwei Arten von Infrarot-Heizvorrichtungen nur durch das Heizelement voneinander. Es scheint, dass durch Ersetzen von Halogenlampen durch Quarzlampen in dem Gehäuse eine Quarzvorrichtung aus einem Halogenheizer erhalten werden kann. Allerdings ist nicht alles so einfach, da Quarzstrahler in Typen unterteilt sind, die ein allgemeines Wirkprinzip haben, sich jedoch in Design und Ausführung unterscheiden.

Arten von Quarzheizgeräten

Die Namen Quarzheizkörper erhielten aus dem gleichnamigen Werkstoff, aus dem, je nach Gerätetyp, Lampenkolben oder Platten aus Heizgeräten - Quarz - hergestellt wurden.

Lampenquarzheizer

Das Designmerkmal dieser Geräte spiegelt sich in den Typennamen - Röhrenlampen wider, in denen spezielle Lampen mit einem Quarzglaskörper, der Wärme und Ultraviolettlicht emittiert, als das Heizelement für Strahlungsmuster verwendet werden, die in einem Körper mit einem Reflektor angeordnet sind.

Quarzlampe Gerät

Das Heizelement eines Quarzstrahlers besteht aus einer Spirale aus einer Legierung von Nickel und Chrom - Nichrom und in einem Quarzglasgehäuse.


Dieser Gerätetyp erreicht in nur 30 Sekunden nach dem Einschalten des Netzes die maximale Heizleistung und kühlt sich nach dem Ausschalten des Gerätes ebenso schnell ab. Folglich ist das Material der Lampe (Röhre) der Lampe sowohl beim Einschalten als auch beim Ausschalten einem Hitzeschlag ausgesetzt. Deshalb ist der Körper des Heizelements (Lampe) aus Quarzglas hergestellt, das eine sofortige Erwärmung oder Abkühlung um 1000 Grad übertragen kann, und die Nichromspirale in der Quarzröhre, um ein Ausbrennen während des Erhitzens zu verhindern, befindet sich im Vakuum.

Der Durchmesser der Quarzglasrohre kann zwischen 8 - 16 mm, die minimale / maximale Kolbenlänge - 100 mm / 1000 mm, der Wert der Versorgungsspannung - 220/230, 110, 12, 24 und 400 V liegen.

Im Durchschnitt ist ein Lampenquarzheizer für die Erwärmung von 18 Kubikmetern ausgelegt. das Volumen des Raumes und beim Kauf müssen Sie von diesen Zahlen ausgehen. Was die Leistungsaufnahme betrifft, verbraucht eine solche Einheit mit einem Thermostat, wenn sie als Haupt- und einzige Heizvorrichtung verwendet wird, 2,5 bis 3,5 kW pro Tag zum Heizen dieses Volumens.

Wenn Sie ein Quarzheizgerät kaufen und die erforderliche Leistung berechnen, ist es zweckmäßig, eine ungefähre Berechnungsberechnungsformel zu verwenden - 1 kW pro 10 m². Quadrat

Ausführung von Lampen-Quarzstrahlern

Entsprechend ihrer Konstruktion sind elektrische Quarzheizungen tragbar oder für die Installation an einer Wand oder sogar an einer Decke vorgesehen.

Vor- und Nachteile der Lampe Quarz Heizung

Verbesserte Modelle dieser Einheiten sind aufgrund vieler Vorteile im Alltag weit verbreitet, Verbraucher verwenden weiterhin selbst veraltete Proben.

Wir listen diese Vorteile auf:

  • Benutzerfreundlichkeit und tägliche Pflege;
  • Aus-Funktion bei versehentlichem Kippen oder Überhitzen;
  • die Möglichkeit der Selbstersetzung von Heizelementen;
  • Kompaktheit und geringes Gewicht - Mobilität;
  • fast sofortige Ausgabe zu einer gegebenen Macht;
  • keine Auswirkung auf die Innenfeuchtigkeit;
  • die menschliche Exposition ist minimal - nur wenn die Regeln verletzt werden;
  • Verfügbarkeit der gesamten Bandbreite von Kostenmodellen.

