Kategorie

Wöchentliche Nachrichten

1 Kessel
Eine Holländerin ist ein kleiner Kocher zu geben: Zubereitung einer Lösung. Montage in Reihen. Trocknen der fertigen Struktur
2 Kamine
Mythen und Wahrheit über die Kusnezow-Öfen
3 Kamine
Wie werden Gewächshäuser beheizt? Heizmethoden, Merkmale und praktische Empfehlungen
4 Pumpen
Hausgemachte Heizungen für Haus, Garten und Garage
Haupt / Pumpen

Die beste Ofenheizung in Ihrem Haus: Kuznetsova Glockenofen


Ofenheizung in Landhäusern, Landhäusern, in Landhäusern ist keine Seltenheit. Im städtischen Privatsektor verwenden viele Feuerstätten zusammen mit zentralisierten Systemen als Heizeinrichtung und dekoratives Innenelement. Und für diejenigen, die planen, eine starke universelle Wärmequelle im Haus zu installieren, beide Heizkörper und einen Herd und einen Ofen zu ersetzen, ist ein Glockenkocher geeignet - die Erfindung des russischen Ingenieurs Igor Kuznetsov.

Ein kurzer geschichtlicher Ausflug

Die Wärmewirkung eines offenen Feuers wurde von unseren Vorfahren bemerkt und entzündete Feuer in Höhlen. Die Feuer wurden durch teilweise geschlossene Feuerstellen ersetzt, und dann die ersten ineffizienten Kamine, von denen die meiste Hitze in den Schornstein floß.

Russischer Ofen, ausgelegt auf die Kanaltechnologie, ist im Gegensatz zum berühmten "Schmied" nur zu 30-40% wirksam

Mit der Zeit entwickelten sie eine Art Kappe, die heiße Gase im Inneren des Gebäudes abfängt und die heiße Luft in mehrere Ströme aufteilt. Der technologische Wendepunkt trat ein, als der bekannte Ingenieur für Wärmetechnik, IS Podgorodnikov, das Thema aufgriff. Er erfand die "zweistöckige Kappe", die durch die Freisetzung von Rauchgasen etwas anders organisiert ist. Die Praxis war jedoch nicht genug, und die Idee wurde schließlich dank I. V. Kuznetsov realisiert.

Variante eines Holzofens mit Backofen

Igor Viktorovich schuf eine starke theoretische Grundlage zum Thema Glockenverbrennung, die er erfolgreich in die Praxis umsetzen konnte. Nur dank seiner Bemühungen ist die Ofenheizung wirklich effektiv geworden. Er entwickelte mehr als 150 verschiedene Standards und sammelte Dutzende von typischen Lösungen und Schemata. Die am weitesten fortgeschrittenen Modifikationen sind populär geworden, Hunderte von Meistern haben die Prozeduren der Glockenöfen von Kuznetsov übernommen. Versuchen wir herauszufinden, wie der "Schmied" funktioniert.

Das Prinzip der Glockenkonstruktion

Früher, vor Kuznetsovs Entdeckungen, war die Heizung ein Kanal, das heißt, die heiße Luft aus dem Ofen stieg im Inneren des Geräts auf und erhitzte seine Wände. Den Ziegeln Wärme zuführend, strömten die gekühlten Gase und unter der Wirkung des Stoßes in die Pfeife. Im Laufe der Zeit traten Risse auf, durch ungleichmäßige Erwärmung, und die Verlegung erforderte eine Reparatur. Die Nachteile der Kanalheizung ist eine schnelle Abkühlung, eine große Menge an Ruß.

Die Bewegung von Gasen, gemäß der Theorie von Kuznetsov, kommt frei vor. Die heiße Luft in der Struktur wird durch zwei übereinander oder nebeneinander liegende Kappen gehalten. Es gibt Optionen mit Löchern in der Mitte der Kuppeln. Beide Elemente sind durch das sogenannte "trockene Gelenk" verbunden - der freie Raum, der für die Zirkulation von Gasen notwendig ist.

Die Bewegung von Gasen im Glockenofen

Wenn der Brennstoff verbrannt wird, kommen heiße Gase unter die erste Kappe, die direkt mit dem Ofen verbunden ist. Wenn sie sich ausdehnen, können sie sich nicht nach oben bewegen und auf engstem Raum stehen bleiben, wo sie sich im Laufe der Zeit abkühlen, oder sie gehen nach unten, reduzieren das Verlangen und verzögern den Verbrennungsprozess. Somit erfolgt die Einstellung von Temperatur und Verbrennungsleistung unabhängig voneinander.

Die zweite Kappe erzeugt zusätzlichen Heißhunger, mit dem Ergebnis, dass zunächst eine vollständige Verbrennung von festem Brennstoff stattfindet und die entstehende Wärme aufgrund der unter dem Dach angesammelten Pyrolysegase eingespart wird. Aufgrund der Tatsache, dass die heiße Luft nicht sofort verdampft und im Inneren des Gerätes zirkuliert, erreicht der Wirkungsgrad der Wärmequelle 93%. Darüber hinaus gibt es spürbare Kraftstoffeinsparungen (Briketts, Holz oder Kohle) und die Rußablagerung wird minimiert.

Bau der "Schmiede": Schemen und Ordnung

Der Autor schuf ein "Produkt" für den Massenanwender und kümmerte sich um die praktische Anwendung seiner Forschung, indem er eine große Menge von Diagrammen und Zeichnungen erstellte. Für die genaue Konstruktion einer großen Anzahl von Modifikationen von Glockenkesseln werden Ordnungsanordnungen verwendet - Schritt-für-Schritt-Diagramme mit dem Bild jeder Ziegelreihe.

Bestellung des Ofens für das Bad

Anders als russische Öfen sind "Schmiede" insgesamt weniger und nehmen dementsprechend wenig Platz ein. Die Anzahl der Steine ​​ist aufgrund des großen freien Innenraums ebenfalls reduziert. Aufgrund der optimalen Dicke werden die Wände schnell warm, und besonders wertvoll ist, dass sie eher langsam abkühlen. Wenn Sie die Kuppelaufträge sorgfältig analysieren, werden Sie sehen, wie viel ungefüllte Steine ​​sich in der Struktur befinden.

Multifunktionale Leistung des Kusnezow-Ofens

Ein Teil des freien Raumes ist mit Kappen besetzt, die in einer horizontalen oder vertikalen Reihenfolge fixiert sind, nicht notwendigerweise symmetrisch. Die Größe der Kuppeln kann gleich oder verschieden sein. Die vertikale Positionierung wird häufig verwendet, um Platz im Raum zu sparen, insbesondere wenn ein Ofen oder Trockner geplant ist. Aufgrund der Variabilität der Installation von Kuppeln ist es möglich, eine Struktur jeder Form zu errichten, die für einen bestimmten Raum oder besondere Bedingungen entworfen wurde.

Die Reihenfolge des Heizofens

Der Raum unter der zweiten Haube wird oft für die Montage von Wärmetauschern, Kochflächen, Brotbacköfen usw. verwendet. In Projekten, die für das Bad erstellt werden, installieren sie einen Warmwasserspeicher oder eine Heizung.

Wenn Sie die Bestellung, die von einem erfahrenen Meister zusammengestellt wurde, richtig gelesen haben, können Sie erstaunliche Ergebnisse erzielen. Um beispielsweise im Winter in einem Haus aus Rundholz die Raumtemperatur zu halten, benötigen Sie 2 Feuerstellen (morgens und abends) für nur 5-6 Baumstämme, in der Nebensaison nur eine Feuerstelle.

Kaminbau

Verschiedene Modifikationen von Glockenkesseln

Die Anhänger von I. Kuznetsov schufen eine unzählige Anzahl von Möglichkeiten, die für den Selbstbau geeignet waren, aber jedes Mal wurden sie von einem der typischen Projekte abgestoßen. Betrachten Sie einige von ihnen, die für die Verbesserung eines privaten Hauses oder Häuschens verwendet werden können.

Heizmöglichkeit für zu Hause

Es gibt mehr als 25 Standardschemata für die Konstruktion von Heizungen in Hauskonstruktionen, von denen einige nur die Heizfunktion übernehmen, aber einige Optionen haben nützliche Ergänzungen in Form einer Ofenbank oder eines Ofens.

Heizung Dome Öfen

Der Ort wird nicht in der Nähe der Wand, sondern in der Mitte des Raumes gewählt, was eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt:

  • gleichmäßige und effektive Beheizung des Raumes;
  • kein Kühlelement (Außenwand des Hauses);
  • die Möglichkeit des freien Zugangs für Wartungsarbeiten (z. B. Reinigung der Tresore);
  • die Möglichkeit, eingebettete Elemente (Kochfeld, Trockner, Warmwasserkreislauf) hinzuzufügen.

Ästhetische Perfektion der glockenförmigen Strukturen sollte beachtet werden: Sie nehmen ein Minimum an Platz ein und sehen elegant aus, trotz der Anwesenheit von Details wie dem Fundament. Modifikationen unter der Decke haben eine kurze Pfeife (charakteristisch für viele Schmiede) und schlanke Konturen. Gestaltungsmöglichkeiten sind endlos und hängen ausschließlich vom Geschmack und den Wünschen der Hausbesitzer ab.

Kochmodifikationen für die Küche

Es ist nicht so schwierig, ein Heizsteingerät in ein Kochgerät zu verwandeln - es genügt, eine Metallplatte mit einem Paar Brenner hinzuzufügen und das Design der Basis leicht zu verändern. Zu den vollwertigen Kocheinrichtungen gehören jedoch mehrere zusätzliche horizontale Flächen (Trays oder Trockenroste) sowie eine Brühkammer.

Kochen "Schmied" im Inneren eines Dorfhauses

Was die Qualität des zubereiteten Geschirrs betrifft, ist das Kuppelgerät dem Markengas oder der elektrischen Ausrüstung, an die die Bewohner der Städte gewöhnt sind, nicht unterlegen. Unter den Standard-Designs gibt es speziell zum Backen von Brot, die Brot genannt werden. Für Landwirte, Gärtner und Hobbygärtner ist das ein echter Fund: Sie können Beeren, Trockenfrüchte mit Pilzen und Gemüse nach alten Rezepten besteigen.

Es ist offensichtlich, dass das Gerät zum Kochen gleichzeitig eine Wärmequelle ist, daher ist sein genauerer Name Heizen und Kochen. Der beste Platz zum Installieren ist eine Küche oder ein großer Raum, der sowohl die Küche als auch das Esszimmer und manchmal das Wohnzimmer - in den russischen nationalen Traditionen - verbindet.

Saunaöfen

Für die Benennung der Badegeräte gibt es eine spezielle Markierung - BIC. Auch äußerlich fertige "Schmiede" schneiden im Vergleich zu anderen Heizungen gut ab. Auf der einen Seite wird das Material für die Herstellung sehr sorgfältig ausgewählt, auf der anderen Seite stört die Installation der Kuppel nicht die Konstruktion von ordentlichen und praktischen Konfigurationen. Zum Beispiel schätzten die Besitzer der Bäder die abgerundeten Ecken, in denen Verletzungen und Verbrennungen minimiert werden.

Öfen Kamenka für ein Bad

Wenn Sie den Ofen an der richtigen Stelle installiert haben, können Sie mehrere Räume gleichzeitig mit heißem Wasser beheizen und versorgen - ein Dampfbad, ein Duschraum, ein Ankleidezimmer (oder ein Ruheraum). Außerdem werden Teile des Gebäudes, die in diesen oder jenen Raum gehen, verschiedene Funktionen erfüllen: Dampf für das Dampfbad erzeugen, das Wasser für den Waschraum erhitzen, den Ankleideraum mäßig erhitzen.

Im Bad ist das für "Schmiede" charakteristische Prinzip der Langzeitwärmebehandlung perfekt umgesetzt. Die Wartung wird minimiert, da Holz oder Briketts gelegentlich hochgeworfen werden müssen.

Kamine zum Dekorieren des Wohnzimmers

Kuznetsovs Kamine haben im Gegensatz zu den meisten Kuppelmodifikationen eine offene Struktur und eine reduzierte Effizienzanzeige, aber ihre Wärmeübertragungsparameter sind ziemlich hoch. Die Kappe verhindert die schnelle Freisetzung von Wärme in den Schornstein und verzögert die heißen Gase im oberen Teil des Gebäudes. Bei der Nutzung eines herkömmlichen Kamins beginnt der Raum am Ende des Verbrennungsprozesses zu kühlen, und mit einer Glockenkühlung im Raum bleibt für lange Zeit ein angenehmes Mikroklima erhalten.

Bau des Kamins in der Reihenfolge von Kuznetsov

Die Möglichkeiten, das Design zu ändern und die Fassade des Kamins zu dekorieren, sind endlos. Zusätzlich zu den üblichen Regalen können Sie eine Reihe von funktionell nützlichen Elementen bauen - kleine Trockner für Schuhe oder Kleidung mit Nischen und Haken, und auch die Außenseite mit Keramikfliesen oder Fliesen verkleiden. Interessanterweise sind Kamine in die Gestaltung einiger multifunktionaler Gebäude einbezogen.

Kochen im Freien

Speziell für das Kochen im Freien wurden ganze Ofenkomplexe entwickelt, die sich durch ihre Funktionalität und Verwendbarkeit auszeichnen. Die einfachste Version ist ein gemauertes Minigrill-Design. Es hält die Hitze für eine lange Zeit und ermöglicht es Ihnen, die Kochzeit zu erhöhen.

Barbecue, nach den Zeichnungen von Kuznetsov gebaut

Liebhaber von Sommerküchen, Kebabs und Grillgerichten werden von der baulichen Vielfalt der Straßenöfen mit Schichtpyrolyse, oberer und unterer Verbrennung begeistert sein. Es gibt Modelle, mit denen Sie gleichzeitig mehrere Gerichte gleichzeitig braten, backen und köcheln lassen können. Varianten der Reihenfolge der Glockentyp Öfen mit einem Ofen oder Grill können im öffentlichen Bereich oder auf der offiziellen Website des Autors gefunden werden.

Empfehlungen zur Selbstaufrichtung

Haben Sie sich dafür entschieden, einen Ofen in einer Hand von Kuznetsov zu bauen, bereiten Sie sich auf die gründliche und sorgfältige Arbeit vor. Auf den Diagrammen finden Sie ein grafisches Bild jeder Reihe, jedoch müssen Sie sich vor Beginn des Mauerwerks mit den Eigenschaften der Ausrüstung vertraut machen, insbesondere:

  • Auswahl und Vorbehandlung von Ziegeln;
  • Kauf von Metallteilen (Platten, Klappen, Türen, Riegel);
  • Bestimmung des am besten geeigneten Ortes;
  • Vorbereitung der Basis und des Fundaments;
  • Möglichkeit der Schornsteinausrüstung usw.

Chamotte feuerbeständiger Ziegel (Sh-5, ShB-8) wurde als das beste Material für die Innenverlegung von "Schmieden", Keramik (M-150) für das Außendesign erkannt. Zur Verstärkung der Ziegelwände mit Metallelementen (Verstärkung, Draht). Damit der Ofen mit maximaler Wärmeabfuhr funktioniert, schärfen erfahrene Handwerker nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern auch jeden Ziegelstein - buchstäblich. Sie schleifen jedes Detail, weshalb Projekte von Profis tadellos aussehen.

Schamotte-Mauerwerk

Nach der Bestellung des Autors empfehlen wir, nicht zu experimentieren, sondern die angegebene Reihenfolge einzuhalten. Abweichungen von der Regelung garantieren keine vollständige Wärmeübertragung.

Eine Auswahl an thematischen Video-Tutorials

Bau des Heiz- und Kochofens

Der Prozess des Baus eines "Schmieds" mit einer Bank

Zubereitungs- und Kochmöglichkeiten

Der Bau des Kusnezow-Ofens ist eine der erfolgreichsten Lösungen für ein Landhaus oder ein Dorfhaus. Das von Ihrer Bestellung in professioneller Ausführung hergestellte Kuppeldesign wird zu einem unentbehrlichen Helfer und Dekoration des Interieurs. Wenn Sie eine Wärmequelle selbst erstellen möchten, verwenden Sie die Bestellung mit einer einfachen Option, z. B. einer Sommerkochplatte.

Kuznetsovs Öfen: Geräte und Arbeitsprinzipien, Vorteile, Variationen, Zeichnungen

Kusnezow-Öfen sind nicht nur den Ofenbauern bekannt - sie heizen viele Häuser in Russland und im Ausland. I. V. Kuznetsov arbeitet seit 1962 an der Verbesserung von Öfen und hat ein starkes Team von Gleichgesinnten um sich versammelt. Das Vermögen des Teams umfasst mehr als 150 Projekte, die fast die gesamte Palette von Haushaltsherden abdecken, siehe Abb.

Einige der Öfen I. V. Kuznetsova

Viele würden gerne einige von Kuznetsovs Öfen mit ihren eigenen Händen zusammenstellen, und dieser Artikel wird ihnen helfen. Aber wir werden keine versteckten Geheimnisse der "Schmiede" enthüllen - sie existieren einfach nicht. Auf der Website von Igor Viktorovich, heovel.ru, können alle, die es wünschen, eine große Auswahl an Ofeninformationen kostenlos finden: von Informationen über die Konstruktion und Konstruktion von Öfen bis hin zu detaillierten Zeichnungen und Empfehlungen für die Installation eines Ofens in einem Haus und den Aufbau eines Blindbereichs um ein Gebäude mit Ofenheizung. Wir beabsichtigen auch nicht, etwas in dieser Hausofen-Enzyklopädie zu kritisieren oder zu korrigieren: Wir sind gelinde gesagt weit entfernt von der Zeit von I. Kusnezow.

Der Zweck dieses Artikels besteht darin, Kuznetsov eine Art Einführung in den Informationskörper zu geben, der es einem ermöglicht, sich freier im Quellenmaterial zu orientieren. Lassen Sie uns mit einem Beispiel erklären, warum dies notwendig ist.

Angenommen ich bin ein Kombi mit viel Erfahrung und möchte es an andere Interessierte weitergeben. Ein Auto ist eine komplizierte Sache. Wenn ich im Laufe der Präsentation ablenken werde, erklärend im Detail, dass sowohl Rundung als auch Nachlauf (angenommen Leser sind nicht ganz Teekannen, sie fahren jetzt alle) Einfluss auf die Kontrollierbarkeit und Straßenstabilität des Autos haben, und das Timing-Diagramm - Kraftstoffverbrauch je nach Straße Bedingungen, und so weiter, werde ich schließlich zu dem Punkt verwirrt, dass ich selbst aufhören werde zu verstehen, wie das Auto, auf dem ich fahre, arbeitet. Willy-nilly, ich werde das Material erklären müssen, wenn auch "an den Fingern", aber flüssig auf professionelle Weise.