Trotz der ständigen Verbesserung von Heizgeräten dieser Art haben sie immer noch Nachteile:

  • empfindlich, wenngleich an die Leistung des Geräts gebunden, Stromverbrauch;
  • Mangel an Autonomie - Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Elektrizität im Netzwerk;
  • die Zerbrechlichkeit von Quarzlampen, hohe Ausfallwahrscheinlichkeit bei versehentlichem Fallenlassen;
  • Brandgefahr (bei Verwendung in der Nähe von brennbaren Gegenständen);
  • Gefahr eines elektrischen Schlags (Faktor eines elektrischen Geräts);
  • Gefahr der thermischen Verbrennung bei versehentlichem Kontakt mit der Lampe.

Monolithische Quarzheizer

Diese Art von Quarz-Infrarot-Heizstrahler unterscheidet sich von Lampendesign und Herstellungstechnologie, kurz gesagt, der Name des Typs verwendet die Abkürzung MKTEN - eine monolithische Quarz-Heizstrahler.

Das Gerät wird wie folgt hergestellt. Zuerst wird ein Heizelement hergestellt - ein Metallrohr, das von einer Schlange mit versiegelten Enden gebogen wird, in die eine Nichromspirale gelegt und Quarzsand gefüllt wird. Die Enden der Spirale sind von den Enden der Röhre in Form von Kontakten entfernt.

Diese Schlange-Röhre passt flach in eine flache Form von gegebenen Dimensionen mit dem Kontakt des Nichromgewindes außerhalb seiner Wände, nach denen die Form mit einer Plastikmischung von Quarzsand mit Marmorkrümeln auf der Grundlage eines Binders - weißer Lehm gefüllt wird. Der Inhalt des Formulars wird verdichtet und zum Trocknen an den Ofen geschickt, was zu einer flachen monolithischen dekorativen Platte aus Kunststein mit einem Heizelement im Inneren führt, das sich gleichmäßig aufheizt, wenn Elektrizität durch das Nichrom-Filament fließt und Wärme durch den Konvektionseffekt an die Umgebung abgibt.

Beim Formen der Platte werden Technologien verwendet, um ästhetisch ansprechende Paneele zu schaffen, die in das bestehende Innere des Raums passen. Beim Kauf einer solchen Heizung werden die Abmessungen und die Leistung entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Verbrauchers ausgewählt.

Zur Erleichterung der Benutzung und zur automatischen Aufrechterhaltung der Temperatur im Raum sind viele dieser Heizungen mit einem Thermostat ausgestattet. Wenn in der Grundausstattung des Gerätes kein Thermostat vorhanden ist, ist es technisch möglich, ihn zusätzlich am Gerät zu installieren.

In punkto Effizienz ist ein monolithischer Quarzstrahler den Röhrenlampen deutlich überlegen - für die Beheizung von 16 bis 17 Quadratmetern. Im Tagesbereich verbraucht das monolithische Gerät etwa 0,5 kW Strom.

Es ist wichtig! Wenn das Paneel ausgeschaltet wird, tritt seine Abkühlung aufgrund des Vorhandenseins von Quarzsand in der Zusammensetzung der Platte sehr langsam auf - etwa 2 Grad pro Stunde, was bedeutet, dass die sanfte Erwärmung des Raums für einige weitere Stunden fortgesetzt wird.

Arten von monolithischen Heizungen bei der Ausführung

Monolithische Quarz-Heizung kann auch tragbar oder dauerhaft auf der Basis montiert werden.

Die tragbaren Panels bewegen sich trotz des beträchtlichen Gewichts (10 - 12 kg) aufgrund der Räder im Design leicht. In diesem Fall ist das Gewicht der Vorrichtung kein Nachteil - die Einheit ist schwerer umzuwerfen.

Die Standard-Plattengröße beträgt 610x340x25 mm, was auch bei kleinen Wohnungen keine Probleme beim Umzug zwischen den Räumen verursacht.

Die Installation von MKTEN an der Wand ist in der Regel technisch einfach, wenn Sie die Anweisungen zur Installation des Geräts befolgen. Die Montage einer solchen Einheit an der Decke sollte jedoch aus Sicherheitsgründen vermieden werden, da das beträchtliche Gewicht der Vorrichtung erhöhte Anforderungen an die Befestigungsmittel und die tragenden Eigenschaften der Basis stellt, deren Fehler mit einem Sturz des Geräts und Verletzungen verbunden sind.