Aber es wird schwer für ihn sein, es zu lesen, sogar für dieselben Spezialisten wie ich, und der Kopf des Dilettanten wird sich drehen. Daher brauche ich jemanden, der helfen kann, der konventionell als "Empfangsbüro" bezeichnet werden kann. Er ist überhaupt kein Kessel, er kann die Aufhängung selbst einstellen und Ventilstößel setzen. Aber in diesem Fall ist es seine Aufgabe zu beschreiben, wie die gesamte Füllung des Autos zu einem Ganzen wird, gesteuert nach dem Prinzip: "Steuern, lenken, Gas mit Gas, Bremse mit Bremse".

In der Automobilbranche der UdSSR entstand eine ähnliche Situation in den späten 50er Jahren - Anfang der 60er Jahre, als die Industrie begann, Autos für den allgemeinen Verkauf an die Öffentlichkeit zu produzieren. Dann kam der damals beste Verkäufer - "Wie das Auto funktioniert". Herausgegeben von keinem anderen als dem wichtigsten Designer des legendären "Victory" A. A. Lipgart.

Die Information "vom Empfänger" wird nicht erlauben, die Arbeit zu beginnen: es gibt kein tiefgehendes Wissen, das mindestens intuitiv erlauben wird, die notwendigen Werte von numerischen Parametern auf dem Weg herauszufinden. Aber es ist fundamental grundlegend: Besitzend, wird der professionelle Text bereits mit Verständnis und schneller gelesen. Und wenn irgendwo etwas noch nicht klar ist, verursacht das nicht mehr Verwirrung und Werfen, sondern einfach eine mentale Note: das müssen Sie genauer herausfinden.

Auf der Ofen- und Ofenheizung hat die Regierung noch keine wegweisenden Entscheidungen getroffen. Aber ihre Rolle in der heimischen Wärme- und Stromwirtschaft in Zeiten von Energieknappheit ist unbestreitbar: Schon ein Heizofen mit einem Wirkungsgrad von 70% bei Masseneinsatz spart im nationalen Maßstab Kraftstoff Bei den Projekten neuer Heizungsanlagen betragen die Wärmeverluste in den Autobahnen 35%, und es gibt noch keine Möglichkeit, sie zu reduzieren. Mit der Popularisierung des Ofenwissens muss man also selbst hinausgehen, weder als Ligartar noch als Kusnezow. Nun, lass es uns versuchen.

Warum - Schmiede?

Aber lohnt es sich vor allem auf Kuznetsovs Öfen zu warten? Es ist, weil sie es wert sind. Von Anfang an sah Igor Viktorovich die russischen Öfen nicht als geschütztes Relikt der Vergangenheit oder als teures Luxusobjekt an, sondern als unentbehrliches Attribut der wirtschaftlichen Energie der Zukunft, die heute vorhanden ist. Der Rest realisierte es, wie sie sagen, als der gebratene Hahn pickte.

So heizt ein 4 kW-Schmied ein 100 Quadratmeter großes Haus auf. m. sowie eine proprietäre "von dort" Firebox 12 kW. Dabei handelt es sich übrigens nicht um die Erfindung des Perpetuum Mobile, sondern um die Tatsache, dass Markenartikler ihre Prospekte erstellen und vielleicht den "Pfad des Glücks" ausspionieren. In jedem Fall die Tatsache, dass Kuznetsov ständig Aufträge aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Schweden und Finnland erhält, die nicht hinter den Öfen selbst zurückbleiben. Im Einzelnen sind die Vorteile von Schmieden wie folgt:

  • Hohe Effizienz - 80% für Kusnezow-Öfen sind nicht wunderbar.
  • Hochtemperaturverbrennung ohne Verwendung von Technologien und Materialien, die eine industrielle Produktion erfordern.
  • Als erste Konsequenz des Vorgängers - Allesfresser. In der Asche verbrennt jeder Brennstoff, und die Rußablagerung ist minimal.
  • Die zweite Folge ist einfache Pflege. Verbrennungen und Ruß, der Ofen von Kuznetsov kann seit Jahren nicht reinigen.
  • Geringerer Materialverbrauch bei gleichmäßiger Wärmeübertragung zwischen Feuerstellen: In einer Stadtwohnung mit Zentralheizung schwankt die Temperatur tagsüber stärker als in einem Haus, das von einem Schmied mit 2 Feuerstellen pro Tag geheizt wird.
  • Große Möglichkeiten der Einbettung des Wasserheizkreises ohne Beeinträchtigung der technischen Parameter des Ofens.
  • Gute Traktion mit einem kurzen Schornstein, was die Kosten reduziert und die Bau- und Montagearbeiten während des Baus vereinfacht.
  • Die Plastizität des Designs und des Aussehens als eine Folge des Zweiglocken-Schemas (siehe unten): ohne den Ofen zu verschlechtern, kann er für fast alle Raum- und Designanforderungen entworfen werden.
  • Automatische Umverteilung des Schubs durch die Kanäle beim Übergang vom Kanal zur Kühlung, was eine Intoxikation garantiert: Die Sicht wird fast nie zum Schließen benötigt, sie ist eher für abnormale Betriebsmodi vorgesehen.

Anmerkung: Die von I. V. Kuznetsov erfundene Methode der Neuverteilung des Schubs unterscheidet sich grundlegend von der bekannten Gasansicht. Demnach wird der durch die Pulpe erzeugte Strom durch die speziellen Teile der unteren Teile des Ofenkörpers geleitet, und wenn eine Flamme in der Feuerkammer brennt, verzögert die Konvektion die Luftzufuhr zu sich selbst. Ein separates Raumlüftungssystem ist daher nicht erforderlich. Zusätzlich kann eine Gasphiole durch einen Rückschlag beim Einblasen in ein Rohr ausgeblasen werden, oder umgekehrt bei einem starken Wind herausgezogen werden, und in einer Schmiede wird jeglicher Luftstrom an allem vorbeikommen, was er trainieren könnte.

Die Basis der Grundlagen

Die meisten der Vorteile von Kuznetsov-Öfen gibt das Prinzip der freien Passage von Gasen. Lassen Sie uns das nochmal mit einem Beispiel erklären.

Stellen Sie sich einen Ofen mit einem komplexen System von Rauch Passagen: utermarkovku, vier oder fünf Reverse Dutch. Starke Turbulenzen werden unvermeidlich in diesem engen Labyrinth entstehen. Hast du gehört, wie der Ofen brummt? Dies ist nur eine unbedeutende Manifestation der Wirbelenergie, die darin tobt. Und es gibt keine Möglichkeit, es zu nehmen, außer vom Lesezeichen des Brennstoffs. Wenn die Kanäle ziemlich lang und schmal sind, dann ist auf den ersten Blick nichts Schreckliches hier: Wirbelwinde, bis sie das Rohr erreichen, werden sich auflösen, abkühlen und immer noch ihre Energie dem Körper des Ofens geben, und es wird in den Raum gehen. Aber tatsächlich gibt es Nuancen, die später im Text diskutiert werden. Wegen ihrer ist die Effizienz des Rinnenofens über 60% eine außergewöhnliche Rarität.

Während des Aufheizens fließt im Kanalofen ein riesiger Strom von Energie, und es ist möglich, nur einen kleinen Teil davon zum Heizen oder Heizen von Wasser zu verwenden, ohne den Betrieb zu unterbrechen. Ein solcher Ofen ähnelt einem Kernreaktor. Habe keine Angst, nur durch Synergetik, d. entlang der Wege der Energiezirkulation in ihm. In einem Kernreaktor ist es notwendig, den Brennstoff zehnmal mehr als nötig zu legen, um die geplante Energieabgabe sicherzustellen. Andernfalls werden die Neutronen einfach herausfliegen, bevor sie die Uranatome treffen können, die bereit sind, sie zu empfangen. Im Kanalofen - die heißen Wirbelstürme, die keine Zeit haben, sich abzukühlen - werden in die Röhre fliegen oder, im Gegenteil, sofort abkühlen und Rauch und Ruß bilden.

Aber die Schmiede (für Details unten) zur Synergetik ist näher an den Fusionsreaktoren der Zukunft. Das "thermonukleare" klingt gruselig, aber das ist nur in Verbindung mit der Wasserstoffbombe. Tatsächlich sind thermonukleare Reaktoren ziemlich sicher.

Warum? Weil die Energie, die in ihnen produziert wird, genau so viel ist, wie der Verbraucher es braucht, und der technologische Machtspielraum für ein verdünntes Plasma wird nur spärlich benötigt. Wenn plötzlich eine Tokamak- oder Stellarator-Kamera plötzlich zusammenbricht, wird das Plasma vollständig ausgeleuchtet (es sind keine schweren Atome darin) und abkühlen, bevor es die Wände des Raumes erreicht. Handwerker schwören - ob es Zeit ist, die Kindertagesstätte zu schärfen, aber nach 5 Minuten. kann bis zur Beseitigung ohne Schutzausrüstung stumpf werden.

Was haben Kuznetsovs Öfen mit Fusionsreaktoren gemeinsam? Die Tatsache, dass die Energie der Rauchgase aufgrund des Prinzips der freien Passage nicht viele Male im Strom rollt, bis sie in den Körper des Ofens gedrückt wird, und ihn sofort durchdringt. Und von nirgendwo kommt nirgendwo hin, außer im Zimmer- und / oder Warmwasserregister.

Erstens: die Kappe auf der Kappe

Das Konstruktionsprinzip des Ofens, mit dem die Vorteile der freien Bewegung von Gasen realisiert werden können, ist seit langem bekannt Dies ist ein Zweiglockenofen, dessen Anordnung in Fig. 2 gezeigt ist. Beginnen wir die Analyse mit seiner linken Haltung.

Dvuhkolpakovyh Schemas

Außenluft tritt durch das Gebläse 1 in den Ofen 2 ein. Der Ofen kann mit einer sich verjüngenden Düse - einem Absatz - ausgestattet sein, in der eine Gassicht in einem Einkammerofen gebildet wird: leichte erhitzte Gase unter der Haube lassen ihre eigene kalte Luft nicht durch, wie Wasser in einem umgekippten ein Glas Aber in Zwei-Ofen-Öfen ist die Gasansicht oft instabil aufgrund des Schubs von der zweiten Glocke. Daher wurden zwei Glockenöfen zu Kuznetsov selten gebaut.

Unmittelbar nach dem Anzünden, wenn die leichtesten und energiereichsten Anteile des Brennstoffs brennen, findet die Verbrennung in einer Weise statt, die der effizientesten Pyrolyse nahe kommt. In den Kuznetsov-Öfen - im Pyrolyse-Modus sind sie speziell entworfen und konstruiert. Pyrolysegase brennen unter dem Dach 4 der ersten Kappe 3 ab. Der Unterwasserraum der ersten Kappe ist ähnlich dem Nachbrenner eines reinen Pyrolyseofens.

Die Pyrolyseverbrennung unter der Haube ist selbstregulierend: Wenn der Brennstoff zu heiß ist, dehnt sich das "Kissen" der brennenden Gase nach unten aus; oben gibt das Gewölbe der Kappe nicht. Dadurch wird der Abfluss von Rauchgasen behindert, da dieser abfällt. Dementsprechend schwächt sich das Abschwächen und Schub, Brennen etwas ab. Wenn das Brennen schwächer wird, passiert alles andersherum.

Wenn die Verbrennung in den Niedrig-Aktiv-Modus übergeht oder wenn die Kohlen entfernt werden, arbeiten beide Kappen einfach als Wärmesenken von Kanalöfen und extrahieren die Restwärme des Brennstoffs. Aber in den Niederlanden und den Schweden "pfeift" es meistens in die Pfeife: Nach dem bekannten hydrodynamischen Gesetz von Bernoulli wird die Strömungsgeschwindigkeit in einem engen Kanal größer sein. Und unter den Kappen werden sich die Restgase langsam drehen, bis ihre Wärme in den Stein fließt.

Hinweis: In Kanalöfen mit starkem Wind draußen ist es oft notwendig, mehr Glut aus dem Ofen zu entfernen und die Sicht zu schließen, da sonst die ganze Hitze "pfeift", während der Brennstoff zu Asche verbrennt. Diese schädliche Wirkung gibt es in Glockenkesseln nicht - eine starke Expansion vom Schornstein in die Haube lässt den Wind nicht im Ofen roamen, und Sie können sicher warten, bis der Brennstoff seine Energiezufuhr zur letzten Kalorie aufgibt.

Der ideale Zweiglockenofen ist rund im Plan. Dann ist ihr Körper 5 gleichzeitig die zweite Kappe. Es hat auch eine unsichtbare Zone von thermochemischen Reaktionen 6 unter dem Dach. Es neutralisiert Rückstände von Kohlenmonoxid (Kohlenmonoxid) und Stickoxiden, die im Ofen aufgrund einer wesentlich höheren Verbrennungstemperatur als in einem Feuerofen gebildet werden. Im Schornstein 7 bleiben nur Kohlendioxid und Wasserdampf zurück.

Obwohl ein runder gemauerter Ofen der üblichen Art gefaltet werden kann, aber wenn es zwei Glocke ist, ist es schwierig, Reinigungstüren darin anzuordnen, und es ist schwierig, es zu säubern (einmal, ja, ja). Daher werden in der Praxis Zweiglockenöfen durchgeführt, wenn man eine Analogie mit der Elektronik nicht parallel, sondern in einem hintereinanderfolgenden Kaskadenschema zieht: die zweite Kappe ist auf der ersten angebracht und die Kappen sind mit Schornsteinen (oder einem durchgehenden breiten Schlitz) von der Rückseite des Ofens verbunden. in Abb. Die Effizienz eines Ziegelofens sinkt gleichzeitig um nur 1-2 Prozentpunkte.

Hinweis: Damit ein Gas-Zweierpack in einem runden Zweierpack stabil ist, muss der Ringspalt L2 zwischen dem ersten und zweiten Verschlussdeckel breiter sein als der gleiche L1 zwischen dem Feuerraum und dem ersten Verschlussdeckel.

In jedem Fall ist es möglich, ein Heißwasserregister irgendeines Typs ohne Furcht in die zweite Kappe zu integrieren. Die Hauptwärme an den Ofenkörper wird unter das Dach der ersten Kappe übertragen. Dies ist übrigens auch einer der Gründe, warum zwei Packungen bisher nicht benutzt wurden: Bei billigem Treibstoff hat eine geringe Effizienzsteigerung die Komplexität der Arbeit nicht zurückgehalten, und das Waschen in der Küche im Trog war damals eine Selbstverständlichkeit.

Jetzt ist der Brennstoff teurer und die Anforderungen an die Lebensqualität sind höher. Und dann kam die zweite Kappe geradewegs. Egal, wie viel Wärme darunter in den Warmwasserbereiter fließt, der Brennmodus wird nicht unterbrochen: Die erste Kappe eines Ziegels, der die Wärme nicht gut leitet, isoliert zuverlässig die Hochtemperaturkaskade vor parasitären Wärmeverlusten.

Und gleichzeitig sind die Gase unter der zweiten Kappe geeignet, einerseits ausreichend gekühlt und umgesetzt zu werden, so dass der Wärmeaustauscher aus herkömmlichen Baumaterialien hergestellt werden kann, ohne Angst vor dem Ausbrennen und der Ablagerung von Ruß darauf. Auf der anderen Seite wird die Temperatur in der zweiten Glocke mit einem Ofenwirkungsgrad von 80% innerhalb von 200 bis 400 Grad liegen, was nur einen ausreichenden Temperaturgradienten für eine effiziente Wärmeübertragung auf Wasser ergibt.

Über Multipacks

Grundsätzlich ist es möglich, einen mehrstufigen Glockenofen auszuführen; jede Kaskade - 2 Kappen, mit einem Loch im Bogen und taub von oben, wie in Abb. Mit drei Kaskaden (6 Radkappen) ist es möglich, eine Konstruktion zu konstruieren, die als frei brennender Ofen (linke Position in der Abbildung) für jeden Brennstoff, von Heizöl bis Mist, mit einem Wirkungsgrad von 97-98% in jedem Modus der Brennkammer bezeichnet werden kann. Es ist jedoch nicht möglich, genaue analytische Berechnungen durchzuführen, und Computermodellierung erfordert eine ziemlich leistungsfähige Hardware- und Software-Plattform.

Mehrfarbige Ofenschemata

Ein Ofen mit geraden (mit einem Loch im Dach) Kappen, die zu seinem Herd gebracht werden (rechte Position in der Figur), kann im Prinzip einen Wirkungsgrad von 85-90% zeigen, abhängig von dem Verbrennungsmodus und der Art des Brennstoffs. Aber das eine und das andere, erstens ist es sehr schwierig zu reinigen. Zweitens wird die erste Kappe sehr klein erhalten, und die Temperatur darunter wird vollständig Pyrolyse sein, etwa 1500 Grad. Kein Metall kann es aushalten, außer Platin. Wolfram wird wie eine Glühbirne mit einer kaputten Glühbirne brennen. Ob die Auskleidung für Pyrolyseöfen auf dem Gewicht bleiben wird, hat noch niemand aus Erfahrung festgestellt.

Hinweis: Die schwarzen gestrichelten Linien in den Abbildungen sind keine Metallstrukturen. Dies sind die Generatoren (Parabeln und gerade) von geeigneten Größen: die Durchmesser der Rauchlöcher und die Abstände der unteren Kante der Kappen vom Herd.

Video: ein Beispiel für das Projekt dvuhkolpakovoy Heizung und Ofen kochen

Zweitens: Wärmebelastung

Nichts funktioniert nach nackten Prinzipien. Damit ein theoretisch absolut richtiger Ofen gut erhitzt, getrocknet und gekocht werden kann, muss er auch im Material richtig ausgeführt werden. Bei Glockenkesseln (und besonders bei Zweiglockenöfen) bedeutet dies, dass die Wärmebelastung des Materials hoch sein muss. Einen Glockenturm massiv zu machen, mit dicken Wänden ist das gleiche wie ein Feuer in einer Höhle zu verbrennen. Um die Hitze zu fühlen, muss man am Feuer sitzen und Ruß wird...

Schau dir das Bild an. Es sind Zeichnungen und Arrangements einiger Kuznetsov-Öfen: ein Bad, Heizung und Kochen, ein Zweikreis-Heißwasserkessel und ein verbesserter Russe mit einer Ofenbank. Da es sich nicht um einen erfahrenen Ofen handelt, kann man sehen, dass das Material pro Einheit Ausgangsleistung (500 W * m² der Außenfläche) im Kusnezow-Ofen anderthalb bis zweimal weniger ist als in herkömmlichen. Im Allgemeinen ist jeder Glockenofen innerhalb der gleichen Kanalleistung "leerer".

Bestellungen einiger Kusnezow-Öfen

Auf der einen Seite ist das gut, ein Ziegel mit Mörtel kostet Geld. Auf der anderen Seite erfordert es eine sorgfältige Entwicklung und Einhaltung der Bautechnologie (siehe unten). Die Wärmebelastung, von der sich der Kopfsteinpflaster nicht bewegt, zerstört die dünne Ziegelwand während der beschleunigenden Feuerkammer.

Für Kuznetsovs Öfen ist auch die Gebäudetechnik wichtig. Die Stärke der Wand auf der Tonlösung nimmt mit einer Verringerung ihrer Dicke viel schneller ab als auf der Zement-Sand-Wand. Deshalb muss das Fundament für diese Öfen besonders sorgfältig in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Autors hergestellt werden. Sie müssen auch streng in der Konstruktion folgen.