Vor-und Nachteile von monolithischen Quarz TEN

Die Liste der positiven Eigenschaften von monolithischen Heizplatten ist viel breiter als die von Lampenheizungen. Um beim Kauf eines Gerätes die richtige Wahl zu treffen, listen wir diese Vorteile auf:

  • Rentabilität;
  • thermische Sicherheit (maximale Wandtemperatur +95 Grad);
  • Leichtigkeit der täglichen Pflege;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beschädigung;
  • Kompaktheit;
  • Widerstandsfähigkeit;
  • Ästhetik;
  • keine Gesundheitsschäden bei der Verwendung;
  • Verfügbarkeit des Preises;
  • große Auswahl an künstlerischen Lösungen.

Es gibt jedoch einen MKTEN und Nachteile:

  • Mangel an Autonomie;
  • die Unfähigkeit, Heizelemente zu reparieren oder zu ersetzen;
  • begleitende Konvektionsstauung bestimmter Bereiche des Raumes.

Die Liste der Negative ist sehr bescheiden, was nach dem Lesen der wirklich niedrigen Preise umso überraschender ist.

Sicherheit im Betrieb von Quarzstrahlern

Für den dauerhaften Betrieb und den Ausschluss von Verletzungen beim Einsatz von Heizgeräten müssen folgende Sicherheitsanforderungen erfüllt sein:

  1. Das Gerät muss geerdet sein.
  2. Das Reinigen von Geräten im eingeschalteten oder heißen Zustand ist untersagt.
  3. Ziehen Sie das elektrische Kabel, um die Heizung zu bewegen, ist nicht erlaubt.
  4. Das Berühren der Heizelemente während des Betriebs des Gerätes ist untersagt.
  5. Längere Nähe zu den eingeschlossenen Quarzlamas ist mit Verbrennungen behaftet.

Fazit

Die Einhaltung der in der Gebrauchsanweisung des Geräts aufgeführten Regeln für den Gebrauch von elektrischen Heizgeräten und die allgemeinen Sicherheitsvorschriften beim Umgang mit Elektrogeräten schützen Ihre Gesundheit und verlängern die Lebensdauer selbst der modernsten Geräte.

Wie man einen Quarzheizer für das Haus wählt

Hier lernst du:

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Quarzheizer in Ihrem Haus zu installieren, dann haben wir es eilig, Ihnen zu gratulieren - Sie haben eine gute Wahl getroffen, indem Sie diese günstige Heizanlage gekauft haben. Aber manche Leute fragen vielleicht - was ist das für ein Gerät und wie funktioniert es? In der Tat gibt es in der Welt zwei Arten solcher Heizgeräte. Die erste Version arbeitet auf dem Infrarot-Prinzip, und die zweite - auf der Konvektion. Lassen Sie uns diese Ausrüstung genauer verstehen.

Arbeitsprinzip

Da wir gleich über zwei Heizungen sprechen, reden wir nacheinander darüber. Lassen Sie uns zuerst über Infrarotmodelle sprechen. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Erzeugung von Infrarotstrahlung, die sich durch die Räume ausbreitet. Wenn Sie Gegenstände erreichen, werden sie erhitzt. Die entstehende Wärme erwärmt die Luft allmählich und schafft eine warme und angenehme Atmosphäre.

Die vom Infrarotheizgerät erzeugte Infrarotstrahlung erwärmt die Objekte und heizt den Raum auf.

Nach dem gleichen Prinzip arbeitet unser natürliches Licht - die Sonne. Es ist nicht in der Lage, die Luft direkt zu erhitzen, daher ist es in großen Höhen kalt. Aber nahe der Oberfläche spüren wir die Hitze, die von der Erde kommt, Bäume, Objekte um uns herum und Gebäude. Die Person nimmt Infrarotstrahlung als Wärme wahr, die vom Heizkörper kommt (in diesem Fall ist es die Sonne).

Wenn wir eine solche Heizung in unserem Haus installiert haben, werden wir eine gute Wärmequelle haben. Meistens wird diese Technik als temporär verwendet - sie eignet sich nicht für dauerhafte Arbeit. Aber um die Beine zu wärmen oder um den Mangel an Wärme aufgrund der ausgeschalteten Heizung zu kompensieren - es ist immer willkommen. Zusätzlich haben diese Heizungen andere Nachteile, wie im nächsten Abschnitt unserer Überprüfung diskutiert wird.

Das Prinzip der Konvektion ist einfach - erwärmte Luft tendiert nach oben und Kälte kommt an ihren Platz.