Hinweis: I. V. Kuznetsov erlaubt Ihnen, Ihre Materialien für sich selbst, für die Konstruktion, aber Objekte zu kopieren, um Nachdrucke frei zu kopieren. Die Bilder in Abb. kleine. Der Amateur wird nichts auf sie bauen, und der Meister weiß, wo man vollwertige Zeichnungen bekommt. Deshalb hoffen wir, dass Igor Viktorovich uns diese kleine Kreditaufnahme für das Wohl der Sache vergeben wird.

Drittens: Schritt nach rechts, Schritt nach links...

Die hohen Belastungen des Materials in Kuznetsov-Öfen erfordern nicht nur eine gründliche Designentwicklung, sondern auch die Einhaltung einiger grundlegender Konstruktionsprinzipien. Die wichtigste ist eine schwimmende Brennkammer aus Schamottsteinen vom Typ ShB-8 oder Sh-5. Der Ofenkörper ist aus Keramikziegeln mit einem Mindestgehalt von M150 ausgelegt.

Was bedeutet eine schwimmende Feuerkammer? Erstens, um es herum oder an den Orten, die genau vom Autor berechnet sind, muss es ein trockenes Gelenk geben. Es ist nicht so einfach, es zu machen: Nach der Berechnung der letzten Schamotte (sofern nicht anders in der Ofenspezifikation angegeben) wird die Tonlösung aus den Fugen zwischen Schamotte und gewöhnlichem Ziegel herausgelöst, und statt dessen werden Dichtungen aus Mineralkarton - Basalt, Kaolin usw. - eingesetzt.

Ungebundene und verwandte Baumodule

Zweitens ist es notwendig, das Prinzip der getrennten Module streng zu beachten. Abbildung 1 zeigt, was es ist. Schamotteausstülpungen sollten nicht in die Fugen gewöhnlicher Ziegel eindringen und umgekehrt, selbst bei gedämpften Nähten. TKR und Wärmekapazität von Schamotte unterscheiden sich erheblich von den "Ziegeln", und der Ofen mit dem Körper des Ofens verbunden, zerreißen Mauerwerk während des Anzündens. Der Ofen des "Schmieds" sollte ein kompaktes Modul sein, das in einen Schlitz aus gewöhnlichen Ziegeln eingebaut wird. Wie man ihren Ausgang zum Schornstein arrangiert, erklärt der Autor ausführlich auf der Website.

Es ist auch unbedingt notwendig, seinen Empfehlungen hinsichtlich der Auswahl und Vorbereitung von Materialien zu folgen. "Kuznetsovki", obwohl Ziegel, aber High-Tech, und ertragen Ersatz mit Ersatz und Nachlässigkeit nicht mehr als eine Rakete oder U-Boot - ersetzen Titan und Verbundwerkstoffe mit einer Dose. Die Folgen werden jedoch nicht so katastrophal sein, aber sie müssen sie zu Hause sehen und nicht in den Nachrichten lesen. Und aus der Tasche bezahlen.

Im Allgemeinen, gemäß der Technologie: der Ofen von Kuznetsov kann von einem fleißigen, aufmerksamen und aufgeräumten Anfänger gebaut werden. Aber wirklich ein erfahrener Ofen, mit einem halb betrunkenen, aber gedankenlos einen wirklich sehr guten Ofen oder einer Holländerin auslegend, wird Kuznetsovs Herd sicherlich versagen.

Über Anhänger

Selbst gemachter Ofen Kuznetsova zeichnen

Der "Schmied" ist jedoch kein unaussprechliches Wunder. Es gab schon viele Amateure und Meister, die nicht nur die Originalentwürfe von Igor Viktorovich wiederholten, sondern auch ihre eigenen kreierten. In Abb. rechte Zeichnung und Fig. im Abschnitt - einen von ihnen bestellen.

Sie hat zwei Eigenschaften. Das erste Kindling bewegt sich in der 21. Reihe. Sie sind Kusnezows ungenutzten Luftwegen ziemlich ähnlich, aber sie werden beim Anzünden in die Arbeit einbezogen, beschleunigen und erleichtern es. Auf der Flamme oder dem Schwelbrand erlaubt ihr Durchsatz das Entweichen von Gasen nicht, und diese Kanäle werden von Gasstoppern gedämpft.

Die zweite - und sogar in einem Winkel, Ziegel in der 17., 28. und einigen anderen Reihen gesägt. In der Tat wissen sowohl die Ofenarbeiter als auch die Bauarbeiter einfach, dass sie keine Ziegel schneiden. Aber dieser Glaube wurde zu der Zeit gebildet, als das Konzept des "Winkelbohrers", es ist auch Bulgarisch, nicht war. Zu dieser Zeit hörten sie nur von einem Diamantwerkzeug, das, wie man sagt, irgendwo in den geheimen Werkstätten der Militärfabriken benutzt wird.

Aber es ist immer noch unmöglich, einen Ziegel entlang der Mühle auf das Gewicht zu schneiden, seine Stärke wird unter die extrem niedrige durch das Schlagen des Werkzeugs in den Händen fallen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die erste: das Werkzeug in den Rahmen zu installieren, wobei der Hebel in einer vertikalen Ebene läuft, um eine Schneidemaschine zu erhalten. Dies können Sie selbst erledigen, da sind sie zum Verkauf bereit.

Bestellung eines hausgemachten Kuznetsov-Ofens

Ein anderer Weg ist geeignet, wenn auf dem Hof ​​ein Kreis für mindestens 1500 U / min und besser bei 2500-3000 vorhanden ist. Dann wird das Diamantrad auf dem Stein anstelle des normalen Sägezahnrads hineingefüllt. Diese Option ist vorzuziehen: Die Stützplatte mit einem Eckstop bietet einen viel saubereren und präziseren Schnitt. Und wenn nötig, können Sie auf der anderen Seite beenden, ohne zu riskieren, einen hohen Schritt auf dem Schnitt zu bekommen.

Video: Ziegelverlegeprozess 3 x 3,5 Ziegelsteine

Mehr über Runde

Theoretisch haben runde Öfen viele Vorteile, aber sie sind in einem Haus nicht sehr praktisch. Die Nachfrage nach kompakten mobilen Öfen ist jedoch groß, und hier kann die extrem hohe Effizienz von runden Multipacks ein entscheidender Faktor sein, denn mit sinkender Ofengröße sinkt ihre Effizienz durch das Square-Cube-Gesetz stark.

Solche Öfen müssten natürlich aus Metall sein. Dies löst das Problem der Reinigung, der Ofen kann demontiert werden. Aber die Auswahl an Metallen, die für das Verhältnis von Wärmekapazität und Wärmeleitfähigkeit geeignet sind, ist äußerst begrenzt. Aus preisgünstigem - nur Gusseisen, aber es ist schwer und zerbrechlich.

Es gibt jedoch ein Metallmaterial, das mit ähnlichen Eigenschaften einfacher und genauer ist. Dies sind pulvermetallurgische Produkte. Bei den Scherenmessern ist "Pulvermüll" durchaus berechtigt, aber für einen Ofen, in dem nichts auf Scherung wirkt, können Pulverteile ein Fund sein.

Das zweite Problem, das bereits erwähnt wurde, ist die hitzebeständige Auskleidung auf dem Dach der ersten Kappe. Wenn es uns gelingt, es zu lösen, dann werden die Bemühungen und Bemühungen von Igor Wiktorowitsch Kusnezow die Früchte vielleicht umfassender und bedeutender machen, als sie jetzt scheinen.

Wie man Kuznetsovs Glockenofen unabhängig faltet

Die Öfen von Igor Viktorovich Kuznetsov sind in Erinnerung, wenn es um die Wirtschaftlichkeit und Effizienz der Heizung eines Hauses geht. Seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts hat unser Landsmann Dutzende Projekte von Glockenkesseln entwickelt und umgesetzt, die das Prinzip der freien Gasbewegung (SDG) in ihrer Arbeit verwenden. Die Popularität dieser Erfindungen ist groß: ausländische Hersteller von Heizgeräten studieren sorgfältig die Erfahrung der Einführung von Schmiedeöfen. Ziegelöfen werden ständig verbessert, es werden Kombinationsmöglichkeiten entwickelt, die verschiedene Funktionen kombinieren - Heizung, Kochen, Baden, Kessel usw.

Was ist der Kusnezow-Ofen und wo wird er verwendet?

Haushaltsöfen sind in zwei Arten unterteilt: Kanal und Glocke. In der Kanalbewegung von Gasen durch den Schornstein unter der erzwungenen Wirkung von Schub. Durch enge Kanäle im Inneren des Ofens gibt das Gas Wärme an die Wände ab und heizt das Mauerwerk von innen auf und heizt den Raum auf. Aber ungleichmäßige Erwärmung des Ofens unter der Wirkung von erhöhter Traktion trägt Mauerwerk, Risse erscheinen. Außerdem wird ein schmaler Schornstein in großer Höhe gebaut - dies erschwert die Arbeit in niedrigen Gebäuden.

Vielzweckglockenkocher mit Ofenbank: wärmt den Raum schneller auf und leitet Wärme von zwei Strukturen

Glockenförmige Innenöfen sind anders angeordnet: mit großen Hohlräumen in Form von umgedrehten Radkappen. Sie sind entweder horizontal oder vertikal übereinander angeordnet. Und der Rauch verlässt die Brennkammer durch die freie Strömung: Die heiße Luft steigt auf, fällt auf die Kappe, verweilt lange dort und sinkt mit einer allmählichen Abkühlung ab. Aufgrund der Zirkulation von kalten und heißen Bächen kommt die Hitze nicht sofort aus dem Ofen und hält die Temperatur der Wände für eine lange Zeit aufrecht. Der Grad des Wärmeaustausches nimmt zu, wenn die Kontaktzeit der heißen Gase mit dem Wärmeaustauscher zunimmt. Die Effizienz in einigen Modellen übersteigt 90%.

Die Entstehung von Heiz- und Heizsystemen, die die freie Bewegung von Gasen nutzen, ist mit dem Namen des herausragenden Wärmetechnikprofessors Grum-Grzhimailo VE verbunden, der im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert die theoretischen Grundlagen für Glockenkessel legte. Die weitere Entwicklung des Themas trug zur Arbeit seiner Schüler und Anhänger, Kandidat der technischen Wissenschaften Podgorodnikova I.S. Infolgedessen wurde das SDG-System (die freie Bewegung von Gas, im Gegensatz zu PDG - die Zwangsbewegung von Gas, das in russischen Öfen verwendet wird) verbessert und von I. Kuznetsov patentiert. in der Russischen Föderation.

Öfen werden nicht nur zur Raumheizung, sondern auch in der chemischen Produktion, in der Metallurgie zum Schmelzen von Metallen verwendet. Zum Beispiel werden in der größten Stahlgießerei in Saporischschje neben den Hochöfen zwei Glockenkammern eingesetzt. In der chemischen Industrie sind Muffelöfen weit verbreitet, die inhärent Heizsysteme mit der freien Bewegung von Gasen (SDG) sind.

Das Funktionsprinzip der Muffel- und Glockenöfen ist ähnlich - das Brennen findet ohne erzwungene Traktion statt.

Die Vor- und Nachteile des Kusnezow-Ofens

Glockenöfen sind ein relativ neues Phänomen im Bauwesen. Die Heizung von Häusern mit solchen Öfen ist nicht massiv. Oft wird einem traditionellen russischen Ofen der Vorzug gegeben, der seit Jahrhunderten getestet wurde. Die Öfen von Kuznetsov können noch solch eine Dienstdauer nicht haben. Aber jetzt gibt es klare Vorteile des neuen Heizsystems.

  • hohe Effizienz (EFF) - bis zu 95% (zum Vergleich, die Effizienz eines russischen Ofens reicht von 30 bis 60%);
  • erhebliche Materialeinsparungen beim Bau: Radkappen sind Hohlräume, Ziegeleinsparungen von bis zu 50%;
  • verkürzter Schornstein - spart Material und Zeit, erfordert keine hohen Decken im Gebäude;
  • Verfügbarkeit von verschiedenen Modifikationen (multifunktional): der Herd kann mit einem Kamin, Herd, Trockner, Sonnenbank, etc. kombiniert werden
  • einfacher Einbettungsmechanismus für einen Kreislauf von Wasserheizung und Warmwasserversorgung;
  • Es gibt keine strengen Einschränkungen für die Gestaltung: Der Ofen kann überall aufgestellt werden - in der Ecke, in der Mitte des Raumes, entlang der Wand (es gibt mehrstufige Strukturen, die mehrere Etagen gleichzeitig aus einer Feuerstelle und einem Schornstein erhitzen); Die Winkelposition des Glockenofens: Praktisch für die Kombination des Ofens mit einem Kamin in einem Landhaus
  • das Fundament für den Ofen ist 1,5-2 mal weniger;
  • Der "Körper" des Ofens erwärmt sich gleichmäßig, von unten nach oben - der Verschleiß der Materialien ist minimal, die Wärme bleibt länger erhalten.

Zusätzliche Vorteile im Betrieb:

  • Wartungsfreundlichkeit: Der Ofen wird alle paar Jahre gereinigt, Prävention erfordert keine spezielle Schulung und die Verfügbarkeit von Werkzeugen;
  • jede Art von Brennstoff wird verwendet - fest, flüssig und gasförmig;
  • praktisch keine Asche oder Asche in der Aschekammer: alle Brennstoffe werden vollständig (ohne feste Rückstände) verbrannt;
  • die minimale Rußmenge im Schornstein: "kalter" Rauch tritt in den Schornstein ein und es bildet sich fast kein Kondensat, das zur Korrosion des Schornsteins führt;
  • Leichtigkeit des Betriebs: die Regulierung der Verbrennung des Brennstoffs in der Brennkammer geschieht automatisch (im Falle eines übermäßigen Brandes fallen die Gase von der Kappe in den Ofen und verlangsamen die Verbrennung, und wenn die Intensität der Flamme schwach ist, tritt ein zusätzlicher Strom von Zufuhrluft auf, was zu einer erhöhten Verbrennung führt);
  • Kraftstoffverbrauch: Die hohe Effizienz der Pyrolyse ermöglicht es, den Raum gleichmäßig mit Wärme zu versorgen.

Zum Beispiel reicht es in einem Haus mit einer Fläche von 100 m 2 aus, 5-7 Scheite zweimal täglich (15-17 kg insgesamt) zu verbrennen, um eine Temperatur von +25 ° C bei einem Außenfrost von -25 ° C beizubehalten.

Wichtige Eigenschaften eines solchen Ofens während des Betriebs: Die Haube ist immer mit heißer Luft gefüllt, die keine kalten Ströme aufsteigen lässt und sie zum Boden des Ofens drückt. Daher hat das späte geschlossene Ventil fast keine Auswirkung auf die Kühlung der Struktur.

Und es gibt nur einen Mangel an Öfen von Kuznetsov - wenige Handwerker, die in der Lage sind, eine Struktur kompetent und kompetent zu bauen. Daher sind die Arbeitskosten hoch. Am besten ist es, das Mauerwerk einem zertifizierten Spezialisten anzuvertrauen, der eine praktische Ausbildung in den Werkstätten des Autors von Igor Kusnezow absolviert hat. Ihre Kontakte finden Sie auf der offiziellen Website des Erfinders.

Es gibt auch Projekte für den privaten Gebrauch (wenn Sie sich entscheiden, selbst zu bauen) und eine Vielzahl von Modellen - von einem Ofen mit einem Trockner bis zu einem Bad, ein Dampfbad mit einem Warteraum gleichzeitig in verschiedenen Modi zu heizen. Kombiniert werden auch vielfältige Möglichkeiten für Wohn-, Cottage- oder Büroflächen. Die einzige Einschränkung besteht darin, dass Modelle im Netzwerk nicht ohne Bezug auf die Quelle repliziert werden können.

Ausbildung von Meistern der Ofenindustrie: Hier werden sie Fragen beantworten und beantworten und in der Praxis zeigen, wie man den Ofen baut

Ich habe viele positiv-enthusiastische Rezensionen von Kuznetsovs wunderbaren Öfen gehört. Zwei von ihnen sahen. Im Aussehen - eine tolle, ordentliche und anständige Arbeit. Laut den glücklichen Besitzern dieser Kreationen ist es nicht gruselig, das neue Jahr auf dem Land zu feiern: Sie sind warm und satt, obwohl sie Sommerhäuschen für das Sommerleben haben... Bis zum Sommer werde ich definitiv das gleiche Backblech haben! Dank Kusnezow lebt er im Ural und die Hitze seiner Öfen ist ganz Moskau (und nicht nur!) Die Region heizt!

Maria

https://www.forumhouse.ru/threads/25415/

Arten von "Schmiedeöfen"

Öfen sind aus Ziegel oder Metall.
Metall - für kleine Räume, temporäre Unterkunft. Sie sind kleiner und aufgewärmt schnell. Sie kühlen aber auch schneller ab, da die Wärmeleitfähigkeit des Metalls viel höher ist als die eines Ziegels. Es gibt spezielle Metallöfen mit einer runden Form, die einen sehr hohen Wirkungsgrad haben.

Nach ihren Funktionen sind Kuznetsovs Öfen in folgende Typen unterteilt:

  • Heizung;
  • Kochen;
  • Grill und Grill;
  • Kamine;
  • kombinierte Öfen.

Jede Art von Ofen ist für einen bestimmten Zweck und die Lösung bestimmter Aufgaben angepasst.

Koch- und Heizkombinationsöfen sind populär geworden. Sie wärmen nicht nur das Haus, sondern auch sehr bequem zum Kochen. Das Vorhandensein eines Ofens mit einer stabilen Temperatur ermöglicht nicht nur das Einbrennen und Backen, sondern auch das Backen von Brot. Öfen mit Trockenkammer sind perfekt für die Ernte von getrockneten Pilzen, Früchten und Beeren. Sie bauen auch einen Wasserwärmeschrank im Ofen, um warmes Wasser für den häuslichen Bedarf zu bekommen.

Mehrzweckglockenheizung und Kochherd: Die erste Glocke heizt den Raum auf, die zweite dient als Kochfläche oder Wassererhitzer

Die Saunaöfen heizen gleichzeitig das Dampfbad, das Waschwasser und den Ruheraum. Es gibt zum Beispiel einen Badofen, der mit einem Kamin kombiniert ist, wo Essen auf Glut gekocht wird, und im Dampfbad können Sie den Modus eines nassen Bades in den Sauna-Modus umwandeln.

Die Saunaversion des Kuznetsov-Ofens: Nach dem Anzünden eines solchen Ofens ist es nicht mehr notwendig, seinen Betrieb zu regulieren und das Temperaturregime zu überwachen - der Prozess ist autark

Das auffälligste Merkmal der Kuznetsov-Öfen ist ihre Vielseitigkeit. Der Ofen arbeitet nicht nur aus traditionellen Brennstoffen, sondern auch aus Strom. In diesem Fall werden elektrische Heizgeräte (TEN) in den Ofen gestellt.