Der monolithische Quarzheizer für das Haus ähnelt der üblichen, aber sehr dünnen Stahlblechbatterie. Im Inneren finden wir ein verstecktes Heizelement, das den Quarzboden des Gerätes beheizt - die Räume werden durch Luftkonvektion beheizt. Dank dieser Funktion beginnt das Gerät Wärme zu erzeugen. Seine unterscheidenden Eigenschaften sind:

  • Kleine Dimensionen - diese Technik ist extrem klein, aber zeichnet sich durch anständige Leistung aus;
  • Vielseitigkeit in der Anwendung - dieses Gerät kann in jedem Gebäude, sowohl in Wohn- als auch in Nichtwohnräumen, installiert werden;
  • Gleichmäßige Erwärmung - an jedem Punkt des Geräts wird die Oberflächentemperatur gleich sein;
  • Vollautomatischer Betrieb - im Gegensatz zum Heizkörper arbeitet er in einem separaten Modus.

Die größte Nachfrage auf dem Markt sind Heizgeräte Teplako. Sie haben eine hohe Effizienz, behalten ihre gespeicherte Wärme für lange Zeit und sind sicher für Menschen. Es ist unmöglich, das Gerät von Teploplit zu ignorieren. Sie arbeiten nach dem gleichen Prinzip und haben die gleichen Eigenschaften wie die Modelle von Teplaco.

Vorteile und Nachteile

Jetzt werden wir die positiven und negativen Eigenschaften betrachten. Da wir zwei Arten von Heizgeräten auf einmal betrachten, teilen wir den Artikel in zwei Teile. Betrachten Sie zunächst die Vor- und Nachteile von Infrarotmodellen.

Infrarot-Quarzstrahler zeichnen sich durch folgende positive Eigenschaften aus:

Glasröhre in Quarz-IR-Strahlern gleichzeitig Plus und Minus. Es ist zerbrechlich, schützt aber den Sauerstoff im Raum vor dem Verbrennen.

  • Kompaktheit - sie passen leicht auch unter den Tisch;
  • Schnelle Beheizung von Räumen - Wärme wird fast sofort erzeugt;
  • Hohe Effizienz - fast alle Elektrizität wird in Wärme umgewandelt;
  • Diese Geräte verbrennen keinen Sauerstoff - wie wir uns erinnern, ist die glühende Spule in einer geschlossenen Glasröhre eingeschlossen.

Nicht ohne Nachteile:

  • Nicht sehr präsentable Erscheinung - was immer Sie sagen, aber solche Geräte verderben immer noch die Innenräume von Räumen und Nichtwohnräumen;
  • Geringe Sicherheit - wenn Kinder im Raum spielen, müssen Sie die Ausrüstung irgendwie vor dem Zugriff schützen (das Kind kann sich verbrennen);
  • Zerbrechlichkeit - wenn das Heizelement versehentlich gebrochen wird (und es hat alle Chancen dafür), dann wird ein solches Gerät einfacher zu werfen als zu reparieren.

Die Nachteile erwiesen sich als ernst, einige von ihnen können nicht vernachlässigt werden. Sie müssen die Ausrüstung auch vor Stößen und Stürzen schützen, sonst ist es schwierig, ihren Ausfall zu vermeiden.

Energiesparende Wand-Quarzheizungen für Haus und Garten können als stationäre Heizgeräte bezeichnet werden. Sie sind an den Wänden montiert und bleiben dort während der gesamten Lebensdauer des Produkts. Schauen wir uns die positiven Eigenschaften an:

Wandmontierte monolithische Modelle haben ein recht anständiges Aussehen, das sie von Infrarotgegenstücken unterscheidet.

  • Niedrige Körpertemperatur - es überschreitet nicht +95 Grad;
  • Sicherheitsausrüstung - verbrennen außer dass mit der intensivsten Heizung. Wenn kleine Kinder drinnen spielen, senken Sie einfach die Temperatur;
  • Hohe Wärmekapazität - die gleichen Geräte von Teploko und Teploplit können die angesammelte Wärmeenergie für eineinhalb Stunden speichern;
  • Beeindruckende Effizienz - eine Einheit wärmt 15-16 Quadratmeter. m, verbrauchen 0,4-0,5 kW Strom. Für elektrische Heizgeräte sind dies erstaunliche Ergebnisse;
  • Es gibt keine Auswirkung auf die Luftparameter - während des Betriebs des Geräts ändert sich die Menge an Sauerstoff und Feuchtigkeit nicht;
  • Die Fähigkeit, im "Frostschutz" -Modus zu arbeiten, ist eine großartige Gelegenheit, Ihr Landhaus oder Landhaus nicht einfrieren zu lassen.

Fast keine Nachteile:

  • Ein ordentliches Gewicht der Ausrüstung - durch den Einsatz von Quarz wiegt ein Modul ca. 12 kg;
  • Bei intensiver Hitze sind Verbrennungen möglich - achten Sie darauf, dass Ihre Kinder sich nicht dafür entscheiden, das interessante warme Ding an der Wand zu berühren.

Ansonsten gibt es keine Mängel. Quartz monolithische Heizungen können in absolut jedem Raum von den Räumen zum nassen und immer nassen Badezimmer arbeiten. Sie sind einfach zu installieren und führen nicht zu hohen Energiekosten. Einige Unannehmlichkeiten werden durch die begrenzte Leistung der Ausrüstung verursacht, deshalb sollten Sie zum Heizen einer großen Fläche mehrere Heizungen verwenden - Sie werden kein leistungsfähigeres Modell finden können.

Der Preis für diese Bodenheizung beträgt ca. 10 $.

Wie gesagt, gibt es zwei Arten - Infrarot und Quarz. Die ersten sind die einfachsten Heizungen mit einer leuchtenden Glasröhre, die Wärme abstrahlt (manchmal gibt es zwei oder sogar drei Röhren). Sie sind in Wand und Boden, horizontal und vertikal unterteilt. Geräte sind auf den internen Gebrauch konzentriert, es ist unmöglich, sie auf der Straße anzuwenden. Die Preise für Quarzheizungen dieser Art beginnen bei 600 Rubel für ein 800-Watt-Modell.

Monolithische Quarzstrahler werden durch Konvektion beheizt - sie erwärmen die im Raum zirkulierende Luft und erwärmen das gesamte Volumen. Diese Geräte werden in Form von montage- und betriebsbereiten Modulen hergestellt, so dass ihre Installation und weitere Verwendung keine besonderen Probleme bereitet. Die Ausstattung kann als äußerst unprätentiös und äußerst wirtschaftlich bezeichnet werden.

Wie man wählt

Heizungen mit einem monolithischen Quarzofen sind ideal zum Beheizen einer Wohnung, eines Landhauses oder einer Hütte.

Jetzt kommen wir zu der wichtigsten Frage - wie wählen und worauf man beim Kauf von Heizgeräten achten sollte? Es gibt keine Schwierigkeiten in dieser Angelegenheit, Sie müssen nur entscheiden, unter welchen Bedingungen das Gerät betrieben wird und wie oft es funktionieren soll. Der Auswahlprozess ist einfach:

  • Wenn es notwendig ist, das Problem mit der periodischen Abschaltung der Zentralheizung oder mit einem Mangel an Wärme zu lösen, sollten Sie von Infrarotmodellen wählen;
  • Wenn Sie ein autonomes Heizsystem erstellen müssen, müssen Sie einen monolithischen Quarzheizer kaufen.

Infrarotmodelle werden durch Muster mit dem breitesten Leistungsbereich von 800 W bis 2-3 kW dargestellt. Mit einem Mangel an Wärme genug, um die meisten Low-Power-Modell zu bekommen. In allen anderen Fällen ist es am besten, monolithische Heizungen zu kaufen - 15 bis 16 Quadratmeter. m. Raum benötigt ein Modul mit einer Kapazität von 0,4-0,5 kW. Wenn Sie ein Infrarotgerät wählen, orientieren Sie sich an der Standardformel - 1 kW Leistung pro 10 kV. M. Quadrat.

Bewertungen

Gibt es negative Bewertungen? Negative Bewertungen sind immer und überall. Manchmal werden sie in den Fall gebracht, aber manchmal werden sie von völlig inadäquaten Persönlichkeiten veröffentlicht, die etwas Übernatürliches oder Unmögliches von der Technik verlangen. Schauen wir uns an, was Nutzer sagen.