Fotogalerie: Aufnahme des Kusnezow-Ofens mit einer Wärmebildkamera

Alle Modelle verteilen die Wärme von unten nach oben auf den Ofenkörper. Nach dem Abstellen der Brennkammer hält der Kühlofen jedoch sowohl im oberen als auch im unteren Teil lange Zeit Wärme. Dadurch wird die Raumheizung gleichmäßig und ohne plötzliche Temperaturänderungen durchgeführt.

Kuznetsovs Ofendesign, seine Besonderheiten

Der Unterschied zwischen Glocken- und Traktionsöfen liegt in der Konstruktion des Wärmetauschers. In der traditionellen Version durchlaufen die heißen Gase vom Ofen bis zum Rohr mehrere Schornsteinpassagen und leiten etwas Wärme an das Mauerwerk entlang des Weges weiter. Die Geschwindigkeit ihrer Bewegung hängt von der Intensität der Flamme in der Brennkammer und dem vom Schornstein erzeugten Schub ab. Die Effizienz liegt bei diesem Gerät zwischen 30 und 60%, ein Teil der Wärme "fliegt in die Röhre". Die Drosselklappe wird über die Tür des Gebläses und das Ofentor reguliert. Um den Traktionsofen in funktionierendem Zustand zu halten, ist es notwendig, den Ruß regelmäßig aus dem Kamin zu reinigen und die Aschekammer von Kraftstoffresten zu befreien.

Das System der Kanalbewegung der heißen Gase des Ofens: die Gase durchlaufen einen hohen Zugdruck, ohne Zeit zu haben, ihre Wärme vollständig an die dicht gebauten Ziegelreihen abzugeben

Beim Kuznetsov-Ofen ist der innere Hohlraum ein Freiraum, eine Kappe genannt. Heiße Gase, die hineinfallen, geben Wärme an die Wände ab und kühlen sich ab.

Kalte (blaue Pfeile) und heiße (rote Pfeile) Gase bewegen sich auf verschiedenen Bahnen und sind gleichmäßig in den Hohlräumen der Kuppeln verteilt.

Sie können den Prozess visualisieren, indem Sie ein brennendes Streichholz mit einem Glas abdecken. Der Rauch der erloschenen Flamme wird zuerst nach oben auf den Grund der Dose steigen und, wenn er sich abkühlt, entlang der Wände nach unten gehen. Der Rauch bewegt sich ohne Zwang, genau wie der heiße Luftstrom in Kuznetsovs Ofen.

Zwischen den Kappen ist immer eine "Trockennaht" von 2-3 cm übrig - dies ist eine enge Öffnung, durch die die Kühlgase von einem Tank zum anderen strömen. Mehr heißer Rauch bewegt sich auf andere Weise, ohne sich tatsächlich mit kalten Strahlen zu schneiden. Dadurch wird die gesamte Wärmeübertragung maximal möglich.

Varianten der vertikalen Anordnung der Kappen: Mit dieser Methode der Verbindung der Kuppeln wird der Wärmetauscher im oberen Teil der zweiten Kuppel platziert, wodurch die Fläche der Heizfläche vergrößert wird

Die Effizienz des Ofens erhöht sich beim Auslegen von zwei oder mehr Radkappen. Ihre Position spielt keine Rolle: in der vertikalen Ebene oder horizontal. Ihre Größen und Formen können unterschiedlich sein. Die Dicke der Wärmeaustauschwände wird üblicherweise in einem Ziegelstein verlegt - so wird der Wärmeübergang beschleunigt.

Ofenprojekte für privaten Flachbau

Bereits erstellt etwa 150 Projekte kolpakovyh Öfen, realisiert. Alle haben den Test der Zeit bestanden und arbeiten erfolgreich. Ein Team von gleichgesinnten Kuznetsova entwickelt weiterhin neue Möglichkeiten, bestehende zu verbessern. Auf seiner Website veröffentlicht vollständige Informationen mit einer detaillierten Beschreibung und Empfehlungen für die Herstellung von Öfen.

Modelle werden indiziert und nach Abkürzungen aufgezeichnet. Zum Beispiel steht OVIK für Igor Kuznetsovs Heiz- und Kochherd. DEC - nur "Heizung", etc. Jedes Projekt wird von einer Schritt-für-Schritt-Anleitung und einer visuellen Bestellung im AutoCAD-Programm begleitet.

Kombiniertes Ofenmodell mit Kamin: Die Anordnung des Kamins auf dem Herd wird anhand der Raumaufteilung ausgewählt - ein Seitenkamin, ein hinterer Kamin und ein Seitenkamin mit Ofenbank

Es gibt keine Notwendigkeit, Berechnungen und Berechnungen durchzuführen: genaue Messungen und Beschreibungen der fertigen Projekte sind auf der Website angegeben. Bei Bedarf können Sie sich an Kuznetsov wenden und die Konstruktionsbedingungen mit einer bestimmten Aufgabe besprechen.

Vertikal angeordnete Kappen erlauben es, einen engen Ofen zu bauen, wenn der Raum sehr klein ist

Der Ofen kann in jedem Haus installiert werden: Neubau oder bereits gebaut. Aber die Konstruktion im fertigen Haus wird mehr kosten, da es das Dach für den Abzug des Schornsteins teilweise zerlegen muss. Arbeiten Sie besser, um warme Zeit zu planen. Um den richtigen Platz für die Installation des Ofens zu wählen, sollte man sich daran erinnern, dass je näher es der Mitte des Raumes ist, desto gleichmäßiger die Heizung ist. Gleichzeitig befindet sich der Kaminofen näher an der Eingangstür - es ist bequemer, Brennstoff einzubringen.

Video: Kuznetsov Ofenbau mit einem Wasserkocher

Mit der höchsten Heizleistung arbeitet ein rundförmiger Kuppelofen. Wenn es sich jedoch um einen kleinen Raum und einen Radius des Ofenumfangs von weniger als 2 m handelt, ergeben sich Komplikationen bei der Installation von Ofengussteilen - Feuerraumtüren, Reinigungstaschen usw. Metallteile, die für ebene Flächen ausgelegt sind, werden nicht in halbkreisförmige Formen gebracht: Lücken und Risse treten auf, was nicht akzeptabel ist.

Eine schematische Darstellung des Betriebs eines Ofens mit horizontalen Schnitten und Reihenfolge hilft, die Besonderheiten von Verlegeziegeln besser zu verstehen.

Ein erfahrener Meister mit Assistent legt den Glockenturm für 2-3 Wochen (abhängig von der Komplexität des Modells). Der Prozess ist langsam, erfordert große Sorgfalt, die Passform aller Teile muss gründlich sein, mit Messungen. Der Neuankömmling wird mehr Zeit benötigen, und dies sollte vor Beginn der Arbeit fertig sein.

Materialien und Werkzeuge

Für unabhängige Arbeiten an der Installation des Ofens benötigen Sie:

  1. Bricks von zwei Arten: Körperrot (Marke nicht niedriger als M150) und hitzebeständige Schamotte (SB-8). Schamotten und rote Kripitschi unterscheiden sich in ihren Eigenschaften: Schamotteziegel sind hitzebeständig, aber zerbrechlicher, und roter Ziegelstein behält die Feuchtigkeit gut und wird hauptsächlich als Verblendziegel verwendet.Sie ​​können ihre Anzahl mit einer Genauigkeit von bis zu eins zählen, wenn Sie die Reihenfolge sorgfältig studieren. Aber wie die Praxis gezeigt hat, sollten 3-4% der Gesamtmenge immer vorrätig sein (im Falle der Ehe und des Kampfes der Steine).
  2. Sand und Zement im Verhältnis von 3 zu 1, oder die fertige Fabrik Trockenmischung, in Säcken von 25-30 kg verpackt. Für 500 Ziegel - etwa 0,2 m 3 Trockenmischung. Die Zusammensetzung der Mischung, in der Fabrik hergestellt: natürlicher roter Ton, Quarzsand, Formsand
  3. Gusseisen - Türen der Brennkammer und Aschekammer, Tür der Reinigungslöcher, Rost, Herdverschlüsse, Ansichten. Gusseisen-Herdverschlüsse werden nach genauen Maßen gefertigt, so dass keine Luftleckagen entstehen
  4. Draht zum Verbinden von Mauerwerk (ca. 5-7 m) mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 mm. Dressing erfolgt alle 2 Reihen an der Außenkontur.
  5. Zwei Stahlecken zur Überlappung der Brennkammer. Die Länge des Winkels wird abhängig von der Konstruktion des Ofens bestimmt
  6. Verstärkungsgewebe für das Fundament. Die Dicke des Metallstabs und die Größe der Zelle wird abhängig von der Belastung des Fundaments bestimmt

Von den benötigten Werkzeugen:

  1. Mason Kelle, Hammer, Kelle, Fugen. Das Werkzeug des Maurers sollte immer bei Ihnen aufbewahrt werden, damit Sie nicht jedes Mal abgelenkt werden, wenn Sie auf der Suche nach dem richtigen Moment sind.
  2. Eimer oder andere Behälter zum Mischen der Lösung. Die Vorbereitung von Mörtel für Mauerwerk ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit: Je besser der Mörtel gemischt wird, desto sicherer werden die Mauerwerksfugen.
  3. Messinstrumente: hydraulisch oder Laserniveau, Lot, Quadrat, Maßband. Alle Geräte erleichtern die Konstruktion des Ofens erheblich, und es ist wichtig zu lernen, wie man sie richtig verwendet.
  4. Vom Elektrowerkzeug wird eine große Hilfe durch eine Schleifmaschine und eine elektrische Bohrmaschine mit einem Mischkopf bereitgestellt.

Vorbereitende Arbeiten vor dem Zusammenbau des Ofens

Die wichtigste Phase vor dem Bau des Ofens - Grundlegung. Das Gerät muss mit aller Verantwortung angegangen werden, denn ein falsch gegossenes Fundament kann die ganze Arbeit zunichte machen - ein Ofen, der versiegt hat, wird schließlich brechen und zusammenbrechen.

Ein Beispiel für die Einrichtung der Gründung von Silikatsteinen mit den Namen der verwendeten Materialien und Markierung

Damit das Fundament den Anforderungen der Normen entspricht, müssen seine linearen Abmessungen 10-15 cm höher sein als die Abmessungen des Ofensockels.

Der Grundstein für den Ofen ist wie folgt gelegt:

  1. Eine Grube wird bis zu einer Tiefe von nicht weniger als 0,9 m in die Erde gegraben (bis zur Tiefe des in der kalten Jahreszeit gefrierenden Bodens). Die Ränder der Grube sollten möglichst flach und senkrecht sein - dies verhindert einen übermäßigen Verbrauch von Zementmörtel.
  2. Am Boden der Grube wird sauberer Sand auf eine Höhe von mindestens 15 cm gegossen, Bauherren nennen dies ein Kissen. Kissenschrumpfzeit - 2-3 Tage.
  3. Die Verschalung von Brettern und improvisiertem Material steigt ab. Die Höhe des oberen Punkts der Schalung sollte mit dem Niveau des Bodens im Haus (minus 2 Ziegeln, d. H. Ungefähr 13 cm) übereinstimmen.
  4. Montierte Armaturen. Es kann ein Metallgewebe mit einer Zelle von 50 mm und einer Stabdicke von 5 mm und darüber sein. Das Gitter sollte nicht am Boden der Grube liegen, sondern innerhalb der Dicke des Fundaments liegen. Der optimale Ort ist der Austritt von Beton aus dem Boden nach außen.
  5. Beton wird gegossen. Die Zusammensetzung kann Kies und Schwermineraladditive enthalten. Ein wasserabweisendes Mittel, das während des Betriebs verhindert, dass Feuchtigkeit in das Fundament eindringt, ist eine gute praktische Ergänzung. Nach dem Ausgießen wird die obere Fläche in einer horizontalen Ebene eingeebnet und sofort alle größeren Mängel beseitigt, indem man sie mit einer Kelle oder einem Spachtel glättet. Beton, gemischt mit dem wasserabweisenden Mittel, hat wasserabweisende Eigenschaften, die die Qualität und die Eigenschaften des Fundaments verbessern

Die Zeit des vollständigen Trocknens des Fundaments beträgt 20 bis 30 Tage, abhängig von den Wetterbedingungen. Aber es ist möglich, die Installation des Ofens in einer Woche zu beginnen, wenn die Lösung greift und versteinert. Die ideale Option für die Schrumpfung des Fundaments ist ein Jahr (vollständiger Zyklus des Einfrierens und Auftauens des Bodens).

Eine der Optionen für den Bau des Ofens Kuznetsova tun es selbst

Bevor Sie mit der Verlegung beginnen, achten Sie auf folgende wichtige Punkte:

  • Zwischen dem Fundament und den ersten Ofenreihen wird eine Abdichtungsschicht verlegt. Dies kann ein Dachmaterial oder eine Folie mit isothermem Film sein (Folie, um thermische Energie zu reflektieren);
  • Änderungen in der Reihenfolge zu machen ist äußerst unerwünscht. Dies kann in Zukunft zu Fehlbedienungen des Ofens führen. Kuznetsovs Autorenprojekte werden in der Praxis getestet, was die Qualität und Lebensdauer von Öfen garantiert. Die einzige Ausnahme ist die Serie der kontinuierlichen Überlappung, die für ästhetische Zwecke modifiziert werden kann;
  • für die vorderen Mauerziegel werden keine Späne, Risse und andere auffällige Mängel gewählt;
  • Ziegel werden mit Schleifmaschinen geschnitten. Die Kanten und Ebenen sollten glatt und eben bleiben: eine zerrissene Form ist inakzeptabel.

Unten ist die Reihenfolge des Glockenofens von I. Kuznetsov mit Kommentaren und Empfehlungen.

Ein Beispiel für die Anordnung eines Glockenofens: Eine strenge Anordnung der Reihen gewährleistet die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der gesamten Konstruktion

  1. Die erste und zweite Ebene sind mit hitzebeständigen Schamottesteinen ausgelegt. Zur gleichen Zeit wird die Ofenbefestigungslösung verwendet. Die feuerfeste Schicht verhindert den Austritt von Wärmeenergie in das Fundament.
  2. Vier Reinigungstüren (Standardabmessungen) sind in Schornsteinen angebracht, um die Wartung des Ofens zu erleichtern.
  3. Der Rost passt auf Stufe 5. Gleichzeitig werden Trennwände zwischen Gebläse, Feuerraum und Kappe verlegt.
  4. Von der 5. Reihe bis zur 14. Reihe ist die Feuerkammer aus Schamottesteinen ausgelegt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es notwendig ist, zwischen Schamotte- und Ziegelsteinmauerwerk eine Ausgleichslücke zu lassen. Dies wird den Ofen vor Schäden bewahren, die aus der thermischen Ausdehnung von Materialien resultieren.
  5. Die Montage der Feuerraum- und Blower-Türen erfolgt mit einem Asbestverdichter. Asbestversiegelung der Brennkammerabstände ermöglicht, die Wärme zwischen dem Metall und dem Mauerwerk zu halten
  6. In den Reihen 17 und 18 hat die Überlappung der Hauben eine durchgehende Ebene (mit Ausnahme der Schornsteinöffnungen).
  7. In der 21. Reihe gibt es zwei Pässe, die entlang der Innenwand verlaufen.
  8. In den Reihen 28, 29 und 30 sind Abweichungen in der Verlegung von Fußböden zulässig, wenn Sie ein ungewöhnliches Aussehen wünschen. Mit einer niedrigen Decke werden an diesem Ort Feuerpausen gemacht.
  9. Bei der Verlegung muss die Innenfläche des Mauerwerks ausgekleidet werden (das Glätten der Fugen erfolgt mit einer Lösung aus hitzebeständigem Material).

Die Überlappung der Feuerkammer erfolgt mit zwei Metallstützwinkeln. Die Abmessungen werden entsprechend der Belastung gewählt, die Länge der Schulter beginnt bei 45 mm.

Der thermische Spalt zwischen dem Schamottestein der Brennkammer und dem Ofenkörper bewahrt den Ziegel vor Beschädigung während des Aufheizens des Ofens

Nach den genauen Anweisungen des Auftrags ist es jedem Mann, der mit Stein und Mörtel umgehen kann, möglich, den Ofenschmied zu falten. Die Hauptsache ist, die vertikalen und horizontalen Projektionen der Struktur zu beobachten.

Selbst eine Frau meistert solche Arbeiten: Einen Ofen mit eigenen Händen zu bauen ist interessant und faszinierend.

Nach Beendigung der Verlegung sollte der Ofen kontrolliert und das Kontrollanlassen durchgeführt werden. Die Intensität des ersten Ofens sollte nicht hoch sein. Durch die gleichmäßige Erwärmung des Rumpfes wird der Zementmörtel gleichmäßig in alle Richtungen getrocknet, von der Aschekammer bis zum Austritt des Schornsteins nach außen.

Video: Kusnezow-Ofenprojekt in 3D

Video: Kusnezow-Ofenprojekt in 3D (Teil 2)

Merkmale des Betriebs von Glockenkesseln

Der erste ist der automatische Modus zum Verbrennen von Kraftstoff.
In einem herkömmlichen Ofen wird empfohlen, beim Brennen des Ofens die maximale Breite zu öffnen, um eine größere Zugkraft im Ofen zu erzeugen. Dann, wenn das Feuer in der Feuerkammer zunimmt, wird die Tür allmählich abgedeckt, so dass die Flammentemperatur leicht abnimmt und die Wärme in einem größeren Ausmaß in den Raum übertragen wird.

Ein gewöhnlicher Ofen erfordert ständige Aufmerksamkeit und "als Belohnung" verschmiert auch seinen Besitzer und den Raum um ihn herum.

In den Glockenkesseln ist die Manipulation der Türen und Ofenventile nicht sinnvoll. Die Intensität der Verbrennung wird durch das Verhältnis des Volumens der Kappen und der Verbrennungskammer bestimmt. Dies geschieht automatisch, Sie müssen nur ein Feuer anzünden und die notwendige Menge an Holz oder anderen Brennstoff legen.

Die zweite, die angenehm auffällt, ist die Abwesenheit von täglichen Aschebehältern. Brennbares Material verbrennt im Ofen vollständig ohne feste Rückstände. Der Ruß an den Ofenwänden wird fast nicht gebildet: Als Ergebnis der Pyrolyse wird Kohlenstoff in den Zustand von Kohlenstoff- (und teilweise Kohlendioxid-) Gas oxidiert.

Video: Kuznetsova-Ofen testen

Ein Schornsteinventil, das nicht dicht geschlossen ist, führt nicht zum Abkühlen des Ofens: Heiße Gase bleiben in der Kuppel, bis sie die gesamte Wärmeenergie an die Ziegel abgeben.

So ist der Bau des Glockenofens von Kuznetsov für alle zugänglich. Wenn jedoch ein selbstverlegter Ofen in Zweifel ist, ist es besser, die Hilfe von Fachleuten zu suchen. Ihre Teilnahme verkürzt nicht nur die Bauzeit, sondern dient auch als Garantie für den weiteren Betrieb der Ofenanlage.

Top