Ich benutze seit zwei Jahren die Quarz-Monolith-Heizung Teploplit, sie funktioniert wie eine Schweizer Uhr, es gab während dieser Zeit keinen einzigen Zusammenbruch. Früher gab es im Haus einen gewöhnlichen Elektroboiler, aber nachdem ich Monolithen gekauft hatte, löste ich ihn und warf ihn weg. Mit Quarz ist die Heizung billiger, deshalb ist meine Hütte immer warm, ich kann sicher mit meiner Frau und meinem Kind für eine Woche hierher kommen, ohne Angst zu haben, zu frieren und auf Kosten der Elektrizität zu protzen. Die Heizplatte wird nicht auf hohe Temperaturen erhitzt, so dass ich ruhig bin, wenn meine Tochter in der Nähe des Gerätes spielt. Das Gerät arbeitet geräuschlos, knistert nicht und stinkt nicht, es frisst keinen Sauerstoff und trocknet die Luft nicht, wie Instrumente mit offenen Heizelementen. Im Allgemeinen eine großartige Sache für diejenigen, die die großen Kosten der elektrischen Heizung müde sind.

Ich kaufte monolithische Quarzheizungen, lobte an jeder Ecke und war enttäuscht. Sie wärmen die Hitze, aber die Menge an Wärme, die sie erzeugen, ist immer noch nicht genug für unser Klima. Es gibt keine leistungsfähigen Modelle, die es entweder nicht gibt oder die einfach nicht in unsere Stadt geliefert werden. Ich musste eine andere Heizung in die Halle und in die Schlafzimmer bringen, um die gewöhnlichsten Konvektoren aufzuhängen. Es stimmt, Konvektoren verbrauchen viel mehr Strom als monolithische Modelle. Aber die Temperatur in den Räumen ist jetzt ausgeglichen. Im Allgemeinen haben Quarz-Geräte das Recht zu existieren, sie sind sehr wirtschaftlich. Aber ich habe nicht genug Wärme von ihnen, es gibt nichts, was du tun kannst.

Mein Mann kaufte ein paar Quarzheizungen, die in unserem Zimmer in der Nähe von Moskau im Zimmer und in der Küchenzeile montiert waren. Jetzt, wenn wir am Wochenende kommen, leben wir in einem warmen und nicht kalt. Meiner Meinung nach funktioniert diese Technik gut, alles passt zu uns. Von den zusätzlichen Kosten - den Kauf eines Thermostats, sonst arbeiten die Heizgeräte kontinuierlich und in vollem Umfang. Aber die Kosten waren nicht so groß. Aber jetzt können wir die Temperatur auf + 10 Grad einstellen und kühn in die Stadt an Wochentagen gehen, ohne Angst, dass alles Eigentum einfrieren wird.

Video

Unterstützen Sie unser Projekt im sozialen Bereich. Netzwerke!

Siehe auch

Kommentare

Ich wollte schon lange kaufen, vor einem Jahr habe ich verschiedene Rezensionen gelesen. Dann erfuhr ich, dass mein Freund ein privates Hotel von Gas zu Quarzheizungen übertrug, während die Ersparnisse fast die Hälfte der Kosten betrugen und 34-36 Tausend Rubel zahlten. für Gas wurde 16-17 tausend. für Elektrizität hat er das Team aufgestellt, das sich mit der komplexen Isolierung von Gebäuden beschäftigt. Ich habe von ihm erfahren, dass die Installateure aus verschiedenen Gründen von Heizgeräten verschiedener Hersteller nach Nischni Nowgorod gewechselt sind. Als Ergebnis nahm er Ende Februar 2016 TEXTURE-Quarzstrahler vom Hersteller in Nischni Nowgorod. Laut Firmenbeschreibung haben sie keinen Metall- oder Aluminiumrahmen und treffen daher nicht mit Strom. So hat es sich am Ende herausgestellt. Heizungen heiß. Über Quarzheizungen und den Hersteller kann nur gut sagen

TEXTURE ist jetzt das Beste im Segment der Quarzstrahler, die größte Auswahl und Produktionstechnologie umging alle Konkurrenten seit 2 Jahren.
Und übrigens, TEXTURE ist übrigens der einzige Hersteller, der seit Februar 2017 Heizungen mit Himalayasalz entwickelt und auf den Markt gebracht hat, die sich positiv auf Menschen mit Asthma, Allergien und auch auf die menschliche Immunität auswirken.

Gut die ganze Zeit!
Liebe Freunde, merkwürdig, Bewertungen zu lesen. in dem alles immer gut ist und alle mit den Heizungen zufrieden sind. Höchstwahrscheinlich sind dies angepasste Bewertungen. Es ist unmöglich, das Produkt ohne ein Wort zu loben oder zu schimpfen, es ist notwendig, alles zu vergleichen und zu berechnen.
Zuerst kaufte ich 4, dann eine andere Heizung von Teploplit, St. Petersburg, für ein Landhaus von 45 qm. Ich besuche das Haus am Wochenende mit Übernachtung.
Durch den Thermostat habe ich drei Batterien auf der ersten Etage und zwei auf dem Dachboden installiert (je nach Temperatursensor pro Etage). Heizung installiert im Oktober 2016. Thermische Sensoren wurden zuerst auf 10 Grad eingestellt (wie erwartet), aber einen Monat später erkannte ich, dass dies nicht genug war und erhöhte die Temperatur auf 15 Grad. Um die Temperatur des luftgeregelten Temperatursensors zu regeln, legen Sie ein Thermometer an (Deutschland). Es war interessant, was der Unterschied in der gegebenen Temperatur und wirklich erhitzt sein wird. Es stellte sich also heraus, dass der Fehler 2 Grad beträgt, was ich für zulässig halte. Das heißt, die Lufttemperatur im Haus war bei Ankunft 13 Grad. Danach erhöhe ich natürlich die Temperatur mit einem Regler auf 25-30, um den Raum schnell aufzuwärmen.
Angesichts der gut isolierten Hausheizung tritt in wenigen Stunden ein. Im zweiten Stock natürlich schneller.
Außerdem wollte ich die Haustür isolieren, aber wie immer wollte ich das Beste. im Allgemeinen ging ich und wurde durch die Tür warm. Ich habe beschlossen, alles im Sommer zu reparieren, aber auch in diesem Sinne
bei 30 Grad Frost fiel die Temperatur der Luft im Haus nicht unter 10 Grad.
In der Zusammenfassung zu den finanziellen Ausgaben kann man sagen, dass vom Beginn des ersten Frosts (30 km von Jekaterinburg) Ende Oktober 2016 bis zum 11. Februar 2017 die Stromkosten unter Berücksichtigung des Familienverbrauchs etwa 1500 Rubel im Land betragen.
Viele bei der Arbeit schauen sie auch für den Einsatz im Land an, warten aber auf echte Ergebnisse ihrer Operation.
Zu den Vorteilen gehören die volle Autonomie, die Erhaltung des internen Mikroklimas, die Aufrechterhaltung der für das Leben notwendigen optimalen Temperatur.
Die Nachteile wären auf die Nichteinhaltung der deklarierten Heizleistung zurückzuführen. Ich glaube, dass sie für 9-10 m Cube ausgelegt sind. jeder, sowie unterschiedliche Klemmwinkel in den Batterieverschlüssen, in denen er hängt. Auf den ersten Blick wartet alles auf das Ende des Winters, um alle Kosten zu kalkulieren und eine Schlussfolgerung zu ziehen. Wenn jemand Fragen über die Operation hat, ist bereit, Erfahrungen zu teilen, Dmitry.
Grüße, danke!

Wir planen, ein Gerüst aus einer 100 × 100 mm Bar und einer Mineralwolle in einem Kühlhaus zu bauen. 3 × 3 × 2 bzw. 18 m / Würfel erhalten. Wir wollen die Wasserdispersionsfarbe im Winter lagern, die Temperatur wird knapp über Null (2-3 °) benötigt. Wird eine Quarzstruktur mithalten?

Hallo Dmitry, lies deine Rezension. Ich lebe in einem privaten Haus, 72 Quadratmeter. Ich werde durch Ofenheizung erhitzt. Dieser Winter sollte doch mit Gas gehen. Bürokratie ist kürzer. Ich habe lange über Quarzstrahler gelesen, ich habe nicht viele Zweifel und Fragen mit eigenen Augen gesehen. Bitte sagen Sie uns in Wirklichkeit, wie viele Quadrate eine Batterie hält, wie viele kW. verbraucht eine Batterie pro Tag. Die Seiten haben viele gute Kritiken über "warm", über Teploplit sagen eine Menge gut. Ich habe mit ihnen auf IMEYL unterzeichnet, sie schreiben, dass der offizielle Händler nur in Moskau ist. Wenn Sie sie ausschreiben, wie sie den Transport in die Region Tscheljabinsk überleben, denke ich, dass die Fluggesellschaft sich nicht viel darum kümmern wird. Vielen Dank im Voraus, ich bin sehr dankbar für den Rat.

Top